Dunlop Sportsmart 2 Max

  • Dunlop Sportsmart 2 Max

    Hallo

    Fährt von euch jemand auf der Fireblade SC50 den Dunlop Sportsmart 2 max.

    Ich bin jetzt Pirelli Rosso 2 gefahren und will gerne eine andere Reifenmarke ausprobieren, die sowohl im Regen als auch im kühlem Temperaturfenster funktionieren und ab und an auf den N.Ring fahren kann.

    Laut meinen Informationen ist die Dunlop Rennabteilung aus England nach Frankreich zum Standardwerk gezogen und arbeiten jetzt prima zusammen so das Renn -Erfahrungen direkt im Straßen Sportreifen einfließen.
    Hat jemand von euch mit diesem Reifen Erfahrungen .

    Besten Danke im voraus!
    :yeh: Laßdie Straße nicht ausgehen :yeh:
  • Cobra427 schrieb:

    Hat jemand von euch mit diesem Reifen Erfahrungen .
    Noch nicht, aber ich werde den aufziehen lassen, wenn mein Power RS abgefahren ist.
    Und zwar, weil er modellunabhängig wohl sehr gut auch bei widrigen Wetterbedingungnen wie Kälte und Nässe funktionieren soll (wird dann mein "Winterreifen").
    Und "ab und an auf den N.Ring" funktioniert heute bis zu bestimmten Rundenzeiten mit allen Straßensportreifen; ich konnte das auf etlichen Trackdays erleben, wo die Zahl derer, die mit Straßenreifen unterwegs sind irgendwie eher steigt als sinkt... :gruebel:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Ich hab zwar keine SC50 aber ich fahre diesen Reifen. Meine Erfahrungen damit nach 1000 km.

    Ich bin immer noch sehr begeistert von diesem Reifen. Ich kann nichts negatives Feststellen. Egal welche Temperatur er hat er hat immer ordentlich Grip. Viele sagen immer er sei so hart vom abrollen was ich aber nicht bestätigen kann. Ich bin gespannt wie die Laufleistung ausfällt aber denke 5000 km sollte kein Problem sein.
  • Ich hab sie nun auch in der Garage liegen, kommen in Kürze auf die SC77 - dort sind die Dunlop D 214 als OEM verbaut, die wider Erwarten ganz gut funktionieren....
    Gruß &...stay hard on the gaaassss.. ;) :D

    PeteRR :lies nach: (-:

    NS/17: ?
    Tacho SC77/17: > 4.200 km :)
    Tacho SC60/15: > 7.100 km
  • Wie unterschiedlich die Test's immer sind...
    In der PS und Motorrad ist er für einen Track day nicht so geeignet.

    In der MO ist er der Reifen wo am meisten auf Sportlichkeit ausgelegt ist.
    "Laufleistung Handling und Grip auf Landstraße und Rennstrecke geben hier maßgeblich den Ton an"

    Hier hat er auch mehr Grip wie z.b. der m7rr der in der PS mehr Grip hatte als der Dunlop

    motorrad-magazin.at/test/reifentest-2017

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Apopex ()

  • ich hab den dieses Jahr in den Dolomiten auf der SC50 drauf gehabt, selbst bei deren unterschiedlichen Belägen und Belagstemperaturen keinerlei Probleme gehabt. Wenn der jetzt wie der erste ca. 6500 km hält bleib ich bei dem. Mein Hintern fühlt sich mit dem Wohl.
  • Bin schon gespannt - wird mein nächster.
    Dauert aber noch etwas; der Power RS hält länger als erwartet.
    "Hoffentlich" nicht mehr allzu lange, denn bei Herbstwetter ist der Dunlop wohl der bessere Begleiter... :dumdiedum:
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Bei Tests der MOTORRAD erkenne ich - so glaube ich - schon gewisse Bewertungsmuster.

    Man hat auch das Gefühl, daß man dort - Chefredakteur Pfeiffer gibt es ab und zu unumwunden im Vorwort zum Besten - auch als Aufgabe ansieht, manche Hersteller zu unterstützen- was im Gegenzug bedeutet, daß andere Hersteller schlechter gestellt werden müßten.

    Ich habe die Gazette seit 1976 abonniert - und auch bei Sportreifentests sieht man teilweise subtile Hinweise auf Lieblingsmarken und weniger geleibte Produkte.

    Das ganze ist schon fast vorhersehbar.

    Aber jeder mag die Reifen fahren, bei denen er ein gutes Gefühl hat und sich wohlfühlt- Reifengefühl ist extreme Kopfsache (-: , und solange es immer noch Biker zuhauf gibt, die mit den ollen Michelin Pilot Power von 2003 (!) umhergurken und (auch überdurchschnittlich oft !) auf der Nase liegen, macht jemand, der einen der aktuellen Sportreifen fährt, sicher nichts verkehrt. :thumbsup:
    Gruß &...stay hard on the gaaassss.. ;) :D

    PeteRR :lies nach: (-:

    NS/17: ?
    Tacho SC77/17: > 4.200 km :)
    Tacho SC60/15: > 7.100 km