Mopedtransport von I nach D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mopedtransport von I nach D

    Guten Abend allerseits,

    hat hier schon mal jemand ein Motorrad in Italien gekauft und per Spedition liefern lassen? Finde nur Transportunternehmen die innerhalb BRD und max. bis nach Österreich fahren aber keines, das von Italien rauffährt.
    :yeh: Lieber Heavy Metal hören als Schwermetall essen! :yeh:

  • Ich kann Dir nur die Empfehlung geben, fahr runter und schaue sie dir genau an.
    Mein Kumpel durfte schon Erfahrungen mit sturzfreien, niemals auf der Rennstrecke gewesenen Mopeds aus Italien machen :(
    Beide male gingen sie direkt wieder zurück und er hatte jeweils 300.- Frachtkosten am Ar...

    Aber hier gibt es genug.
    motorrad-assistance.de/html/motorradtransport.html

    Cuxman
  • Die Mopeds die ich im Sinne hab dürften auf Rennstrecken ziemlich selten gesehen werden. Das Problem mit vielen Spediteuren ist dass sie oftmals nur bis Norditalien fahren bzw. bis ca.1000km. Viele von denen haben ihren Sitz in Norddeutschland.
    :yeh: Lieber Heavy Metal hören als Schwermetall essen! :yeh: