Neue Wettermeckerecke!

  • Neue Wettermeckerecke!

    Moin Leuts!

    Hier mal eine neue Stelle wo man seinen Wetterfrust (mit)teilen kann.

    Wie letztes Jahr auch, immer wenn man mal Zeit hätte.... kalt, pissig und bääähh. :cursing:
    Graue, trübe Suppe bei 16°.
    Hoffentlich bleibt das nicht lange so!
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • Gute Idee, die Wettermeckerecke - und los geht`s:
    Zwei Wochen Ostseeurlaub gehabt und dort die letzten zwei, drei Tage keine Ruhe mehr gefunden, da ich die Wassermassen gesehen habe, die bei uns `runtergekommen sind. Mann, was hatte ich für einen Schiß, daß die Garage mit den Möppis abgesoffen ist (ist so ein Art "Halbtiefgarage")! :/
    Zum Glück aber nur ein paar feuchte Stellen... :perfekt:
    Tja - und dann wollte ich nach 14 - tägiger Abstinenz endlich mal wieder eine Runde drehen. Es hieß auch, es bleibt trocken.
    Also nach dem MotoGP - Rennen rein in die Klamotten und los.
    Was passierte natürlich genau auf dem Weg in die Garage? Rrrichtig... :regen:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Da hatte ich dann wohl etwas mehr Glück.
    Nach dem Rennen konnte ich ne trockene Runde drehen.

    Aber gut daß du zu hause nicht abgesoffen bist. :thumbup:
    Das hätte ja ne Katastrophe werden können. Über 200ltr/qm müssen ja erstmal wohin!

    Momentan ist hier bestes Mopedwetter. Klar, muß ja auch malochen.
    Anders wäre aber auch Mist.....
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • Ich bin nach dem Moto GP Rennen "innerlich" abgesoffen auf der Kirmes im Nachbarort nach unserem Auftritt mit dem Musikverein :band: :prost: :dumdiedum:

    Ruhig bleiben Männers , wir hatten ja auch schon bestes Mopedwetter im Mai/Juni :perfekt2: :perfekt2:
    Ab Freitag gehts wieder auf die Piste :perfekt3:
    Gruß Olli
    Man(n) wird nicht erwachsen - nur die Spielsachen werden teurer :D
  • Und schon wieder:
    Gestern hieß es im Wetterbericht noch, daß heute ein schöner Tag wird, bevor dann morgen wieder Gewitter heranziehen.
    Also gut - endlich mal wieder eine frühe Sonntagmorgenrunde, die "Alte" muß eh arbeiten.
    Das dachte ich noch, nachdem ich nach dem Superbike - Lauf in Laguna Seca ins Bett verschwand.
    Heute also bei Zeiten raus, noch mal kurz ins Bad und - ähem, Moment mal, warum wird das jetzt auf einmal wieder dunkel...? :gruebel:
    Gucke raus: Schwarze Wand. Das Regenradar gibt ihr recht. :motz:
    Also Fireblade - Forum an... :computer_kaffee:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Na ganz klasse! ;(
    Oft kann man sich wirklich erst aufs Wetter verlassen wenns soweit ist. :thumbdown:
    Da kann man dann schon den Zorn bekommen wenn dauernd etwas ins Wasser fällt. :cursing:

    Hab den gestrigen Tag so rrrichtig ausgenutzt.
    630km, davon 550km LS.
    Es war fast kein Verkehr und mein Guide hatte bei der Streckenwahl ganze Arbeit geleistet. :thumbsup:
    Megageil wars. :)

    Wollte damit nicht neidisch machen. Nur zeigen das es doch nauch noch anders sein kann. ;)
    Dafür sieht es bis jetzt für kommende We. wieder scheisse aus. <X
    Eigentlich hatte ich 3 Tage Mosel, Eifel, Luxemburg auf dem Zettel.

    Mal gucken was geht..... :mad:
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • Viel Glück! ;)

    P.S.:
    Eigentlich müßte man sich ja freuen, daß im um diese Zeit normalerweise brüllend heißen, staubtrockenen Brandenburg mal etwas Regen fällt. Aber warum immer gleich so viel und immer dann, wenn man`s nun wirklich gerade nicht braucht...? :tougue:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Wenn zu keinem Glück auch noch Pech kommt ists eh bescheiden.

    "Normales" Wetter gibts doch fast nicht mehr.
    Es wird immer extremer. Meist kommt direkt so viel Regen das der Boden das garnicht wegsaugen kann.
    Hier werden Überschwemmungen auch immer häufiger.

    Vielleicht solltest du mal mit zur Mosel kommen. Da ists klasse...wenn das Wetter mitspielt.
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • mixxer schrieb:

    Vielleicht solltest du mal mit zur Mosel kommen. Da ists klasse...
    Ja, das stimmt - war mit dem Auto schon mal da. Wenn`s nur nicht so weit weg wäre....
    Zurück zum Wetter:
    Bin die Woche im Home - Office und könnte somit täglich nach der Arbeit ein Ründchen drehen.
    Und nun gib doch einfach mal auf einer Wetterseite die Worte Königs - Wusterhausen, Wildau, Trebbin oder Luckenwalde ein und schau Dir die nächsten paar Tage an. :lupe: :motz:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Zum verrückt werden!!!

    Erst sah das We. Wetter schlecht aus, dann gut, dann etwas schlecht und jetzt wo es soweit ist: Kacke!
    Auf nassen Strassen rumgurken macht nun mal keinen Spaß.

    Wird Zeit das ich Rentner werde und mich in beständigere Gefilde verpieseln kann.

    Oder das Hobby ändern...Hallenhalma z.B.


    @ Thomas: bei dir gehts ja dieses We. mit dem Wetter, so die Prognose stimmt :)
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • Komisch - keiner meckert mehr über`s Wetter; dabei ist es so beschissen wie nie um diese Zeit (hier sogar höchst statistisch bewiesen...). <X :cursing:
    Komme kaum noch zum Fahren und werde langsam unleidlich! :motz: :tougue:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Wichti schrieb:

    Komisch - keiner meckert mehr über`s Wetter; dabei ist es so beschissen wie nie um diese Zeit (hier sogar höchst statistisch bewiesen...). <X :cursing:
    Komme kaum noch zum Fahren und werde langsam unleidlich! :motz: :tougue:
    Nicht nur du :D

    AAAAAber . Es scheint heute trocken zu sein . Hoffe das hält noch ein bisschen an für eine schnelle Runde heute Abend.
  • Ist doch nur Wasser (-:
    wobei ich am Montag in Francorchamps auch keine Lust mehr hatte nach dem ich die Felgen das 2mal wechseln durfte :motz:
    War aber immer noch "besser" als garnicht zufahren.
    Für den Rest vom Jahr sind bei Wolle 3 Regenreifen geordert,möchte halt doch lieber fahren und nicht unter dem Pavilion hocken.
    Gruß
    Udo #62
    "you have nothing to gain....nothing to prove....only to lose "
    Francorchamps 2018: 30.04,15-17.06. weiter folgen noch. :]
  • Das Möppi guckt immer schon ganz mißmutig: "Och Mann, der kommt schon wieder ohne Lederkombi an und will nur das bißchen Wasser aus der Garage fegen..." :(

    @Methy6:
    Regenreifen will ich auch mal probieren. ;)
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Kann ich nur jedem empfehlen,einfach "g..I" was mit Regenreifen geht,kostet zwar wieder aber immer noch besser als nicht zufahren bzw. das Mopped abzulegen.
    Ich fahre im Schnitt ca.15-20 Sec.langsamer als im Trocknem in Francorchamps.(um die 3Minuten im Trocknen)
    Aber viel wichtiger ist für mich,dass ich auf "normalen" Straßen mit Straßenreifen auch bei Regen super klar komme und nicht gleich das nächste Bushäuschen aufsuche weil es malwieder Regnet. ;)
    Gruß
    Udo #62
    "you have nothing to gain....nothing to prove....only to lose "
    Francorchamps 2018: 30.04,15-17.06. weiter folgen noch. :]
  • Ich habe den vergangenen Samstag absolut geil genutzt und bin nach/durch Luxemburg gefahren.
    Schöne 635 km sinds geworden. :thumbsup:

    Hab danach direkt in den Wetterbericht für dieses We. geschaut und der wird leider immer schlechter. :/
    Und das nervt. Z.B. zimmer fürn We. vorbestellen geht nicht weil man nicht weiß ob es kübelt oder doch nicht. <X

    Wenns mal schauert wenn ich unterwegs bin, dann isset halt so. Aber mit dem Wissen los fahren das es ne Wasserschlacht wird,
    Nöööö, eher nicht. :thumbdown:

    Es ist ja nicht nur der Regen. Dann liegt Matsch oder ähnliches Zeug auf der Strasse, der Dreck wird vom Berg runter gespült, oder es läuft ein Bach über die Strasse.
    Da macht es doch nicht wirklich Spaß. ;(

    Jetzt wird mal wieder abgewartet und dann musset spontan gehen.....wenn was geht. :)

    Wünsche uns allen mal ein richtig schönes Bikerweekend! :)
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(
  • Methy62 schrieb:

    dass ich auf "normalen" Straßen mit Straßenreifen auch bei Regen super klar komme
    Genau das geht bei mir gerade nicht so richtig gut (Power RS).

    mixxer schrieb:

    Ich habe den vergangenen Samstag absolut geil genutzt und bin nach/durch Luxemburg gefahren.
    Schöne 635 km sinds geworden.
    Du bist an einem Tag 635km gefahren - mit dem Möppi?! :wow Respekt! :perfekt:
    Mein Rekord liegt bei 1700km an einem Tag - allerdings im Auto... ;)
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • @wichti: Mein persönlicher Rekord: Gelsenkirchen-Fernpass-Reschenpass-Stilfzer Joch-Gelsenkirchen in 20 Stunden (YZF 750 R, ca. 2000km)

    Ansonsten passieren auch schonmal Tagestouren von um die 800km.
    Wenns läuft, warum anhalten??? =)
    Meine längste Tour im Urlaub: 650km LS in den Pyrenäen + ca 50km Autobahn! 700km..war endgeil. :D
    Musste den anderen, die nicht mit wollten (von wegen geht nur mit übernachtung), ein Beweisfoto vorlegen das ich auch dort war wo ich hin wollte. :foto:
    Ja, ich gebs zu, danach war ich etwas ko. :dumdiedum: :müde:

    1700km im Auto sind bestimmt anstrengender...wohlmöglich mit Fragen von hinten....wann sind wir da? Wie lange noch? Mir ist langweilig...... :motz: :)
    Zumal man nicht mal eben überholen kann, wie mitm Moped.
    Scheiß Herbst...und dabei war noch garnicht richtig Sommer :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mixxer ()