Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    Yamaha YZF R1 RN49 Modell 2018


    Hallo Leute,

    auch wenn das hier ein Fireblade-Forum ist, möchte ich gerne über mein erstes Renn-Wochenende mit der „neuen“ Yamaha R1 aus dem Modelljahr 2018 berichten.

    Erstmal grob die Eckdaten laut Hersteller:


    998 ccm
    4 Zylinder Reihe
    Crossplane (Big-Bang)
    147,1 KW bei 13.500 U/min
    112,4 NM bei 11.500 U/min
    200 Kg fahrfertig, vollgetankt
    Euro 4
    18.995,- Euro Listenpreis

    Assistenzsysteme:

    Kombi-Bremsanlage mit Schräglagen-ABS
    Einstellbare Power-Modi (1 = Race / 2 = Race / 3 =Street / 4 = Rain)
    Traction-Control (Stufen: Aus, 1-9)
    Slide-Control (Stufen: Aus, 1-3)
    Wheelie-Control (Stufen: Aus, 1-2)
    Launch-Control (Stufen: Aus, 1-2)
    Quickshifter (Stufen: Aus, 1-2)
    Blipper (Stufen: Aus, Ein)

    Für mich als Hobby-Racer hätte die Liste allerdings ruhig noch ein klein wenig länger sein können. So hätte ich mir z.B. eine einstellbare Motorbremse gewünscht und die Möglichkeit, auf ein „homologationsfreies“ Race-Mapping umschalten zu können.…
  • Neu

    Moin!
    Ich hatte vor ein paar Tagen das Problem das meine SC44 nicht ansprang. Zuerst vermutete ich meine Fahrzeugwäsche welche ich nach einer Regenfahrt gemacht habe.
    D.h. ich habe mit einem Gartenschlauch bei laufendem Motor die Karosserie / Reifen abgespült.
    Letztlich ist es so, das die Benzinpumpe beim Einschalten der Zündung nicht anzieht. Ich habe dann den Tank losgeschraubt und leicht angehoben um zu sehen wie die Kontakte aussehen bzw. ob das was optisch zu sehen ist.
    Der einzelne Kontakt (Masse?!) sieht stark korrodiert aus, habe ihn mit WD40 eingesprüht, 10min. gewartet und dann sprang sie sofort an.
    Jetzt möchte ich die Kontakte mal säubern / blank feilen, aber wie gehe ich am besten vor?
    Am besten wohl den Tank komplett runter nehmen, reicht es den Benzinschlauch einfach abzuklemmen?
    Was muss ich noch beachten?

    Das Bild ist aus dem Internet.
  • Neu

    Hallo..

    ich bin neu hier und würde bevor ich mir nächste Woche einen Auspuff zulege gerne noch schnell eure Meinung hören, da ich zu den jeweiligen Auspuff anlagen weder Soundfiles noch Videos zu besagter Maschine (CBR 1000 RR 2009) habe. :)

    Bin sehr dankbar für eure Hilfe.

    Ich überlege mir eine der COBRA Exhaust zu kaufen da sie doch günstig sind, jetzt steht bei manchen von denen drauf um volle Leistung zu erhalten bitte dementsprechend umstellen, bei anderen wiederum nicht.
    Hat jemand Erfahrung mit einen von den Systemen und kann mir davon berichten?

    Gruß
    MasterChief
    cobraexhaust.de/Cobra-SP1_102
    cobraexhaust.de/Motorrad-Auspuffanlage_142
    scproject-shop.com/honda_cbr_1…1_oval_matt_carbon_de.htm

    die Scorpion wäre meine 2. wahl.

    Von der AKRA und Bos etc. lasse ich die finger von da diese mir zu teuer sind.

    :) :)
  • Neu

    Hi zusammen,
    ich habe im Winter mal den Kühler ausgebaut und gespült und dann alles wieder zusammengebaut und neue Kühlflüssigkeit eingefüllt. Aber statt der 3,3 Liter krieg ich nur ungefähr 2 Liter rein. Hab schon an allen Schläuchen gerüttelt um noch die restliche Luft rauszukriegen, aber hat nix genutzt. Wenn ich sie jetzt langsam fahre steigt die Temperatur auch schnell an und bei 103 schaltet sich der Ventilator ein, was ja ok ist.
    Hat jemand nen Tipp
    Grüße vom heißen Asphalt

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Lima / Gleichrichter kaputt? HILFE!

27

Kevbike

Yamaha R1 Modell 2018 Rennstreckenbericht

1

OdenwäldeRR

Kraftrad meets Hafeneger-Cup 2.0 – Jetzt erst Recht

6

IchbindasGhetto

FC Moto - Preise

4

Wichti

Honda Cbr 1000 2017 Sc77 Info wegen Öl

46

celta

Letzte Aktivitäten