Reifen ? Dringend Hilfe und Rat gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reifen ? Dringend Hilfe und Rat gesucht

    Guten morgen
    Ich brauche da mal Rat von erfahrenen Bikern.
    Ich steh vor meinem ersten Reifenkauf und weiß überhaupt nicht was ich mir da zulegen soll. Fahre gerne schnell auch gerne ( übe es ) Kurven. Möchte also guten Grip aber auch nicht mehrfach in der Saison Reifen kaufen müssen.
    Was könnt ihr mir empfehlen? Fahre erst seit letztem Jahr daher hatte ich noch nicht viel damit an der Brause.
    Danke euch sehr. Es wird nämlich Zeit das ich mich darum kümmere :D
    dLzG allzeit gute Fahrt und eine unfallfreie Saison :wavey:
  • Hast du dich schon mal bemüht dich selbst mit dem Thema auseinanderzusetzen?

    Das internet ist voll mit Artikeln von Tests aus den einschlägigen Motorradmagazinen und meistens wissen die Reifen nicht an welcher Maschine sie montiert sind und verrichten daher ihr Werk modellunabhängig gleichermaßen gut oder schlecht.

    Wenn es dennoch CBR-spezifische Empfehlungen sein müssen, dann bemühe mal die Forensuche. Aber vorsicht: die schiere Unzahl der Ergebnissen könnte drein Smartphone platzen lassen.
  • Hallo Steffi,

    willkommen im Forum.

    Wenn Du brauchbare Tipps haben möchtest, solltest Du mal Deine Anforderungen so genau wie möglich beschreiben.
    Was ist Dir wichtig:

    - Trockengrip?
    - Nassgrip?
    - Haltbarkeit?
    - Preis?

    Wenn Du schreibst, dass Du noch übst, gehe ich mal davon aus, dass Du noch nicht am Limit fährst. Dann kannst Du ohne Bedenken alle Reifen, die bei mopedreifen.de angeboten werden, nehmen. Holzreifen gibt es nicht mehr.

    Wenn Du richtige Gripmonster haben möchtest, die das nonplusultra darstellen, geht das natürlich auf die Laufleistung (manchmal auf unter 3000km, je nachdem, wie Gas gegeben wird)

    Für moderates Angasen reichen Allrounder wie der Michelin PiPo oder der BT016Pro völlig aus. Die sind auf der Landstraße kaum an ihre Grenze zu bringen und arbeiten auch bei Kälte und Nässe.

    Achim
  • Moin Steffi,

    "dringend Hilfe und Rat" findest Du hier im Reifenunterforum.
    Aber bring Zeit mit! :D
    Als aktuell eine der besten eierlegenden Wollmilchsäue gilt der Metzeler Sportec M7RR:
    Klebt kalt, heiß, naß und auch auf der Renne und hält für einen Sportreifen recht lange. ;)
    Wichti

    Nicht kneifen - schleifen! ;)
  • Hallo Steffi,kann dir auch unbedenklich den Metzeler M7 RR empfehlen,hab davon auf der SC57 auch 3 Sätze gefahren und einen Satz auf der S1000R,war immer genial,jederzeit wieder.
    Was älteres würde ich mir persönlich nicht mehr montieren nur um paar Euros zu sparen......das muss aber jeder selbst entscheiden :flüster: :perfekt:
    Ansonsten gibt's in der Rubrik Reifen hier genügend Lesestoff,jeder bevorzugt was anderes wirst du sehen
    Gruß Olli
    Man(n) wird nicht erwachsen - nur die Spielsachen werden teurer :D
  • Danke an alle Antworten ich weiß das ich meine Erfahrungen selber machen muss und es sehr viele unterschiedliche Meinungen gibt. Wollte meine Auswahl eingrenzen deshalb war mir wichtig euch zu fragen. Ich fahre erstmal keine Rennstrecke aber vielleicht nächste Saison.
    Ich werde meine Erfahrung dann mal machen :)

    Vielen Dank und allzeit gute Fahrt dLzG
    Ich hoffe man sieht sich mal :)