Neue SC77

  • christian287 schrieb:

    @CSSC57:
    Wenn dein Händler so drauf ist, dann würde ich mich nach einem Anderen umschauen. Wie gesagt, ist m.M.n ein Mangel und da obliegt dem Händler erstmal die Pflicht zur Beseitigung des Mangels und bei ablösendem Lack unter Schrauben ist die mangelnde Lackqualität wohl von Beginn an anzunehmen, womit die Voraussetzung für einen Gewährleistungsfall vorliegen würden...das wäre meine Auslegung der Dinge.
    finanztip.de/garantie-gewaehrleistung/
    Ich weiß nicht, inwiefern Lackteile bei Honda in der Garantie inbegriffen sind, deshalb würde ich es an deiner Stelle dringend im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung klären. Das musst du allerdings in den ersten 6 Monaten nach Kauf tun, sonst tritt die Beweislastumkehr ein und Du musst beweisen, dass der Mangel bei Kauf vorgelegen hat...oder anders gesagt, dann hast Du eigentliche über diesen Weg keine Chance mehr.
    Also ich werde noch bei einem anderen Händler vorstellig. Die Antwort von Honda Deutschland (Händler war eine Niederlassung) ist unbefriedigend und m.E. sogar sehr unfreundlich. Ich verzichte darauf die hier zu veröffentlichen, meine Freundin war allerdings sehr verärgert. Und die ist sehr ruhig und entspannt normalerweise.
    Für die Gewährleistung mit beweislastumkehr zählt das Datum an dem der Mangel angezeigt wurde. Also jetzt innerhalb des ersten Monats.
    Gerade deshalb wollte ich nicht der Argumentation anderer folgen nach dem motto: "ist doch nur unter der Schraube".
  • Wäre es nicht möglich das Bike einfach zu verkaufen? Dann wäre man von den bösen Hondafans weg, der bösen Firma Honda die sich genauso totlacht über solches Pedantentum, dass man sonst eher von Bleistiftschubbsern und PC-Jockeys gewöhnt ist die Audi fahren? Ihr schont eure Nerven, kauft euch ein Motorrad mit Farbe hinter den Schrauben, wir ersparen uns das weinerliche Gejammer und jeder ist glücklich. Komm entgegen meiner üblichen Art, ist das doch total positiv und hilfreich?! ;)
    Wenn wir furzen riecht es nach Blumen! Willkommen bei Honda! ;)
  • @Kampffrosch:
    Hey du musst der sein, der die Antwort von Honda geschrieben hat (Ton passt sogar) ... ansonsten wüsste ich nicht wie du wissen kannst was in der Antwort steht.
    Halt dich doch einfach raus ...

    Du solltest im Support arbeiten:
    "Hallo? ... wie ihre Ölwanne ist undicht ... nun weinen Sie mal nicht so rum. Es tropft ja nicht und außerdem ist es dort wo sie sowieso nicht hinsehen sollten. Also kusch gehen Sie, nehmen Sie sich aber bitte beim rausgehen ein Prospekt für das neue Produkt mit. Das ist sooooo toll weil hier gibts nur Qualität!"

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von CSSC77 ()