Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum?

    Wichti - - Reifen

    Beitrag

    Zitat von Oldie-Blade: „Kann nur der Franz gewesen sein “ Rrrichtig...

  • Zitat von Guidchen: „Bei 50/50 Rennstrecke würde ich Dunlop Sportsmart TT oder Pirelli Rosso Corsa2 ins Auge fassen. Wobei der RC2 auch bei Regen einigermaßen gut funktioniert. “ Genau so! Den Tip hätte ich auch gegeben. Und wenn Regen keine Rolle spielt, gern auch noch sportlicher: Racetec RR oder Supercorsa SP (also die so genannten "Rennreifen mit Straßenzulassung"). Wobei der M7RR auch keine schlechte Wahl ist - der ist auf der Renne sehr häufig zu sehen, gern auch im professionellen Einsatz…

  • Zitat von utiltiy: „Zitat von Fex81: „warum sieht man diese dann bei den diversen Trackdays nicht, im Gegensatz zu z.B. PVM “ Vielleicht deswegen, bisher: Zitat von Sinnvoller Leichtbau – Carbon-Felgen mit Straßenzulassung: „Natürlich sind 3.500 Euro für den Standard-Carbon-Felgensatz erst mal eine Ansage “ “

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Zitat von 19MadMex93: „Ich mag es definitiv nicht vollkommen aufs Öl schieben, “ Ich würde es ÜBERHAUPT NICHT auf`s Öl schieben, schon gar nicht, wenn die Kupplung damit zwei Saisons klar gekommen ist. Ich fahre das Zeug seit Ewigkeiten (okay, ist ein anderes Mopped) ohne jegliche diesbezügliche Probleme und sehr viele andere auch. Der Grund für Deine Probleme war sicher nicht das 300V - noch dazu, wo es die die JASO MA - Norm einhält...

  • Wortkette für die Winterpause

    Wichti - - Small Talk

    Beitrag

    Los Topf

  • Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum?

    Wichti - - Reifen

    Beitrag

    Zitat von Beckerbursch: „bei HH Racetec überarbeiten lassen. “ Genau da habe ich gerade angefragt, nachdem ein größerer Mitbewerber aus dem nördlichen Westen geäußert hat, so überlastet zu sein, daß man gar nicht mehr telefonieren oder mailen könne. Der nimmt bis Juli (!!) keine Aufträge mehr an. Na, dann schauen wir mal, was der Kollege aus dem Süden so schreibt...

  • Michelin blickt in die Saison 2019

    Wichti - - Motorsport

    Beitrag

    Schöne Broschüre! Endlich mal was nettes in dieser tristen Zeit.

  • Jedes Jahr kommen in der BMW - Bravo mindestens zwei Tests von Textilkombis (1x Mittelklasse, 1x High - End). Sollte als Anstoß in jedem Fall reichen; Ergebnisse haben für mich immer ein Geschmäckle. Da sich die Postille aber sehr stark dem Thema Reiseenduro/ Tourer widmet, wird auch das Thema Textilkombi mit großer Aufmerksamkeit bedacht. Die Berichte sind (scheinen?) immer recht gut recherchiert und wirken fundiert. Kann/ sollte man also in seine Entscheidungsfindung ruhig einbauen.

  • Serienbereifung Dunlop D214

    Wichti - - SC77

    Beitrag

    Zitat von Beckerbursch: „Ich fahre jetzt den Dunlop D214 runter und dann schaue ich mal. “ Genau. Ist ein typischer Erstausrüsterreifen (auch für Z900 oder GSX - S 1000 verwendet), der sicher nicht die Sahne auf der Kirsche ist, aber leidlich funktioniert. Der ist immerhin für Dein Bike getestet worden und garantiert somit, daß er einigermaßen fahrbar ist. Und auch wenn bei der OEM - Bereifung meist sehr viel "Politik" im Spiel ist, kann man sie erst einmal abfahren und dann zu den zahllosen and…

  • Vorstellung - Dunlop SportSmart Mk3

    Wichti - - Reifen

    Beitrag

    Klingt gut; schon der 2MAX soll ja ein Top - Straßensportreifen sein. Ich bleibe noch eine Weile beim "Original" - TT und werde den Mk3 eher nicht testen, da mir Regentauglichkeit usw. im Sommer eher Wurscht ist. Aktuell könnte ich ihn schon eher gebrauchen, die Kälte mag der TT nicht wirklich, was bei seiner Ausrichtung aber auch nicht anders zu erwarten war. Wie schon beim ersten SportSmart - Nachfolger habe ich auch beim TT das Phänomen einer wirklich harten Mischung in der Mitte und einer su…

  • Mach Dir keinen Kopf - sooo schlecht ist der Naßgrip nicht. Die werden halt am Hinterreifen die bisherigen Ruß- gegen Silikaflanken getauscht haben; der Vorderreifen ist ja wie bisher geblieben. Freu Dich auf den RS - ein äußerst gripstarker Kollege, der nur in der Handlichkeit ein wenig hinter anderen Pellen zurückstecken muß. Und zurück zum Regen: Wenn man da mal hineingerät, fährt man doch sowieso eher auf Ankommen als auf Sieg. Und dafür reicht der locker aus. Ich bin seinerzeit sogar mit ei…

  • Den fahre ich gerade in der Slick Version (Power Slick Evo) auf der Renn - Blade. Finde den gar nicht so schlecht und für mein bißchen Talent reicht er. Das vollmundige Michelin - Versprechen, daß eine Mischung für alle Temperaturen reicht, ist aber nur bedingt korrekt: Kühle Temps mag er nicht so wirklich (im Gegensatz zu etwa einem Metzeler Racetec CompK). Aber wir schweifen vom Thema ab...

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Zitat von HondaMartin: „mein steurkettenrasseln war mit synthetischen Öl wesentlich lauter “ Sehr komisch. War die Viskosität die selbe oder hast Du was abweichendes eingefüllt?

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Zitat von utiltiy: „Was spricht gegen das oben verlinkte 7100er von Motul, die Kerndaten sind ja ähnlich und es ist "günstiger"? “ Nichts. Auch dieses Öl ist für die Blade weit mehr als ausreichend (API SN). Ist quasi die "zivile" Variante des 300V, das ja eher rennsportlich orientiert ist.

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Zitat von HondaMartin: „Hallo normales gutes mineralische Öl habe ich immer verwendet und bin gut damit gefahren Wird auch von Honda empfohlen “ Einspruch Euer Ehren: Stimmt so nicht - Honda empfiehlt API SE,SF oder SG als Mindeststandard Da steht nix von Mineral-/ Teil- oder Vollsynthetiköl, auch wenn ein so geringer Standard ohnehin nur durch ein Mineralöl erfüllt wird; selbst die sind heute schon drüber. Und warum mechanische Geräusche durch ein Mineralöl besser als durch ein vollsynthetische…

  • Sieht nach "Russen" aus.

    Wichti - - Spiele, Witze, Spaßfilme

    Beitrag

    Zitat von matzeklatze: „Die Einnahme der täglichen, kraftvollen Wassersuppe lässt Emotionen höher schlagen. “ Du meinst die dursichtige, die dort gern in großen Wassergläsern zu sich genommen wird? So, wie der Dicke umfällt, könnte die im Spiel gewesen sein...

  • Tja, sehr schade...

  • Zitat von CBF-Hotte: „Vor ein paar Jahren gab's mal 'nen Reifen mit 'nem ähnlichen Profilbild - Power 1/Power Pure/Power SuperSport oder so ähnlich “ Ich glaube, die waren nur zu geizig, eine neue Form zu entwickeln und haben die alte weiter verwendet. Sind ja finanziell auch arm dran... Aber mein Gott - sieht doch gar nicht so schlecht aus, das Profildesign. Sie haben es aber nicht erfunden; ich kann mich erinnern, daß es das in den frühen 90ern schon mal gab. War das damals von Yokohama, als d…

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Nein, kannst Du nicht. Wenn Du ein vollsynthetisches Motorradöl verwendest, das der JASO MA oder MA2 - Norm entspricht (Verträglichkeit für Nasskupplungen) ist alles gut. Das gefürchtete Kupplungsrutschen ist ein Phänomen der 90er Jahre (damals erstmalig Vollsynthetiköle im größeren Umfang verwendet), wo man anfangs der Meinung war, Autoöle auch in Motorräder kippen zu können. Seitdem spezielle Vollsynthetiköle für Motorräder auf dem Markt sind, ist das vorbei. Ich habe das auch noch NIE gehabt,…

  • Motorenöl Motul 300V 10W40

    Wichti - - SC50

    Beitrag

    Ich benutze es ausschließlich, allerdings in der SC57. Noch nie Probleme gehabt - bin sehr zufrieden.