Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Servus Kollegen,

    ich hab ein Problem mit meiner SC59 und hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich hatte bei meiner Maschine den Tank runter und ein paar Servicearbeiten erledit. Eigentlich hab ich aber nichts an der Elektronik gemacht.
    Nun springt die Maschine jedoch leider nicht mehr an:
    - Zündung geht (Drehzahlmesser dreht hoch und runter, Lämpchen leuchten)
    - Kill schalter ist draußen, man hört die Benzinpumpe surren (das ist mit aktiviertem Kill nicht der Fall, oder!?)
    - Beim Druck auf den Startknopf passiert jedoch gar nichts.
    - Batterie ist voll geladen

    Was mir aufgefallen ist: Wenn ich in den Leerlauf schalte, sehe leuchtet das grüne N nicht - das tut es doch aber normal auch ohne laufenden Motor, wenn ich mich nicht irre!?
    Wenn ja, könnte es damit zusammen hängen? Und wo ist der entsprechende Sensor?

    Falls ihr noch nen heißen Tipp habt, wär ich wirklich super dankbar!!!

    Gruß Max
  • Neu

    Meine SC33 fuhr bis 2017 einwandfrei, dann gabs einen kleinen Rutscher, gefolgt von Umbauprojekt:
    Verkleidung durch Einzelscheinwerfer (lenkerfest) ersetzt, dabei u.a. (wegen der Kabel) den Luftfilter de- und re-montiert.
    Konnte bisher nicht viel fahren, da Eintragung und HU noch ausstehen, aber beim Beschleunigen zeigt sich im Bereich über ~6.000 ein Verschlucken, d.h. der Motor legt für 1/2 s schwächer zu, zieht danach wieder gut weiter. Unter ~6.000 sind Rundlauf und Durchzug sehr gut.

    Habe den Luftfilter nochmal geprüft, auch die Klemmen unten, und die Schläuche zum Benzinhahn und Tank.
    Da gibt es ja einen Entüftungs-Schlauch für die Unterdruck-Membranen, der geht rechts innen am Rahmen entlang.
    Wohin mündet der Schlauch?
    Im WHB sieht es so aus, dass der einfach in die Rahmenöffnung geht (wo er frei atmen kann).
    Falls das ok ist, woran kann es noch liegen?
  • Neu

    Hallo zusammen,

    Ich hatte gestern bei meiner SC57 bemerkt, dass bei der Vorderradgabel oben bei der Dämpferstange Öl rauskommt.
    Ist hier in der Gabel ein O-Ring verbaut und muss jetzt die komplette Gabel zerlegen oder ist weiter oben noch ein Dichtring verbaut

    Sorry, wenn jetzt die Frage zum wiederholten male auftaucht aber ich hatte in der Suche nichts gefunden. :gruebel:

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

ContiRoadAttack 3

33

CBR Floh

So sieht eine Bremse ohne Service aus :-)))

56

TeXaner

Erfahrungen/Empfehlungen für Fahrwerksänderung SC60

42

CBR Floh

SP2 mit HRC Programmierkabel

5

bolle1902

HILFE :( - Maschine springt nicht mehr an (dreht nicht) - Leerlaufsensor?

2

arlecchino

Letzte Aktivitäten

  • CBR Floh -

    Hat eine Antwort im Thema SC28 ContiRoadAttack 3 verfasst.

    Beitrag
    Sorry, der Angel GT ist n meinen Augen ein Drama. Der fährt sich im direkten Vergleich zu dem CRA3 wie ein Holzreifen, und das ist nicht übertrieben! Knochenhart und kaum Rückmeldung. Grip im trockenen ist Okay, im nassen weiß ich es nicht. Der…
  • TeXaner -

    Hat eine Antwort im Thema So sieht eine Bremse ohne Service aus :-))) verfasst.

    Beitrag
    @ utility Danke für aufmunternde Worte :) Ich habe auch nichts gegen einen kontroversen Austausch davon lebt ein Forum! Sofern es um die Sache geht und nicht persönlich wird. Lieber Gruß TeXaner
  • CBR Floh -

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungen/Empfehlungen für Fahrwerksänderung SC60 verfasst.

    Beitrag
    Moin, zu hart kann ich nicht sagen. Sie ist schon sehr straff. So habe ich es lieber als zu weich. Grundsätzlich bin ich mit dem Fahrwerk deutlich zufriedener als mit der CB, insbesondere hinten. Die Gabel schlägt zu schnell durch, da stelle ich aber…
  • bolle1902 -

    Hat eine Antwort im Thema SP2 mit HRC Programmierkabel verfasst.

    Beitrag
    Ist den nun das Sportskit Menü freigeschlaltet ?
  • arlecchino -

    Hat eine Antwort im Thema HILFE :( - Maschine springt nicht mehr an (dreht nicht) - Leerlaufsensor? verfasst.

    Beitrag
    Problem gefunden! Nein, mit gezogener Kupplung lief sie nicht an, aber es war tatsächlich der Leerlaufsensor => Der Sensor sitzt hinter der Schaltwelle und der stecker darauf saß nicht mehr fest. Vermutlich bin ich bei der Montage des Schaltgestänges…
  • dunlop -

    Hat eine Antwort im Thema HILFE :( - Maschine springt nicht mehr an (dreht nicht) - Leerlaufsensor? verfasst.

    Beitrag
    Probier mal ob sie mit gezogener Kupplung anspringt, dass geht auch ohne Leerlauf. Dann weiss man wo man suchen muss.
  • arlecchino -

    Hat das Thema HILFE :( - Maschine springt nicht mehr an (dreht nicht) - Leerlaufsensor? gestartet.

    Thema
    Servus Kollegen, ich hab ein Problem mit meiner SC59 und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hatte bei meiner Maschine den Tank runter und ein paar Servicearbeiten erledit. Eigentlich hab ich aber nichts an der Elektronik gemacht. Nun springt die Maschine…
  • Michl3 -

    Hat eine Antwort im Thema Kaufberatung CBR 600RR verfasst.

    Beitrag
    Zitat von RROlli: „Legst was drauf bekommst neueres Model ,deswegen ruhen bewahren und Zeit lassen beim Kauf “ Das ist nur bedingt richtig denn wenn kosequent nach dem Motto gehandelt wird hat man nie ein Moped. Als ich mit der NC700 angefangen habe…
  • Moorbiker -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkerumbau verfasst.

    Beitrag
    Danke Dir! 15mm müssen reichen. Beim TÜV kenne ich allerdings auch den Spruch: " Ich kann das zwar, aber ich mache das nicht." Aber es gab noch einen fachkundigen Kollegen, der 250km weiter nach einer Probefahrt meinen Gabelumbau mit…
  • brummel070 -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkerumbau verfasst.

    Beitrag
    Wenn alle Teilegutachten vorhanden sind, und der Umbau fachmännisch durchgeführt wurde, ist die Eintragung kein Probelem. Die Gabel hat noch ca. 15mm Luft bis zum Lenkerrohr.
  • utiltiy -

    Hat eine Antwort im Thema So sieht eine Bremse ohne Service aus :-))) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von TeXaner: „Aber meine Erfahrungen mit Foren sind keine guten egal wo erst recht nicht wenn man NEU ist “ Aller Anfang ist schwer, bleib dabei, das wird schon :prost: Da fällt mir noch ein Spruch ein, der bei meiner Oma früher in ihrer Küche der…
  • TeXaner -

    Hat eine Antwort im Thema So sieht eine Bremse ohne Service aus :-))) verfasst.

    Beitrag
    Vielleicht nicht alles so Ernst nehmen vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt. Aber meine Erfahrungen mit Foren sind keine guten egal wo erst recht nicht wenn man NEU ist. :( Mir geht es eigentlich immer um die Sache nicht um irgendwelche…
  • Michl3 -

    Hat eine Antwort im Thema Reifenfreigaben gelten plötzlich nicht mehr verfasst.

    Beitrag
    Zitat von utiltiy: „Es findet sich überall was, wie es scheint ... “ Natürlich findet sich das denn die oberen wollen doch auch leben :kotz:
  • Moorbiker -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkerumbau verfasst.

    Beitrag
    Wie weit läßt sich bei deinem Umbau die Gabel noch durchstecken? Ich muß das Motorrad wohl noch tieferlegen und da zählt vorne jeder mm bis zum konischen Bereich der Gabelrohre, wenn man nicht die Gabel umbauen will. Häufig kollidiert bei den…
  • Moorbiker -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkerumbau verfasst.

    Beitrag
    Hast du den Umbau so eingetragen bekommen oder hat der Prüfer auf einen teuren Fahrversuch bestanden? Bei uns im Norden ist der TÜV nicht unproblematisch. Wird wohl mein 4. Umbau und jeder hat sich für den Straßenenbetrieb gelohnt. Meistens…