Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin von einer PC40 auf die aktuelle Blade umgestiegen. Nicht ganz wie du es gefragt hast. Ich kann aber berichten, dass die SC77 super handlich ist und mir ist der Umstieg leicht gefallen. Ist eine 600er mit deutlich mehr Dampf. Die Sitzposition ist gegenüber der PC40 etwas radikaler. Man sitzt weiter nach vorne gebeugt und hat mehr Druck auf den Handgelenken. Aber alles im Rahmen. Bin 48 und ich finde es ok. Man kann mit der SC77 wirklich in engen Kurven und in Wechselkurven ohne Kraftaufwa…

  • Ich persönlich finde es auch nicht mehr witzig. Ich denke der Blader81 sollte sich mal hier einfach für sein unangemessenes verhalten entschuldigen und in einer zivilisierten Art und Weise bei null anfangen.

  • USB Spannungsversorgung

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    So, hab mal nachgemessen. In der Tat fließt Strom. 3mA. Also in 42 Tagen 3Ah. Somit wäre die Volle Batterie (10Ah) in ca. 140 Tagen leer. Trotzdem, nicht wenig. Über Winter hängt meine eh am Ladegerät, somit lasse ich es so.

  • USB Spannungsversorgung

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Sicher, daß der immer Strom zieht? Ich denke, erst wenn ein Verbraucher dran hängt. Lasse mich da aber gerne verbessern.

  • Neue Fireblade 2020

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Ja genau. Immer freundlich umschreiben .

  • MotoGP Jerez

    Beckerbursch - - Motorsport

    Beitrag

    Und bitte den Stefan Bradl nicht vergessen. Tolle Leistung. Platz 10 war doch mal ne Ansage. Ich gratuliere ihm und freue mich für ihn.

  • Im Fahrerhanbuch auf Seite 16 steht doch was man bei den ersten 500km beachten soll. Nicht viel, es steht aber drin. Lesen bildet

  • Da magst du Recht haben. Aber man muß ja auch mal die Fakten erwähnen. Ich halte mich jetzt auch hier raus. So Vögel gibt's eben.

  • An blader81. Wenn man keine Ahnung hat von dem was man schreibt, sollte man es sein lassen. Ingenieur heißt es. Und ja, die Deutschen Ingenieure sind top und die Deutsche Ingenieurskunst ebenso. Die Elektromobilität ist nicht die Zukunft. Auch wenn es unsere Medien und fälschlicherweise unsere Politik suggeriert. Ich könnte hier mal weiter ausholen. Wo sind denn die Lithium Vorkommen? In Deutschland nicht. Wie weit muß ich mit einem Elektroauto fahren um die CO2 Bilanz eines modernen Benziner od…

  • Bei 180km/h im ersten Gang wird deine Blade bestimmt besonders laut. Brauchst auch gar nicht die 1000km Einfahrzeit zu warten. Mach's direkt. Oder im Stand in den Begrenzer drehen lassen und einen Kaffee trinken gehen. Auch schön laut. Akra brauchst du dafür auch nicht, da reicht der originale Auspuff. Ich mußte hier meinen Senf dazu geben. Einfach zu geil dieser niveauvolle Beitrag. Danke dafür!

  • Neue Fireblade 2020

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Naja. Hab für das Geld keine 2018er mit Blibber gesehen. Schau doch nochmal bei Mobile und Co. nach. Aber egal. Ich bereue es nicht die Blade gekauft zu haben.

  • Neue Fireblade 2020

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    13.500€ inkl. Blibber und 0km? Hab ich noch keine im Netz gesehen. Sicher? Wird aber werden. Die Leute sollten mal verstehen wie einfach die SC77 zu fahren ist. Ne 600er mit mehr Dampf. Mir ist momentan der Preisverlust eher zweitrangig, weil ich super zufrieden bin und das Mopped. sowieso lange behalten werde. Alles relativ.

  • Ich habe mir vor Jahren einen Regler von Motek.de gekauft. Sind die originalen von ShinDengen wie sie bei Honda verbaut werden. Hält bei mir seit mindestens 10 Jahren.

  • Neue Fireblade 2020

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    RC30, Rc45? Kosten richtig eckiges Geld. Und dann die Ersatzteilversorgung. Nee. Das ist was für Leute mit dickem Geldbeutel. SC45 ist ein V2.

  • Neue Fireblade 2020

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Ich persönlich würde mich sehr über eine Honda V4 Supersportler freuen. Bin ein V4 Fan. Ich hätte mir fast eine Aprilia RSV4 gekauft, wenn die italienische Technik nicht so "wartungsintensiv" wäre. Da bleibe ich lieber bei Honda. Schade nur, dass es nur Reihenvierzylinder bei Honda gibt (im Supersport Segment). Die RC213V Ist mir ein paar Euro zu teuer.

  • Leistungsverlust

    Beckerbursch - - SC50

    Beitrag

    Wurde die Kompression mit kaltem oder warmen Motor gemessenen? Eventuell steht ja ein Auslassventil bei heißem Motor leicht auf.

  • Leistungsverlust

    Beckerbursch - - SC50

    Beitrag

    ok. Wenn das so ist muss die Zündung ja stimmen.

  • Leistungsverlust

    Beckerbursch - - SC50

    Beitrag

    Bei der NC30 hab ich keine Geräusche gehört. Leistung ging langsam weg bis die Kiste nur noch im Stand gelaufen ist. Alles geprüft, Vergaser, Benzinhahn, Kompression ...... . Alle haben geunkt es liegt am Sprit. Bis ich den ZZP geprüft hatte. War um ein paar Grad verdreht. Aber das ist eben ein ungewöhnlicher Fehler. Wie hoch ist die Kompression? Bitte mal die Werte schreiben.

  • Leistungsverlust

    Beckerbursch - - SC50

    Beitrag

    Ja, ungewöhnlich aber passiert. Ich bin auf die Kompressionswerte gespannt. Wenn die zu niedrig sind, merkt man das eben nur in den oberen Gängen, da ja Drehmoment fehlt. In den kleinen Gängen gleicht man das ohne zu merken mit mehr Gasgeben aus.

  • Leistungsverlust

    Beckerbursch - - SC50

    Beitrag

    Ich habe bis jetzt auch keine Werte der Kompressionsmessung gesehen. Wie hoch sind die? ich hatte mal bei meiner NC30 einen Zündrotor der sich gelöst hatte. Losvibrierte Schweisspunkte. Auch mal den ZZP prüfen.