Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bitte um eine Kaufberatung

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Die deutsche Version hatte einen G-Kat und eine Lambdasonde. Im ursprünglichen Brief müsste ersichtlich sein, wann und wo sie erstmals zugelassen wurde. Ein von Honda nachgerüstetes Lenkkopflager ist durch einem Körnerpunkt am Lenkkopf in Höhe der Fahrgestellnummer "dokumentiert".

  • Kaufberatung CBR954RR

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Zitat von Lukes: „... Ohne das Scheckheft kann ich jetzt natürlich nicht den Kilometerstand nachweisen, bzw. was der Besitzer vor ihm damit gemacht hat. Den KM Stand kannst Du auch an den TÜV Berichten oder durch nette Anfrage bei den Vorbesitzern nachvollziehen. Ist das denn möglich, dass ein Getriebezahn schon bei 22000 km bricht? Oder könnte das ein Hinweis auf einen falschen Kilometerstand sein? Ja Nein “

  • Tipps für sc50 Windschutzscheibe?

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Eine sogenannte Bubble-Scheibe ist zu empfehlen Die von Dir verlinkte MRA Scheibe mit Spoiler macht meist sehr viel Krach unter dem Helm.

  • Kaufberatung CBR954RR

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Zitat von Lukes: „Was kostet die 24tkm Inspektion bei der CBR 954 RR denn? Hätte jetzt gesagt für 3200 € nehm ich sie. “ Ddu kannst ohne Probleme eine kleine Inspektion selber machen: (* oder für kleines Geld machen lassen *) Ölwechsel, Lufi kontrollieren, evtl. mal Bremsflüssigkeit tauschen (nach ca. 2 bis 3 Jahren ) Auspufffwalze mal auf Freigängigkeit kontrollieren ist auch nicht verkehrt. Wenn Du gerne etwas selber schraubst ist das Honda Werkstatthandbuch für die sc50 nicht verkehrt (* Bei …

  • Kaufberatung CBR954RR

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Nun, es gibt aber tatsächlich viele sc50 die keinerei Getriebeprobleme haben. Auch solche mit hohen Laufleistungen. (* eine davon steht in meiner Garage *) Es ist ein Unterscheid ob das moped in hartem Renntrainingsgebrauch mit häufigem Schalten ohne Kuppeln, oder im normalen Betrieb bewegt wurde und ab und an mal auf der Nordschleife mit der Priorität schnell und zügig zu sein, aber nicht materialmordend zu fahren. Zum obigen Angebot: Warum wurden die Bremsschieben ausgewechselt ? Ist der Origi…

  • Kaufberatung SC 50

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Zitat von IronTiger: „.... nur das ruckeln im Schiebebereich so bei 2000 bis 3500 umdrehungen geht mir ein bischen auf dem Sack (aber das soll ja normal sein) “ -Kettenspannung nicht zu locker lassen. -Gasgriffspiel minimieren

  • Kaufberatung SC 50

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Die 2003 er Moelle hatten bereits das einfachere Lenkkopflager (also die "Nachrüstung") Bei dem 2002 er Modell ist ein Körnerpunkt am Lenkkopf die Kennzeichnung der Umrüstung. Ist aber eher nicht so wichtig. Das ursprüngliche Lkl (Kegelrollenlagr) war technisch das bessere. Wenn das Lkl sauber eingestellt und in Ordnung ist und das Fahrwerk auch Ok ist und in etwa richtig eingestellt ist, gibt es bei lebensbejahender Fahrweise keine Probleme. Ansonsten einen Lenkungsdämpfer nachrüsten. Wenn die …

  • Zitat von esce50: „"Leidig" weil das Forum "voll" ist mit Steuerkettenspanner Austäuschen (<-laut Duden korrekt)... erfolgreich oder auch nicht. .... Nach der 18 tkm Inspektion in der Honda Werkstatt hieß es, der warme Motor mache Geräusche, der Spanner sollte getauscht werden. Ist auch nicht umsonst, Teil und Einbau über 300 Euro. Natürlich beschäftigt mich das, habe ich das Forum hoch und runter gelesen. Für mich ist die erste Maschine dieser Art und mit Vierzylinder. Bei warmen/heissem Motor …

  • Zitat von esce50: „...: Wer hat statt des leidigen Honda-Teils einen mechanischen Steuerkettenspanner eingebaut und welche Erfahrungen gibt es damit? ... “ Wieso leidig ???? Meiner hält ganz unauffäiig und ohne Probleme seit 80.000 KM !! Ich denke nicht , dass der Steuerkettenspanner bei der sc50 ein "leidiges" (* im Sinne von häufiges wiederkehrendes *) Problem ist.

  • Einfach mal alle Stecker kontrollieren. Auch (bzw. gerade) oben rechts neben dem Tank. Hatte einmal ein ähnl. Problem, bei dem sich angekokelte Steckerverbindungen in einem Mehrfachstecker oben rechts als Ursache herausstellten. Batteriekabel fest ?? Kabel von Batterie auf festen Sitz kontrollieren ! Kabel vom Lima-Regler und vom Anlasser verfolgen und dort die Steckkontakte überprüfen. Masseverbindung ?? Viel Erfolg !

  • Zitat von na1tsab3s: „Hallo,....Denke vll um und wollte auf Sinter belag umwechseln (kostengünstiger in der Anschaffung). Honda rät mir davon ab und sagt ihre Orginalen wären am Besten. A ber schädige ich so extrem dem Moped bzw den Bremsscheiben. Gehen die Bremsbeläge von Sinter schneller runter? ... “ Die Originalbeläge sind Sintermetall Beläge . Lucas SV sind erheblich preiswerter, halten aber nicht solange.

  • Fireblade fährt nur 244 kmh

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Zitat von gsxr-750r: „.... @AndreasW war so freundlich und hat ihn eingefügt, war doch wirklich der meinung da war der remus dabei, werde alt “ Ich hatte auch im Kopf, dass der Remus getestet wurde. Wahrscheinlich gab es noch enen anderen Test als den verlinkten. Anyway, das Prinzip ist imho einfach so, dass die modischen (technisch unsinnigen) kurzen Töpfe Leistung kosten, oder brüllend laut sind. Beides geht nicht. Beste Leistungsentfaltung kann nur mit dem entsprechendem Volumen im Endtopf er…

  • Fireblade fährt nur 244 kmh

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    auspufftest von 2003

  • Fireblade fährt nur 244 kmh

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    ich glaube es hat keinen Sinn grosse und unmodische Auspuff-Endtöpfe anzubieten. wie Remus oder Akra. Die kosten zwar keine Leistung, sind von der Form her aber aus der Mode .... :-))) Hier scheint der Bedarf nach geschmacksabhängiger Optik wichtiger zu sein als die Leistung .... Ixil ist sehr zu empfehlen, wenn sowieso schon die Minderleistung des Huric bekannt war, viel schlimmer wird es wahrscheinlich mit dem Ixil auch nicht ..... :-))

  • Fireblade fährt nur 244 kmh

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Zitat von Barney1978: „Also ich hab heute den originalen auspuff mal montiert und bin gefahren. Das Ding schnurrt wie nen Kätzchen mit dem Original und erreicht locker den topspeed. Mit dem Hurric Auspuff geht die Drehzahl im 6. Gang bei Vollgas nicht über 10500 Touren bei ,an. 250 kmh. Was nun machen? Entweder neuer Auspuff oder kann man den hobel auch dementsprechend auf den Hurric Auspuff kalibrieren? Das es Leistungseinbußen gibt mit dem Hurric war mir ja bekannt. Aber das der Unterschied so…

  • Zitat von rossivale.46: „Hallo Thomas Ich fahre auch eine SC50 mit Mittlerweile fast 98000 Tkm und habe seit einer Woche genau das gleiche Problem wie du, die rote Öllampe brennt manchmal aber ohne Zusatzangabe wie Ölkanne oder FI und die Geschwindigkeitsanzeige fällt aus, mal geht es mal geht es nicht, wäre nett wenn du mir mitteilen könntest ob du dem Fehler schon auf die Schliche gekommen bist, im voraus schon mal Danke. “ Die rote Warnlampe hat erstmal nix mit Öl zu tun. Sie dient nur als Wa…

  • Montageständer für die SC 50

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Habe seit Jahren einen ähnl. Montageständer Der grosse Vorteil ist, dass Du -das Lenkkopflager kontrollieren, bzw. wechseln kannst und -das Federbein ausbaubar ist (also Vorder und Hinterradaufhängung völlig entlastet sind ) und Du mit einem Ständer (mit etwas Übung) schnell beide Räder frei hast Ich habe einfach einen kleinen Wagenheber mit einer kleinen Holzplatte genommen und die sc50 von unten abgestützt. Damit sind beide Räder frei. (* Geht mit einem Spanngurt sicher auch, war mir aber zu u…

  • Lenkungsdämpfer - aber welcher?

    AndreasW - - SC50

    Beitrag

    Habe seit Anfang 2003 und ca. 70.000 km den progressiven Hyperpro. Funktioniert immer noch gut.

  • Hitzebeständiges Silikon

    AndreasW - - SC59

    Beitrag

    warum nicht ...??

  • Zu Teuer oder nicht

    AndreasW - - SC44

    Beitrag

    Hallo Jörg, natürlich verstehe ich das. Sorry, wollte auch keinesfalls die alten Ur-Blades abqualifizieren.... Bei mir entstand nur der Eindruck, als würde hier zu den älteren Modellen geraten, weil sie in den meisten Punkten der neueren Generation überlegen wären.... Dazu wollte ich nur meine unvollkommmene Sichtweise darstellen.... um die vorherigen Meinungen um diese (für mich persönlich realere) Sichtweise zu ergänzen .... Persönlich bin ich davon überzeugt, dass eine Einspritzanlge im Laufe…