Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 857.

  • Zitat von Richie Rockabilly: „Zitat von fritzdacat: „Mit Lederkombi wird die Rutscherei auf der Sitzbank mit der Zeit besser, man darf sie natürlich in dem Bereich nicht einfetten, sonst ist alles zu spät “ Kann ich so nicht bestätigen. Ich fette nur mit effax, auch an der Stelle. Das Leder wird richtig "griffig" ohne total festzupappen. “ soso, effax, werde ich mir merken

  • @Ramsay: wie hast du deine Füsse auf den Fussrasten? Mit den Ballen (also ganz vorne, direkt hinter den Zehen) oder setzt du den Fuss mittig auf die Raste? Ich habe bessere Erfahrung mit den Fussballen, da hat man mehr Körperspannung, dass ich z.B. mit den Familienjuwelen direkt am Tank schrubbe passiert mir eigentlich nie. Ist mir nur noch eingefallen. FWIW: Fahre kein Hanging-Off bzw. eigentlich nur, wenns mal ein bisschen knapp wird und mir der Asphalt ausgeht

  • Habe auch vom PIPO3 auf PIPO2CT (Hinterrad) zurückgewechselt, klappt wunderbar (SC59). Hatte die gleichen Erfahrungen wie du gemacht, bin mit dem 3er ein paar mal weggerutscht bis mirs dann gereicht hat, vorne ist der 3er aber interessanterweise nicht schlecht, fahre ihn noch runter und wechsle dann auch vorne wieder auf 2CT.

  • Zum Thema ABS-System SC 59 Probleme

    fritzdacat - - SC59

    Beitrag

    @calikai: Hmm, pulsieren sollte da eigentlich gar nichts. Nach meiner Erfahrung wird die Sache besser, wenn man die hintere Bremse mitbenutzt, dann krallt sie sich richtig fest und das ABS regelt auch optimal.Alternativ kann man auch den Handbremshebel langsamer betätigen, dann kommt sie erst gar nicht in den Regelbereich . Wenn man schnell nur den Handbremshebel durchzieht und sie kommt in den Regelbereich ist die Bremsleistung (manchmal, nicht immer) nicht optimal, es wird da anscheinend nicht…

  • Na ja, wenn Zylinder 2 + 3 in den Luftfilterkasten zurückbrennen, heisst das eigentlich, dass die Einlassventile nicht richtig schliessen => Ventilspiel eben doch zu klein.

  • Mit Lederkombi wird die Rutscherei auf der Sitzbank mit der Zeit besser, man darf sie natürlich in dem Bereich nicht einfetten, sonst ist alles zu spät. Mit Textilhose ist das Problem sofort weg, aber natürlich nicht jedermanns Sache, je nachdem, wie nah man an der Sonne fliegt

  • ABS Totalausfall

    fritzdacat - - SC59

    Beitrag

    Zitat von Schwarzwald-Blader: „Hallo, ich lese hier jetzt schon länger mit und habe seit letzem Jahr auch das Problem, dass mein ABS ständig ausfällt (SC59 Bj 09). Ein BF Wechsel durch Honda brachte kein Erfolg (Werkstatt war im Nachhinein ein Fehler), außer das mein Konto um 320€ leichter war. Beim Fehler auslesen kam folgendes heraus: „Vordere Hydroeinheit, Bremsenentlüftung nicht abgeschlossen“. ABS Lampe blinkt dauernd im selben Takt und das System fällt sowohl im kalten als auch im heißen M…

  • Welcher Kraftstoff

    fritzdacat - - SC57

    Beitrag

    Dass da kein Ethanol drin sein darf, steht das so in der Bedienungsanleitung? Laut Liste von Honda de.honda.de/inhalt/service/dow…eit_Honda_Krad_012011.pdf ist E10 jedenfalls unproblematisch. Tanke seit der Einführung E10 mit der SC59, niemals auch nur das kleinste Problem gehabt.

  • Zum Thema ABS-System SC 59 Probleme

    fritzdacat - - SC59

    Beitrag

    Bin mir nicht sicher, ob ein Austausch des Modulators was bringt, hab meinen mal austauschen lassen, mit dem neuen fällt das ABS auch ab und zu mal aus. Kritisch ist es bei mir, wenn ich z.B. nach einer gewissen Strecke an einer Tanke anhalte, dann nach dem losfahren dauert es meist so 5 Minuten und die Blinkerei geht wieder los... ebenso, wenn man mal anhält und dabei den Motor laufen lässt (5 Minuten), dann blinkt die ABS-Lampe gleich beim ersten Bremsvorgang. Scheint also eine Temperatur-Sach…

  • Fireblade Probefahrt

    fritzdacat - - SC77

    Beitrag

    Bin die 77er noch nicht gefahren, aber wenn ich mal von der SC59 ausgehe kann das mit dem schwachen mittleren Drehzahlbereich eigentlich fast nicht sein... denke mal du hast da irgend so ein elektronisches Sparprogramm für Doofe am laufen gehabt, "Touringmode" klingt verdächtig danach.

  • vom Klapperstorch.

  • Ralf Waldmann ist tot

    fritzdacat - - Motorsport

    Beitrag

    RIP

  • Lederkombi rutschig

    fritzdacat - - SC57

    Beitrag

    ist halt so.

  • Blinkerarmatur zickt

    fritzdacat - - SC33

    Beitrag

    Könnte auch an der Temperatur liegen, meine CBF fängt auch erst nach 10 Sekunden an zu blinken, wenn es draussen richtig kalt ist. Kannst das aber testen, lässt einfach mal den Blinker 2 Minuten an, und wenn es dann besser wird, weisst du was los ist. Mit dem Blinkschalter selbst hatte die Sache bei mir auf jeden Fall nichts zu tun.

  • Na ja, nichts änderts ich schneller als "Trends", das kann auch bald wieder ganz anders rum gehen. Was man aber hier in Deutschland ändern könnte wäre der Zugang zu Rennstrecken, habe keine Lust, alles ein halbes Jahr vorher planen zu müssen oder erst bei irgend einem Verband oder einer Organisation für eine Lizenz in der Badehose vortanzen zu müssen.

  • Zitat von OdenwäldeRR: „Aber z.B. die Berufswahl war Deine Entscheidung, oder? Aber ganz so schlecht scheint es Dir ja auch nicht zugehen. “ Na ja, das haben viele Leute in der DDR früher auch gesagt. Es gibt einen grossen Teil meines Lebens, den ich steuern kann, aber die Rahmenbedingungen werden immer komplizierter. Uns geht es nur so gut, weil wir alle wie die Blöden schaffen und uns so irgend wie freistrampeln, und zwar trotz und nicht wegen der politischen Rahmenbedingungen.

  • Zitat von OdenwäldeRR: „Sind es wirklich immer die bösen Anderen (Staat, Versicherungen....) oder kann es vielleicht auch an den eigenen Entscheidungen liegen, die man so im Leben getroffen hat? Gruß OdenwäldeRR “ Das Kernproblem ist die Null-Zinspolitik, jemand, der z.B. wie ich selbstständig ist, kann sich nicht mehr darauf verlassen, für sein angelegtes Geld diese oder jene Rendite zu bekommen, man muss die Summe, die man erwirtschaftet hat, durch die Anzahl der Jahre teilen, die man noch vor…

  • Finde es absolut legitim so etwas hier zu posten, dafür ist das Topic ja da, es sind hier auch sehr viele 50+ er anwesend, die das Thema direkt betreffen könnte. Was Leuten für Sachen passieren und auf was man im Alter aufpassen muss, kann man eigentlich nur als Satire bezeichnen. Schon die Besteuerung von Altereinkünften klingt zwar auf den ersten Blick gerecht, aber wer wird sich z.B. mit 90 noch eine jährliche Steuererkläung antun? Wir leben in einem hoffnungslos überregulierten Land, wer das…

  • Mit Logik hat die Sache nichts zu tun. In einer Groko läuft das so ab: die CDU will irgend ein neues "Sicherheitspaket" durchgewunken haben, dafür wird dann (quasi zum Ausgleich) irgend ein Sozi-Projekt (wie z.B. ein Tempolimit) mitbeschlossen. Die Parteien sind glücklich und bebauchpinseln sich auf ihren Parteitagen, der Bürger will aber keins von beiden Gesetzen und kann nur staunend zuschauen.

  • Zitat von Richie Rockabilly: „Freut euch, irgend einem Sozihirn aus der Hinterbank ist jetzt genau der selbe Käse eingefallen. Läuft heute schon dauernd im Radio. “ So schaffen die das bestimmt auch noch unter 10 % zu kommen