Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum?

    Beckerbursch - - Reifen

    Beitrag

    Frag mal beim Motorsport Lutz in Konz nach. Der ist im Bereich Fahrwerkstechnik top. Ich kenne ihn persönlich und er hat mir schon einige Serienfahrwerke bestens optimiert. Er war bis vor ein paar Jahren Honda Händler und ist jetzt Yamaha Händler. lutz-motorsport.de/ Nach Bernd Lutz fragen. Gruss Daniel

  • Aufreißen von (Renn-) Reifen - warum?

    Beckerbursch - - Reifen

    Beitrag

    Also meine Erfahrung mit den aufreißenden Reifen ist zu wenig Dämpfung. Bin früher mit einer PC40 Rennstrecke gefahren. Zug - und Druckstufe zugekesselt und trotzdem sind die Reifen (vorne und hinten) aufgerissen. Ich habe Gabel und Federbein bei HH Racetec überarbeiten lassen. Danach nie wieder einen Reifen kaputt gefahren. Ich würde das originale Federbein von einem Spezi umbauen lassen, dann funzt das. Der kann dir Zug - und Druckstufe umarbeiten und somit hast du mehr Dämpfungsreserven. Grus…

  • Quickshifter-immer verwenden?

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Hatte ich auch schon, daß ich beim Hochschalten den Gang nicht richtig drin hatte. Habe dann erstmal den Schalthebel auf mich angepasst. Der war viel zu hoch. Müsste aber jetzt besser passen. Konnte ich leider noch nicht testen.

  • Quickshifter-immer verwenden?

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Ich habe schon die Suchfunktion genutzt, jedoch nichts zu meiner Frage gefunden. Meine SC77 hat den originalen Quickshifter verbaut und diesen möchte ich im Strassenbetrieb dauerhaft nutzen, für hoch und runter Schalten. Ist das ein Problem? Hat jemand damit Erfahrungen bezüglich Getriebeproblemen? Ich gehe einfach davon aus, dass Honda den Quickshifter so entwickelt hat, dass man diesen dauerhaft verwenden kann. Gruss Daniel

  • Serienbereifung Dunlop D214

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Auf der PC40 war der PP 2CT wirklich gut. Sogar im Regen musste man sich keinen großen Kopf machen. Hatte immer genug Grip. Soll ja auch mal vorkommen, daß man in den Regen kommt. Und ich fahre auch nicht auf der letzten Rille. Landstraßen sind ja auch keine Rennstrecke, nur manchmal. Da ich in den letzten 10 Jahren nur den PP gefahren bin, ist eben auch viel an mir vorbei gegangen . Ich fahre jetzt den Dunlop D214 runter und dann schaue ich mal. Gruß Daniel

  • Serienbereifung Dunlop D214

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Hallo Bender, dann bin ich ja beruhigt. Wenn die aber recht gut funktionieren werde ich die Dunlop D214 erstmal drauf lassen. Brauche ja auch noch ein paar Kilometer um mit der Blade klar zu kommen. Die letzten 11 Jahre bin ich ja die PC40 gefahren. Gruß Daniel

  • Benzingeruch

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Danke für den Tipp. Laut Link ist meine in Ordnung.

  • Benzingeruch

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Das ist ja richtig. Mich wundert nur, dass bei heutigen Emissionsrichtlinien ein Motorrad immer noch ohne Filter Benzindämpfe in die Atmosphäre blasen darf. Beim Auto gibt es das so nicht mehr. Wo sitzt denn die Entlüftung bei der SC77? Kann ich die verschließen?

  • Serienbereifung Dunlop D214

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Danke für die Info. Ich weiß, dass ich mich auf neue Reifen einstellen muss. Der 2CT ist ja auch schon ein recht alter Reifen. Ich möchte mich im Frühjahr langsam an die Blade gewöhnen. Ich weiß, dass mittlerweile durchweg alle Reifen gut funktionieren. Am besten alles selber "erfahren". Die Honda Ingenieure bauen ja auch kein Sch.... auf so ein Motorrad. Wollte eher wissen, ob man sich da auf Besonderheiten einstellen sollte. Kleiner Grenzbereich; bei niedrigen Temperaturen kippelig oder wenig …

  • Serienbereifung Dunlop D214

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Hallo, ich besitze seit einer Woche eine neue 2018er Fireblade. Die Serienbereifung ist Dunlop D214. Ich habe nur sehr wenige Infos zu den Reifen im Netz gefunden und dann eher negative Bewertungen. Ich bin bis Ende dieser Saison eine Pc40 gefahren und hatte immer die Michelin Pilot Power 2CT gefahren. Ich fahre gerne kurvenreiche Strecken und auch eher gerne tiefere Schräglagen. Ab und zu komme ich auch mal mit dem Knie auf die Strasse. Was mich erstmal interessiert, sind die D214 sicher? Die P…

  • Benzingeruch

    Beckerbursch - - SC77

    Beitrag

    Hallo, bin jetzt von meiner PC40 auf eine 2018 Fireblade umgestiegen (04/2018). Ich besitze noch eine VFR400R NC30. Meine Motorräder dürfen im Winter in mein Wohnzimmer. Bei der VFR400 habe ich den Tank geleert und die Vergaser auch. Somit stinkt es auch nicht im Wohnzimmer nach Benzin. Die PC40 hat selbst mit Benzin im Tank nicht nach Benzin gerochen. Nun mein sehr sehr großes Problem. Meine neue Fireblade stinkt ohne Ende nach Sprit. Das Problem mit der Dichtung am Tank hat Sie nicht. Wurde mi…