Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorstellung - Pirelli Angel GT 2

    OSM62 - - Reifen

    Beitrag

    Habe jetzt noch ein paar Informationen zum Pirelli Angel GT 2 bekommen. Hier die Erklärungen zum Profildesign: Pirelli_Angel_GT_2_Profildesign.jpg Die Mischungen beim Pirelli Angel GT 2: Pirelli_Angel_GT_2_Mischungen.jpg Hier das Tortendiagramm mit den prozentualen Verbesserungen zum Vorgänger Angel GT: Pirelli_Angel_GT_2_Torte_Diagramm.jpg

  • Jetzt ist auch das 2. Video zum Supersportreifentest 2019 online. Die Landstraßenperformance von Bridgestone S22 Dunlop Mk3 Michelin Power RS+ im Test: youtube.com/watch?v=Uojf5da3GR4

  • Jetzt ist das 1. Video zum Supersportreifentest 2019 online. Die Rennstreckenperformance von Bridgestone S22 Dunlop Mk3 Michelin Power RS+ im Test: youtube.com/watch?v=kjE07DgRR5Q

  • Zitat von doohan: „Gibt es den "normalen " Power RS auch noch oder fällt der weg? Der müsste ja auf Kosten der Lebensdauer mehr Grip wie das neue Modell haben oder liege ich da falsch? “ Bleibt im Programm.

  • Zitat von Cuxman: „Du hättest auch die Bezeichnungen weg lassen können und der Test hätte auch vor 10 Jahren stattfinden können Michelin 2Ct = Sehr guter Nassgrip, bedingt gut für die Rennstrecke. Bridgestone BT16 (pro) = neutraler Reifen, kann auch die sportliche Gangart und kündigt Rutscher rechtzeitig sanft an. Dunlop D204/Sportmax = Harte Karkasse, braucht recht lange bis er warm ist, dann aber recht kompromisslos zu fahren. Also nix neues die letzten 10 Jahre Cuxman “ Allerdings war für mic…

  • Während unseres Reifentest der Supersportreifen 2019 fuhr ich 3 Tage lang bei Regen, Kälte aber auch bei trockenen Straßen auf 3 Kawasaki ZX 10 R SE die aktuellen Supersportreifen. Die Auswahl bestand aus dem: Dunlop Sportsmart Mk3 Bridgestone S22 Michelin Power RS+ (hier wurde ja nur der Reifen hinten überarbeitet) MotorradReifenDirekt_de_2019_Test_055.jpg Neben einer Hobbyracerin war ich sehr froh das auch Arne Tode auf Einladung von Motorradreifendirekt.de dabei war. Von früheren Tests und Be…

  • Vorstellung - Pirelli Angel GT 2

    OSM62 - - Reifen

    Beitrag

    Jetzt hat Pirelli den Nachfolger für den Angel GT, den Angel GT 2 vorgestellt: Pirelli_Angel_GT_2.jpg Folgende Eigenschaften zeichnen den Pirelli Angel GT 2 aus: Ziel bei der Entwicklung des ANGEL GT II war es, das Leistungsniveau im Sport Touring Segment neu zu definieren. Dabei standen insbesondere die Features hohe Laufleistung, sportliches Handling und bester Grip im Fokus. Diese Eigenschaften in Kombination mit einem hervorragenden Fahrverhalten bei Nässe ergeben einen Reifen, der dem Fahre…

  • Neben den Enduroreifen darf ich auf Einladung von MotorradreifenDirekt.de auch die aktuellen Supersportreifen testen. MotorradReifenDirekt_de_2019_Test_056.jpg Auf den 3 identischen Kawasaki ZX 10 R SE werden folgende Reifen getestet. (auf dem Bild von links nach rechts) Dunlop Sportsmart Mk3 Bridgestone S22 Michelin Power RS+ MotorradReifenDirekt_de_2019_Test_032.jpg Den Blindtest auf der Rennstrecke hat Arne Tode auf der Rennstrecke in Almeria schon gemacht. Nasse Strassen und Temperaturen ab …

  • Vorstellung - Dunlop SportSmart Mk3

    OSM62 - - Reifen

    Beitrag

    Als Nachfolger für den SportSmart 2 MAX stellt Dunlop zur neuen Saison den den SportSmart Mk3 vor. Dunlop_SportSmart_mk3.jpg So ergibt sich bei Dunlop für das nächste Jahr folgende Aufteilung für die sportlichen Straßenreifen: SportSmart TT: Positionierung: 50% Landstraße, 50% Rennstrecke (Eingeführt im März 2018) SportSmart Mk3: Positionierung: 90% Landstraße, 10% Rennstrecke (ab Januar 2019 erhältlich) SportSmart²MAX: Vorgänger vom SportSmart Mk3 mit gleicher Positionierung und nun attraktivem…

  • Michelin Power RS+ Hinterrad für Alltag optimiert

    OSM62 - - Reifen

    Beitrag

    Michelin bringt zur neuen Saison, lieferbar ab Januar 2019, das Hinterrad des Power RS in einer für die Alltagstauglichkeit optimierten Version, den Power RS+. Für 2019 heißt die Supersportreifen Kombination bei Michelin für das Vorderrad = Michelin Power RS Hinterrad = Michelin Power RS+ Das sind die Verbesserungen der Hinterrades des Power RS+ gegenüber dem Power RS: Michelin_Power_RS2B_1.jpg Folgende Größen sollen ab Januar 2019 lieferbar sein: Michelin_Power_RS2B_2.jpg

  • BMW S1000rr 2019

    OSM62 - - Andere Modelle

    Beitrag

    Ein erstes richtiges Bild vo der S 1000 RR - 2019: fireblade-forum.de/index.php?a…7b332ab5f2c5d9fabb5970c07

  • Hallo Wichti, danke für den Tip. Habe ein wenig gesucht und auch schon Bilder vom neuen Bridgestone BATTLAX RACING STREET RS11 gefunden: Bridgestone_RS11_Front_vorne.jpg - Bridgestone_RS11_Rear_Hinten.jpg

  • BMW S1000rr 2019

    OSM62 - - Andere Modelle

    Beitrag

    Zitat von Kevbike: „Ist das jetzt neu, dass es M-Pakete für den Hocker gibt? Hieß doch vorher immer HP oder nicht? Oder nur weil es auf englisch ist? “ Ab und zu braucht das Kind (die neuen extra teuren Teile) einen neuen Namen. Eine schöne Option sind die für den Straßenverkehr zugelassenen Carbonräder.

  • BMW S1000rr 2019

    OSM62 - - Andere Modelle

    Beitrag

    Man achte darauf das der neue Motor auch die ShiftCam bekommt, dürfte also in den unteren Drehzahlbereich noch mehr drücken wie bisher schon. fireblade-forum.de/index.php?a…7b332ab5f2c5d9fabb5970c07

  • Bridgestone S22 kommt

    OSM62 - - Reifen

    Beitrag

    Wie man an diesem Bild von der Intermot 2018 vom Bridgestone Stand sehen kann wird der S20 komplett weg fallen. Reihenfolge bei den Sportreifen wird also so aussehen: 1. S22 2. S21 3. BT 016Pro BMW_K_Forum_Intermot_2018_085.jpg

  • Ducati V4 Probefahrt

    OSM62 - - Andere Modelle

    Beitrag

    Zitat von Phoenixblade: „Was ist denn passiert? “ Ventilsitz hatte sich gelöst und gelangte in den Brennraum. Den Rest kann man sich denken. Motor halt Kernschrott.

  • Zitat von Kraftrad: „@OSM62 Wer hat denn Dein Vorderrad montiert? Die Punkte müssen zum Ventil “ Rainer, passte aber auch so, das man fast nichts kleben musste.

  • Zitat von Oliver_E30: „Da oben mit dem Opel, mal so für den Notfall ok, aber wie lange muss man denn schwitzen, bis man das Mofa da reinbugsiert hat? “ Es hat auf immer länger gedauert die Spiegel (obwohl insgesamt nur 4 Schrauben und 2 Stecker) wieder dran zu bauen, als die Maschine alleine da rein zu schieben. Hatte das vorher "ausgetüftelt". Das entscheidende war die "Wanne" für das Hinterrad. BMW-K-Forum_de_Combo_06.jpg Da war beim rein schieben immer klar wann Ende ist. Habe dann später auc…

  • Zitat von Richie Rockabilly: „Ein Opel Combo wird knapp. Da passt mit Ach und Krach eine SV650 rein und dann ist der voll. Ein Caddy ginge da schon eher da es den auch mit langem Radstand gibt. Als Bauauto hatte ich einen Fiat Ulysse. Der war grandios! Links und rechts eine Schiebetür, große Heckklappe und ebene Ladefläche. Da passt ein Renner samt allem Geraffel locker rein und abends kannst dank der ebenen Fläche problemlos pennen. Eine dicke Bol'd Or passt da jedenfalls rein. Die Kiste gibt's…

  • So, drauf ist er schon mal. fireblade-forum.de/index.php?a…7b332ab5f2c5d9fabb5970c07 fireblade-forum.de/index.php?a…7b332ab5f2c5d9fabb5970c07 fireblade-forum.de/index.php?a…7b332ab5f2c5d9fabb5970c07 In den nächsten Tagen wird er dann eingefahren und getestet.