Sc33 erwerb

  • Servus
    Bin neu hier und eigentlich schon lange ein Kawa Fahrer
    Ich könnte einen sc33 günstig bekommen
    Bj 99 sehr guter Zustand ! Allerdings schon 62000 km
    Meine Frage? Ist das ok mit dem km stand
    Brauche was um zuverlässig zur Arbeit zu kommen !
    Wäre top wenn ihr mir mal helfen könntet
  • Hallo Densch12,

    die 62 Tsd. km sind nicht unbedingt der richtige Maßstab für eine Kaufentscheidung - grundsätzlich ist die SC33 auch für
    deutlich mehr km eine gute Wahl - aber Du solltest auch zuerst mal alles andere checken !

    Unfallschäden, Anzahl Vorbesitzer, Wartungsstau usw. - die Liste ist lang !
    Aber man sollte auch den Verkäufer mal kritisch beäugeln : Heizer ? Wheele-Experte ? Sparfuchs? Fuscher ?

    Google mal nach "Checkliste Motorradkauf" - da gibt es einige hilfreiche Details für den Fahrzeug-Check !
    "Sir, we're surrounded! ......................." ?(
    "Excellent!! We can attack in any direction now !" :thumbup:

  • Moin
    Ist 2. Hand
    Jetziger Besitzer ist Ende 50
    Ist unfallfrei hatte aber einen umfaller in der Garage
    Er sagte er sei sie nicht geheizt Reifen neu. Kettensatz neu bremsen neu und Öl neu
    Wartung ist nicht komplett bei Honda gemacht
    Preis ist 1000. denke damit ist soweit alles gesagt was ich weiß
  • Für 1000€? !
    Da wurde ich aber schon zuschlagen.
    Ist doch ein top Kurs wenn sie läuft und der Rest passt.
    SC44 Tacho (blau),LSL-LKD,17"VR,Carbon USD Fender,SC50 Bremssättel,Radialpumpe,Stahlflex,Ganganzeige,Schaltblitz,LED-Spiegelblinker,LED-Rückleuchte mit integrierten Blinkern,BOS ESD Carbon kurz,HiRa-Abd.Carbon,Lukas Adapterplatten,WPR-Umlenkplatten,LSL SBLenker
  • Densch12 schrieb:

    Servus
    Bin neu hier und eigentlich schon lange ein Kawa Fahrer
    Ich könnte einen sc33 günstig bekommen
    Bj 99 sehr guter Zustand ! Allerdings schon 62000 km
    Meine Frage? Ist das ok mit dem km stand
    Brauche was um zuverlässig zur Arbeit zu kommen !
    Wäre top wenn ihr mir mal helfen könntet
    Willkommen Dennis,
    für 1000 € kann man bei gutem Zustand sicher wenig falsch machen, nur ist es wohl
    keine ´99er, da ist die Verkleidung anders und hat keine "durchgehende " Verkleidung unter dem
    Scheinwerfer wie auf dem Foto, der Scheinwerfer sieht auch anders aus.
    Schau mal hier
    Ergo wurde entweder die Verkleidung getauscht, oder es ist eine eine 96/97 und'/oder Du hast
    dich vertippt.
    Ferner gab es die Farbe so nicht original... ?(
    Viel Erfolg :thumbup:
  • Ist wohl EZ 99 aber nicht Bj. da hat To_Blade recht.
    Sieht man auch am Krummer - ist nicht aus Edelstahl.
    SC44 Tacho (blau),LSL-LKD,17"VR,Carbon USD Fender,SC50 Bremssättel,Radialpumpe,Stahlflex,Ganganzeige,Schaltblitz,LED-Spiegelblinker,LED-Rückleuchte mit integrierten Blinkern,BOS ESD Carbon kurz,HiRa-Abd.Carbon,Lukas Adapterplatten,WPR-Umlenkplatten,LSL SBLenker
  • Der Kilometerstand sagt fast gar nichts....
    Wenn sie nach 20 Jahren nur 10.000km hat musst du evtl. mit Standschäden rechnen, vernünftig bewegt ist das Moped sehr sehr langlebig, selbst 200.000km ohne nennenswerte Probleme sind drin.
    Verheizen kann man sie natürlich immer....
    Aber mal im Ernst, für 1000,- kriegste keinen brauchbaren Baumarktroller, was denkste wie weit sowas dann läuft?

    Wenn das Ding ruhig läuft, keine auffälligen mechanischen Geräusche macht und nicht qualmt ist alles chic. Billiger wirst du nie wieder ein Superbike fahren.
    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen musste um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Entdeckung des internet-Zeitalters)
  • yb893 schrieb:

    Zusätzlich zu den normalen Dingen bei einer Probefahrt, würde ich die Ladespannung bei 1100 und 2500 U/min prüfen.
    Kannst Du natürlich machen, sagt aber allein nicht viel aus. Wenn die Zündanlage noch Serie ist kann(!!!) die auch nächste Woche Mittwoch, um 14:35 Uhr ausfallen, oder in 2 Jahren. :) Safe wären verlötete Kontakte vom Laderegler und/oder ein moderner mit "besserer" Wärmeableitung. Mann sollte aber auch bedenken, dass es sich um keine ´zwangsläufigen" Defekt handelt.
    Wenn dir die 1000 € nicht soo weh tun: testen, fahren, kaufen Spass haben. Die größte Gefahr sehe ich darin, dass die Kawa weniger Spass macht als die Blade :D
  • Off Topic. Kannst du mal die Nummer deines Lackes vom Vorbesitzer in Erfahrung bringen? Ich habe den gleichen Lack und habe leider keine Ahnung welche Nummer der hat.

    Laut meinem Vorbesitzer soll es ein Audilack sein, mehr weiß ich leider nicht.

    Ich bräuchte die Nr.um diverse Kratzer auszubessern bei mir.
  • Kawa ist vielleicht nach 60.000km schrott. Ne fireblade. Fängt dann an zu leben !
    Meine sc28 hatte über 220.000km schnurrte wie ne blade und hatte volle Kompression.
    Hab sie mit 120kmh ne Böschung runter geschickt, und durchs überschlagen sah sie aus wie aus ner schrottpresse.
    Der motor läuft tadelos in ner facelift weiter !
    Meine 33er hat 66.000km. Läuft wie neu.
    Meine frau hat ne 33er mit über 70.000km läuft ohne ende.
    Also bitte frag mei ner fireblade nicht ob sie ab 60.000km noch kaufbar ist ! Frag eher ob es zum einfahren reicht.
    Honda ist einfach das beste auf dem markt mit der 28 und 33. Alles was da parallel gebaut wurde, kann ihr nicht das wasser reichen.
    Mann von FireBladeGirlSC33