Infos und Anmeldung zum 11. Repsoltreffen 2018

  • 11.Repsol-Treffen
  • Infos und Anmeldung zum 11. Repsoltreffen 2018

    Hallo Repsolgemeinde,


    hier nun endlich alle wichtigen Informationen und die Anmelde-Formalitäten zum 11. Repsoltreffen 2018 in der Eifel.

    Wann findet das Treffen statt?
    25. - 29.07.2018

    Wo geht es hin?
    Hotel Sewenig an der Mosel

    Wie viele Zimmer gibt es?
    9 Einzelzimmer (2 richtige EZ, der Rest sind DZ zur Alleinnutzung) und
    13 Doppelzimmer und
    1 Familienzimmer mit 2 getrennten Schlafzimmern


    Was kostet es?
    Pro Person:
    50,- € im DZ bzw. 55,- € im EZ für
    Übernachtung,
    Frühstücksbuffet und
    3-Gang-Abendmenü mit Hauptgangwahl


    Was gibt es zum Abendessen?
    s.o.
    An einem Abend gibt es ein "Winzervesper" (Suppe, kalte Vesperplatte mit heimischen Leckereien, Dessert)
    inklusive einer Weinprobe (ohne Aufpreis).


    Wann könnt ihr euch anmelden?
    Ihr könnt Euch ab sofort anmelden.
    Das Optionsende ist der 31.03.2018.
    Danach verfällt das übrige Kontingent.


    Wie meldet ihr euch an?
    Die Zimmer sind auf das Kontingent "REPSOL - Treffen" eingetragen.
    Anmeldung am besten per E-Mail an info@hotel-sewenig.de
    Angaben dabei: Name und Adresse sowie der Forumsname (damit eine Zuordnung in der Gruppe möglich ist)
    und natürlich eurer Zimmerwunsch (DZ-Gemeinschaften reservieren am besten gemeinsam) und den Zeitraum.
    Bei Fragen die sich ggf. nicht per E-Mail beantworten lassen ist auch eine Rückfrage unter 02672-1334 möglich.


    Wer ist angemeldet?
    Ich hoffe mal das Orga-Team bekommt ab und zu vom Hotel Infos über die Anmeldungen,
    um diese im Forum zu veröffentlichen.



    Wir wünschen allen noch eine schöne Rest-Saison mit dem Motorrad und
    wir sehen uns dann beim spätestens beim nächsten Treffen.




    Viele Grüße
    Achim(finki), René (#001) und Jörg (JoDu67)
  • flying dutchman schrieb:

    Wenn du bei mir mit fährst ist d Gruppe sehr klein.....
    (-: Stimmt, dafür kommste aber vorwärts und siehst nix von der Landschaft (-:
    Wir waren letzte Woche Dienstag mal auf nen Kaffee da, schaut nett aus und alle waren sehr freundlich.
    Werde das Treffen mal in die Jahresplanung einbeziehen.
    Ggf kommt Markus auch mit. Damit der arme Holländer nich allein fahren muss. :whistling:
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)
  • Neu

    hi claus,

    mach mal langsam.
    die landschaft sehe ich schon, ist aber voll un-interessant.
    imme das gleiche, das gras und laub ist grün, d baumstamm ist braun, die felsen sind grau. das mosel wasser ist braun-grün, das kennt doch jeder.
    die kurven sind viel interessanter.