Motorrad überwintern - Tank voll machen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • .. interessante Meinungen.

    Also vielen Dingen kann ich folgen.

    Putzen, ja klar

    Batterie raus? losgisch

    Aufbocken so das die Reifen in der Luft sind, widerspuchsfrei.

    Tankstabelizer dings - warum nicht.

    Warumlaufenlassen im Stand? Mein Honda HAndbuch sagt, dass ich davon Abstand nehmen soll. "Starten Sie das Motorrad nicht für kurze Zeit im Stand" oder so ähnlich.


    Doch nun die Frage aller Fragen!

    Wie mcht ihr es mit dem Ölwechsel ? Vor oder nach der Winterpause?
    Honda Fireblade SC59 (2014)
    - K&N Luffi
    - Stahlflex, vorne und hinten - rote Anschlüsse.
    - LSL Kupplungshebel
    - LSL Bremshebel
    - Hörnchen links
    - Hörnchen rechts :thumbsup:
    - XIS - Laufbandblinker (hinten)
    - Rizoma Kennzeichenhalter für die SC 59
    - Akra Carbon, Slip on mit ABE
  • Celtic-hero schrieb:

    Wie mcht ihr es mit dem Ölwechsel ? Vor oder nach der Winterpause?
    abend,

    mach es immer ende der saison. letzte rund gedreht.öl wechsel und geputzt.
    sonst fängst im frühjahr an wenn es eigentlich losgehen soll. da ich das öl auch immer kaufe wenn es im angebot ist,kommt es auch mal vor das ich das öl schon nen jahr bei mir stehen hab.
    ob das nun neu im kanister oder im motor auf das frühjahr wartet, ist mir bums.
    ach und warum ist batterie ausbau logisch? hab ich nur einmal bis jetzt gemacht. auch dann im keller gelagert. ende vom lied, dies war auch die einzigste batterie die hops gegangen ist. die hatte aber eventuell schon ein treffer weg und im keller hatte ich kein strom. die anderen batterien alle im motorrad gelasen und aller 2-3 wochen mal laden für 24 h.

    mfg mirko