Gemoje ausm Siegerland

  • Gemoje ausm Siegerland

    Hallöchen!
    Ich bin Markus, bald 31 aus Siegen (ursprünglich aus der Nähe vom Nürburgring, seit 2011 in Siegen). Ich fahre seit meiner Kindheit Motorrad (damals angefangen mit einer Yamaha PW50 :D). Aktuell fahre ich eine 2000er R6, die gibt aber so langsam den Geist auf und ich habe mich jetzt auf eine SC59 eingeschossen und werde mir innerhalb der nächsten Wochen eine zulegen. Die Frage ist nur noch, welche von denen ich mir in den nächsten Tagen ansehe, die perfekte für mich ist. Über Tipps und Hinweise auf welche Krankheiten ich aufpassen muss wäre ich sehr dankbar. Ins Auge gefasst habe ich eine von 2008(ohne ABS) und eine von 2009(mit ABS), jeweils mit recht wenig Kilometern. Vom ABS habe ich in meinem Bekanntenkreis eigentlich viel Negatives gehört. Nun gut, ich danke für Eure Hilfe, sage schon mal "Hallo" an alle und freue mich auf eine erste Saison auf einer Fireblade.

    Nodda!

    P.S.: Gibts hier Leute ausm Sieger-/Sauerland?
  • eine 09er mit ABS würde ich auf keinen Fall kaufen ....

    kauf Dir eine ab 2010 da gab es ein erstes Update und ohne ABS - mit dem ABS wirst Du nur Ärger und hohe Servicekosten haben ..
    nicht vergessen - anhalten vor dem Absteigen-
    Gruss - Othello
  • das stimmt so nicht - ich fahre eine 010er ohne ABS - neu und beim HH bestellt und gekauft - sozusagen ein D-Modell ...

    und ab 2014 gab es wesentliche Verbesserungen beim ABS ...
    nicht vergessen - anhalten vor dem Absteigen-
    Gruss - Othello
  • Ich glaube das mit dem ABS ist immer eine Glaubensfrage und hängt davon ab wie Alt die Fahrer / Bekannten sind.
    Ich würde mir nie wieder eine Maschine ohne ABS kaufen. Das C-ABS ist in der Tat mit höheren Wartungskosten versehen - persönlich finde ich es aber besser als die Lösung bei der aktuellen Fireblade.
  • Ich danke euch schon mal für eure Hilfe. Ich habe mir gestern die ohne ABS angesehen und war begeistert. Sie steht da wie aus dem Laden, ich hatte mich mit einer 4-seitigen Checkliste vorbereitet und alles hat sie optimal gemeistert. Da gibt es wirklich überhaupt nichts zu meckern (abgesehen davon, dass ein neuer Vorderreifen ran muss, aber das ist ja kein Mangel). Ich war zuerst skeptisch bezüglich der schwarz/weißen Lackierung, aber in Echt sieht das hammermäßig aus. Morgen fahre ich mir dann die Alternative ansehen (mit ABS), bin mal gespannt.


    The Stig schrieb:

    Hallo und hier im Forum.
    Mi Tipps oder Hinweisen bezüglich der SC 59 kann ich die nicht weiterhelfen, aber ich wohne kurz vor der "Grenze" vom Siegerland, Weitefeld. Nach Siegen sind es von hier 30 km.
    Gruß Ralf
    Weitefeld kenn ich (zumindest vom Namen), im windigen Westerwald ;)
  • Herzlich willkommen hier im Forum :welcome:

    Die SC59 ist ein klasse Mopped, aber ich würde darauf achten, daß es keine aus 2008 und 2009 ist, da diese Baujahre Probleme mit den Kolbenringen hatten,
    und somit einen hohen Ölverbrauch, darauf kann man gerne verzichten.

    Grüße aus Weil am Rhein