Neu im Forum und heute die sc57 gekauft und eine Frage gleich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich fahre trotz des Ruckelns im 3. Gang. Da ich auch ohne Killer fahre, finde ich es unangebracht im 2. Gang durchs Dorf zu fahren, obwohl es manchmal angenehmer wäre. Man lernt auch irgendwann das Ruckeln zu kontrollieren
    2017:

    02.04.: Anlassen Nürburgring
    15.+16.04.: 1000PS Gripparty Pannonia Ring :banane:
    07.-11.08.: Urlaub in Südtirol
  • im vierten bis sechsten ? Das bin ich mit der r6 gefahren im Dorf damit die nicht so hoch dreht.
    Hätte jetzt getippt das der 2 Max 3te Gang angebracht wäre. Ich fahre ja den originalen Auspuff am töff....
    Fahre gegen 17 Uhr nach Braunschweig zum PMS honda Händler, der soll das gekaufte mal beurteilen und sagen ob das preislich gestimmt hat und alles okay soweit ist
  • Vibrationen: die hast du wenn die Kette stark durchängt oder gelangt ist, mal schauen und richtig putzen.Ja Lenkergewichte sollten auch da sein.
    Sollte man Hinterrad ausgebaut haben sind die Kettenrad Dämpfer zu kontrollieren.

    Ich fahre meine im jeder Gang aus, im 6 sogar 60kmh.Sehr ruhig und leise.
    Auch original Topf.Klar es gibt ne Tabelle welcher Gang bis vieviel schaft also im 1 kannst bis 130kmh,mach ich nicht.

    Da gabs mal so eine Geschichte mit Lima Stator,offiziel von Honda bei gewisse Fahrweise in 2500 bis 3000 gabs mal zu viel Strom und Wärme und das wars.Ansonsten soll dein Checker checken,Teillast schläge bei Motor Zug Bremsbetrieb kann man etwas mit Gasseil optiemieren ansonsten so hinnehmen,kannst sogar 200 000km schafen, habe ich gelesen.Wie wärs mit paar Fotos?
  • Sieht auf den Bildern recht sauber aus. Was gleich auffällt ist, dass die Nippel unter den Fußrasten nicht mehr vorhanden sind. Kann sein, dass das Motorrad mal auf der Renne war oder dass der Vorbesitzer die einfach aus kosmetischen Gründen entfernt hat (wie ich).
    Ist die Auspuffklappe noch vorhanden oder hat die 04-05 Version die nicht gehabt?
    2017:

    02.04.: Anlassen Nürburgring
    15.+16.04.: 1000PS Gripparty Pannonia Ring :banane:
    07.-11.08.: Urlaub in Südtirol
  • Auspuffklappe?
    Also kann sein das die auf der renne war. Die fussrasten haben aber nirgendwo Kratzer und einen Unfall hatte sie auch nicht denke ich , die lenkeranschläge waren gut und das Heck gerade.
    Einzigste was mir negativ aufgefallen wäre ist das die hintere Felge so ein paar farbabblättern hat, so immer nur 1-2 mm , so als ob da mal kleine Steinchen gegengeflogen sind.
  • sieht vom Weiten gut aus.
    Lenkergewichte,Hebel und seiten Teile würde ich auf Kratzer kontrollieren auch auf nach Lackierten Teilen ausschau halten.Lenkeranschlag am Rahmen noch vorhanden?
    Wenn ok erstmal gut,soll gerade aus ziehen,mal rollen lassen,paar Bremsungen.LKL darf nicht knacksen, Kette richtig nach Angaben spannen, wenn du etwas zum heben hast dann aufbocken spiele kontrollieren Radlager,Schleifgeräusche vom Bremszangen etc., der Reifen sieht aus wie Original, wie alt ist der? Profiltiefe ? Gabel gerade? Tauchen gut ein , ölen nicht? Mal beim Fahren aufstehen und etwas Schaukeln,rauf umd runter, Vieleicht Dämpfung einstellen ,so dann Flüssigkeiten,genug Öl und Kühlwasser drin?Bremsbeläge und Bremsscheiben messen,keime Rillen ? Mehr als 4mm dicke Scheiben ?

    Für mich sieht es normal aus auf dem Bildern , beim 24 000 sind etwas Teure Ventile dran,Kontrolle und ggf einstellen, sagt Honda.

    Schreibe mal Honda an und frage ob Rahmen und Motor Nr stimmt oder lass dein checker checken.

    Wenn alles gut dann Verschleisteile austauschen,Hinter Scheibe am Ende ,da ist einer mit Angst oder aus Geiz gefahren.

    Dann bleibt noch die Frage ob die Reifen gut simd oder nicht flattert nichts?

    Wenn alles passt dann passt es

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von superfireblade10000 ()

  • naja die kam ja gerade vom tüv. Also bis März 2019
    Reifen sind neue drauf Max 300 km gelaufen vor mir. Bremsscheiben vorne keinerlei riefen und sehen gut aus. Hinten leider riefen und kurz vor Feierabend und müsste demnächst gewechselt werden.
    Öl, Brems und kühlflüssigkeit wurden laut dem Verkäufer gewechselt. Hat er auch so ins serviceheft eingetragen.
    Bin echt mal gespannt was der Honda Mechaniker dazu sagt ob da irgendwas nicht stimmig ist
  • Hallo und Glückwunsch zum Kauf der wohl geilsten Blade ever,he,he...
    Lese dich mal in den SC57 Threads ein-da findest du bestimmt viele Tipps und Anregungen. Jedes Problem wurde dort bereits behandelt.
    Also eine gute Hilfe um dir ein Sorgenfreies fahren zu ermöglichen.
    Falls du unbedingt mehr über das "ruckeln" wissen willst kannst du in der SuFu mal "Teillast Ruckeln" oder "Ruckeln im Schiebebetrieb" eingeben-da werden wirklich alle Tricks und Möglichkeiten zur Eindämmung/Behebung behandelt.
    Allzeit gute Fahrt
    Das Leben ist einmalig!

    Meine Blade
    Mein BMW
  • @Erkikrumpf. Moin erstmal, hatte eben mal deine suchbegriffe in der Suchfunktion eingegeben.
    Ich weiss nicht ob ich was anderes meine als teillastruckeln. Im Prinzip ist bei mir jeder der 6 Gänge unter 3000 rpm scheisse.
    Bin gestern mal im 6ten mit 40 oder so um die Kurve gefahren und wollte dann rausbeschleunigen. Das stottern bzw. Ruckeln unter 3000 ist unerträglich für mich.
    Ich weiss nicht ob das nun ein teillastruckeln, stottern oder sonst was ist.
    Kommt einer aus der Nähe von Hannover/hildesheim her der sich das Ding mal ansehen könnte ob wir da überhaupt vom gleichem Reden?
    Wenn das nicht weggehen sollte werde ich sie denke ich gegen was anders eintauschen. Das geht echt gar nicht.
    Der von honda aus Braunschweig gestern hat sich sich angesehen und ist auf seinem Hof da probegefahren.er sagte die würde wie jede andere honda auch fahren.
    Er ist allerdings gleich über 3000 rpm losgefahren und hat auf dem Hof da gut Kette gegeben. Von daher glaub ich nicht das er das gemerkt hatte was ich meinte ?(
  • Beschleunigen ist nicht Teillast. 40 im 6. ? Mhmm. Ich weiss nicht genau ob meine da beim Beschleunigen ruckelt, aber knapp wirds werden. Also bisschen Drehzahl darf es sein. Nicht immer untertourig, ist kein Diesel. Als Faustformel würde ich schon sagen..über 3000 bleiben.
    Aber ja, vielleicht kommt ja einer aus deiner Ecke.
  • Finde auch mit 40 aus dem 6. etwas extrem. Sollte gehen, aber nur sachte. Reißt man das Gas bei den Bedingungen voll auf ist klar, dass der Motor mehr will aber nicht kann
    2017:

    02.04.: Anlassen Nürburgring
    15.+16.04.: 1000PS Gripparty Pannonia Ring :banane:
    07.-11.08.: Urlaub in Südtirol
  • ich würde nie darauf kommen 40kmh im 6 Gang zu fahren da würgt jedes Motorrad.

    Wenn 40 dann im 2 oder 3 in die und aus der Kurve.

    Es ist etwas besser im Strassenverkehr runter zu schalten, interessant wird es auf de Landstrasse oder Autobahn, schon mal sie ausgefahren?
    Wenn nicht dann mach doch mal so ab 250 wird alles etwas schneller kurz.

    Dir fehlt nur Fahren,Fahren,Fahren gewöhnen .
    Ich fahre sie auch über 3000 nur ruhig wenn es lange sträcke 50,60 im 6 aber nur sehr wenig,ansonsten bin ich meistens 200 und mehr unterwegs.
    ich denke das dieses Motorrad ist zum Schnell fahren gedacht.
    ich würde auch nicht andere Motorräder vergleichen,alle sind anders.

    Ich habe in der Fahrschule vor xx Jahren gelehrnt je gang 10kmh rauf nicht tiefer und es passt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von superfireblade10000 ()

  • danke erstmal für eure hilfe.

    Nein natürlich fährt man nicht im 6ten mit 40 um die Kurve. Aber ich muss ja beschreiben können wann und wie das Auftritt und im 6ten war das stottern /ruckeln extrem.
    Ja wäre super wenn hier einer aus der Nähe kommen würde. Und auch klar das man sich erstmal von 600 auf 1000 umstellen muss .
    Wenn ich wüsste das das was ich meine völlig normal ist und das man das irgendwie beseitigen könnte, würde ich sie behalten wollen, weil obenrum macht sie ja schon Spass, vor allem ab 200 kmh, wie sie dann gierig weiter nach vorne will