Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Hallo SC 57 - Unterforum,

    bei mir hat sich gestern in Oschersleben die Außen- von der Innenseite der Soziusabdeckung (das Honda - Originalzubehörteil -> "Seat Cowl") getrennt.
    Alle vier Schrauben waren auf einmal gleichzeitig weg.
    Zwei Mal Glück im Unglück:
    Zum einen ist es auf der Streckenausfahrt beim Runterfahren passiert - man stelle sich vor, das Teil hätte jemanden erwischt... :schreck:
    Zum anderen "klopfte" es an meinem Rücken an; ich griff nach hinten und hatte das Teil in der Hand. Es ist also nicht heruntergefallen und somit auch nicht beschädigt.
    Ich will die Außen- mit der Innenschale nun wieder verschrauben und etwas Schraubensicherung verwenden.
    Leider habe ich die Größe der Schrauben nicht; in der Anleitung steht dazu leider auch nichts.
    Kann mir jemand helfen? :hilfe:
    Danke vorab!! :massa:
  • Neu

    Moin,

    wie`s in der Überschrift schon steht:
    Sollte man sich ab und an einen neuen Rückenprotektor leisten oder hat der alte, wenn er sturz- und beschädigungsfrei ist, das "ewige Leben" gepachtet?
    Ich meine, der Protektor an sich altert ja nicht wie der Styroporkern eines Helms.
    Ich überlege nämlich, mir einen neuen zuzulegen, obwohl der alte genau betrachtet noch ganz OK ist.
    Allerdings ist er locker zehn Jahre alt, eher mehr (Dainese Wave) und die Gurte sind von der Elastizität her nicht mehr die allerbesten, was aber durch Einstellen noch gut hinzubekommen ist.
    Ich überlege und überlege. :gruebel:
    Was würdet Ihr machen? :?zeichen:
  • Neu

    Hallo, ich hätte mal eine bescheidene Frage bei meiner 2. Fireblade (musste ich einfach kaufen zu dem Preis) :rolleyes: kommt der Drehzahlbegrenzer schon bei 10500 1/min (offene Leistung) während bei meine 1. Blade der Drehzahlbegrenzer erst bei 12200 1/min kommt (auch offene Leistung) beide von 1992.
    Kann mir jemand sagen an was das liegen könnte??? Die Drehzahlmesser habe ich schon mit nem digitalen Drehzahlmesser überprüft, passt bei beiden (Abweichung maximal 100 1/min)
    Die 1. Blade geht so bis Tacho 270 bei der 2. Blade regelt der Drehzahlbegrenzer bei kurz vor 240 Km/h ab! ???
    Die Suchfunktion hier habe ich schon bemüht und gelesen, das der Drehzahlbegrenzer so zwischen 11800 und 12300 1/min einsetzen sollte! ?(

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hilfe - Schraubengrößen für Soziusabdeckung benötigt

3

FireBlade Chris

EU Modell ohne Kat wieder Original machen ...

53

Bubalabaer

Kurzhubgasgriff

12

claude_SC57

England import, Scheinwerfer wechseln?

12

LA-Darkwing

ABS Totalausfall

349

fritzdacat

Letzte Aktivitäten