Ersten Reifen

  • SC57

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ersten Reifen

    Guten Tag Männers,
    1000 Fireblade Sc57

    Nun ich benötige einen bzw 2 neue Reifen leider. Und ich bin total überfordert was ich holen soll.
    Ich hab die Maschine im Herbst gekauft auf ihr waren Semi Slicks von Metzler bzw sind.
    Leider wollte eine Schraube durch den Reifen der Felge hallo, sagen. Viel Profil ist sowieso nicht mehr auf den Reifen und ich war damit nicht ganz zufrieden.
    Der Reifen fühlt sich komisch/ schwammig an. Ich bin den Reifen nur bei rund 5 Grad gefahren.
    Ich treibe es aber auch nicht so hart mit der Maschine. Mir fiel es stark auf, als ich auf Autobahn auf/ ab gefahren bin.
    Ich vermute, dass liegt einfach daran, dass der Reifen ohne Temperatur nicht funktioniert.

    So nun brauche ich Reifen, und hier unterscheide ich mich wohl von den meißten.
    - Die Maschine ist das ganze Jahr angemeldet und wenn ich Lust habe fahre ich auch bei 5 Grad und Sonne eine Runde.
    - Ich nutze die Maschine auch im Alltag d.h. ich fahre bei gutem Wetter auch mal zu Arbeit
    - Er muss im Regen Fahrbar sein und nicht Lebensgefährlich, in Deutschland wird man ja gerne überrascht.
    - Klar guter Grip sollte er haben, vllt auch mal aber selten unwahrscheinlich auf die Rennstrecke. Ich bin kein Knieschleifer oder Limit fahrer, fahre natürlich aber auch gerne mal flott.
    - Sollte ein paar KM schon halten.


    Falls jemand auch die Reifen größe im Kopf hat, wäre ich dankbar, wenn er sie reinstellen könnte.



    Vielen dank.
  • Hallo,

    bin Ganzjahresfahrer, zur Arbeit und längere Touren (+2000km), eher gemütlich. Die letzten Reifen waren Michelin Pilot Road 3, 4, Metzeler Roadtec01 ist aktuell drauf.
    Diese Reifen halten etwa 12tkm bei meiner Fahrweise.
    Das Schwarze immer unten lassen.
  • Wenn er lange halten soll probiere doch mal den neuen Michelin Road 5 :gruebel:
    Ansonsten den Metzeler Roadtec 01 evtl mal probieren,ich bin ja selbst immer noch vom Metzeler M7RR sowas von überzeugt nach 4 Sätzen :perfekt: hab metzt aktuell den Pirelli Rosso 3 montiert,funktioniert auch grandios bis jetzt,bin aber erst Herbst knapp 1000 und eben gerade die ersten 120km bei 10 Grad damit gefahren,bis jetzt alles lieb :herzchen: und das Design/Profil ist schöner als beim M7 ;)
    Gruß Olli
    Man(n) wird nicht erwachsen - nur die Spielsachen werden teurer :D
  • Lass ihn.

    Das es hier im Forum ruhiger zugeht, ist für viele junge Leute etwas merkwürdig.

    Die wollen ihre Fragen innerhalb von Minuten beantwortet haben. So sind sie es gewöhnt.

    Wenn hier im Forum eine richtig fundierte Antwort erst nach einer Woche komt, sind die längst schon wieder weg.

    Im Norden sagen wir dazu "Wech mit Schaden", im Sinne von "Pech gehabt"
  • :thumbsup: Kann ja nicht jeder so gelassen sein wie du, Muschelschubser. 8)
    Ich denke, wenn du dir den Reifen kaputt gefahren hast und jetzt dringend einen neuen Reifen brauchst, dich bis dahin noch nicht wirklich mit dem Thema beschäftigt hast, bist du froh um jede schnelle Antwort.
    Zum Reifen, der s20 ist ein Sportreifen. Absolut kein schlechter Gummi, wird nur nicht so die Laufleistung bringen und mag Nässe und auch kälte nicht so gerne. Wenn du ihn hinten drauf hast, mach vorne ebenfalls nen S20 drauf. Kostet ja glaube nicht mehr soo viel ?(