Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Anstehende Termine

  1. Freitag, 5. Oktober 2018 - Samstag, 6. Oktober 2018

    Mr.Unknown#85 - Ostffyasszonyfa, 9512 Ungarn

Nachrichten

  • Neu

    Guten Morgen liebe Leute,

    vor 3 Wochen war ich der Meinung das Motocross fahren wohl ein ziemlich Spaß ist, weswegen seit 2 Wochen eine neue Maschine bei mir parkt.

    Kurz zum Moped: Kawasaki KX 250, Bj. 1992-1993 (nicht genau zu sagen), 2-Takter.

    Da die Krawallasaki über die Jahre nicht besonders viel liebe erfahren hat wird jetzt erst mal ein bisschen aufgearbeitet, unter anderem ist eine Auspuffbirne von HKS montiert worden die oberflächlich doch ordentlich angerostet ist.

    Mit der Drahtbürste habe ich jetzt das ärgste entfernt, möchte aber natürlich konservieren bevor ich die ersten löcher rein bekomme und komme damit zu meiner Frage:

    Womit kann ich die Birne am besten konservieren wenn noch leichte Rostansätze oben sind (also sollte sich das mittel ein bisschen reinsaugen) und ich den Rostschutz auf jeden Fall transparent haben möchte?

    Vl. hat ja jemand hier eine Idee :whistling:

    Danke schon mal für eure Tipps!
  • Neu

    Hi,

    sorry wenn ich einen weiteren Auspuff Thread öffne aber ich blicke hier einfach nicht mehr durch. Hab jetzt locker 2h Beiträge gelesen und bin genauso schlau wie vorher, dabei möchte ich doch einfach nur besseren Sound im Vergleich zu Serie ohne direkt 20PS zu verlieren.

    - Wenn ich das richtig verstanden habe verlieren fast alle Auspuffanlagen "mit DBKiller" Leistung, Ausnahme Akrapovic. (Leider gebraucht unter 600€ kaum zu bekommen.
    - ohne DB-Killer ist der Leistungsverlust geringer, am schlechtesten schneidet hier die Bodis GPX2 ab.
    - Serienanlage mit ausgebautem Kat ist vom Sound nahezu identisch zu Serie, schade denn das wäre wohl der Prei/Leistungsmäßig/Optiksieger. Wobei da die Sache mit der Legalität wäre. Einen ausgebauten DB Killer kann man wieder einbauen, bei einer geänderten Auspuffanlage wird es schwierig.
    - Serienanlage den Stellmotor aushängen, weniger Drehmoment unten herum dafür unter 4000 u/min lauter. Wer fährt ne Supersport bei diesen Drehzahlen?


    Ist der…
  • Neu

    RoundEventCircuitRace day
    1QATAR GPLosail International Circuit10th MARCH
    2ARGENTINA GPTermas de Rio Hondo31st MARCH
    3AMERICAS GPCircuit of the Americas14th APRIL
    4SPANISH GPCircuito de Jerez-Ángel Nieto05th MAY
    5FRENCH GPLe Mans19th MAY
    6ITALIAN GPAutodromo di Mugello02nd JUNE
    7CATALUNYA GPCircuit de Barcelona-Catalunya16th JUNE
    8DUTCH GPTT Circuit Assen30th JUNE
    9GERMAN GPSachsenring07th JULY
    10CZECH GPAutomotodrom Brno04th AUGUST
    11AUSTRIAN GPRed Bull Ring - Spielberg11th AUGUST
    12BRITISH GPSilverstone Circuit25th AUGUST
    13SAN MARINO GPMisano World Circuit Marco Simoncelli15th SEPTEMBER
    14ARAGON GPMotorLand Aragon22nd SEPTEMBER
    15THAI GPChang International Circuit06th OCTOBER
    16JAPANESE GPTwin Ring Motegi20th OCTOBER
    17AUSTRALIAN GPPhillip Island Circuit27th OCTOBER
    18MALAYSIAN GPSepang International Circuit03rd NOVEMBER
    19VALENCIA GPCircuit Ricardo Tormo17th NOVEMBER
  • Neu

    Moin Jünger des schwarzen Goldes,

    jetzt bin ich mal gespannt, ob das jemand in fünf Sätzen erklären kann:
    Wer schon mal auf dem Track unterwegs war, kennt es:
    Keine zwei Turns und schon fängt der Hinterreifen an der meist beanspruchten Seite an, aufzureißen.
    Für die, die es noch nicht gesehen haben: Es bildet sich ein Streifen, auf dem das Gummi beginnt, viel rauher zu werden als das bei Rennbetrieb üblich ist.
    Das wird immer schlimmer bis der Reifen irgendwann zu schmieren beginnt, da an dieser Stelle dann aufgrund zu hoher Rauigkeit kein Grip mehr da ist.
    Daß beileibe nicht nur Hobbypiloten betroffen sind, zeigt ein Blick auf die Reifentrucks bei Profiveranstaltungen. :lupe:
    Ich setze jetzt einmal für meine Frage voraus, daß der Luftdruck und die Reifenmischung für die äußeren Bedingungen passen.
    Es heißt ja immer, man muß das Fahrwerk anpassen.
    Was genau führt am hinteren Federbein zu diesem Aufreißen?
    Wie stellen die "Profis" unter Euch das Federbein ein um das zu verhindern…
  • Neu

    Hi, nachen idh immer wieder in der Stadt unterwegs sein muss und nach 300 Metern die nächste Ampel lacht springt der Venti schon bald an (na ja, zum Glück macht er das...).
    Ich suchte verzweifelnd nach einem größewren Kühler aus dem Jahrgang ´98/99 denn er ist 130ml größer. Jedoch blib meine Suche erfolglos. Dann binich auf dem Schrottplatz an einem
    Container für VA-Schrott vorbei gekommen und habe dieses Wellenrohr gefunden.
    Die Enden mit jeweils einer Muffe innendrin durch Silberlot eingesetzt, den Gummischlauch abgetrennt und das Rohr eingesetzt.
    Das Rohr ist belastbar bis 10 Bar. Reicht fürs Moped.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum?

14

CBF-Hotte

Umkehrschaltung

20

bolle1902

autonomes Fahren

9

Wichti

Auspuffbirne konservieren - Kawasaki KX 250

8

IchbindasGhetto

Rennstrecke kosten

70

IchbindasGhetto

Letzte Aktivitäten

  • CBF-Hotte -

    Hat eine Antwort im Thema Sonstige Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum? verfasst.

    Beitrag
    ..auf die Frage -auch an die Profis - "was kann man machen" - gibt es eine Antwort: "Vier Ärzte, vier Diagnosen, vier Meinungen".... Zum - meist sündhaft teuren - Kauf von Öhlins oder anderem Federbeinkram: Lang ist's her - ich hatt' mal 'ne neue…
  • bolle1902 -

    Hat eine Antwort im Thema Umkehrschaltung verfasst.

    Beitrag
    Die Frage die sich mir stellt klappt das denn mit der Verkleidung ? Oh meine wenn ich das so sehen ist das ganz schön eng vor dem Drehpunkt des Schalthebels den QS anzusetzen. Kann man den Schalthebel Drehpunkt nicht etwas nachhingen verlagern. ?
  • Wichti -

    Hat eine Antwort im Thema autonomes Fahren verfasst.

    Beitrag
    Deshalb ist es in meinen Augen auch kein wirklich autonomes Fahren. :nono: Das wäre es erst dann, wenn ich bei langen und langweiligen Touren ein Schläfchen machen könnte... :müde2: :müde:
  • Wichti -

    Hat eine Antwort im Thema Sonstige Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum? verfasst.

    Beitrag
    Ach ja - ist übrigens bei bisher allen Slicks (dieser Michelin, Pirelli Diablo Superbike SC2) so gewesen. Außer dem Racetec Slick CompK von Metzeler. Aber der war zum einen nicht wirklich sooo gut, zum anderen gibt`s den nicht mehr als 190er. :(
  • Wichti -

    Hat eine Antwort im Thema Sonstige Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum? verfasst.

    Beitrag
    Da ist das Corpus delicti. Michelin Power Slick Evo, 190/55 penibelst auf Luftdruckempfehlung von Michelin hin eingestellt (Einstellungsempfehlung für Hobby - Piloten war Mist, die für "Profis" paßte vom Fahrverhalten her sehr gut) . Nur zwei Turns -…
  • tom929 -

    Hat eine Antwort im Thema Sonstige Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum? verfasst.

    Beitrag
  • matze35 -

    Hat eine Antwort im Thema Umkehrschaltung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von othello: „zum Thema Umkehrschaltung und Quickshifter - hat sich hier wohl ein Denkfehler eingeschlichen - die Umkehr macht letztendlich der Fuß ... wird der erste Gang eingelegt bei Normalschaltung - drückt der Fuß den…
  • IchbindasGhetto -

    Hat eine Antwort im Thema Kawasaki - Sonstige Auspuffbirne konservieren - Kawasaki KX 250 verfasst.

    Beitrag
    Na dann wärs ja optimal im Backofen, solangs nicht meiner ist =) Aber spaß beiseite, ich werd mich mal umhören wegen der Beschichterfirma und sonst halt nen Nachmittag mit der Pistole verbringen ;)
  • Dr.Fireblade -

    Hat eine Antwort im Thema Kawasaki - Sonstige Auspuffbirne konservieren - Kawasaki KX 250 verfasst.

    Beitrag
    Heissluft ist ziemlich mühsam, gleichmässige 200° zu erreichen wird ne Herausforderung. Es gibt noch die "Backofen"-Alternative, aber das qualmt ordentlich und die nächsten 2-3 Pizzas werden nen eigenwilligen Geschmack entwickeln. Es geht natürlich…
  • IchbindasGhetto -

    Hat eine Antwort im Thema Rennstrecke kosten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wichti: „Zitat von IchbindasGhetto: „also Reifenwärmer (gebrauchte, die leider nicht optimal sind), “ Ist doch bald Weihnachten und einige werden nach Wünschen fragen.Und eh dann wieder irgendein Quatsch verschenkt wird, läßte Dir ein…
  • jual -

    Hat eine Antwort im Thema autonomes Fahren verfasst.

    Beitrag
    Der grundsätzliche Hacken beim autonomen Fahren ist, der Fahrer haftet, muß alles Überwachen und jederzeit eingreifen können, somit kann er nichts anderes machen als in die Windschutzscheibe starren. Im Prinzip kann er dann auch selbst fahren und…
  • Wichti -

    Hat eine Antwort im Thema Rennstrecke kosten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von IchbindasGhetto: „also Reifenwärmer (gebrauchte, die leider nicht optimal sind), “ Ist doch bald Weihnachten und einige werden nach Wünschen fragen. Und eh dann wieder irgendein Quatsch verschenkt wird, läßte Dir ein paar vernünftige…
  • Gitsch -

    Mag den Beitrag von IchbindasGhetto im Thema Rennstrecke kosten.

    Like (Beitrag)
    Nachdem ich gestern das letzte Rennevent im Oktober storniert habe (komme nicht dazu die Maschine herzurichten bis dahin, beruflich voll eingespannt) kann ich jetzt ein Resümee ziehen, vl. nicht uninteressant für den einen oder anderen. Also ich bin…
  • Wichti -

    Hat eine Antwort im Thema Sonstige Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum? verfasst.

    Beitrag
    Tja, ich überlege. Glaube aber, daß überarbeiten sich nicht wirklich lohnt (zu alt). Gebrauchte Rennfederbeine sind kaum zu bekommen und wenn, dann ein Öhlins mit unbekannter Vergangenheit, wo man tatsächlich noch knapp unter Neupreis haben möchte. :thumbdown: Ein…