Blade springt nicht an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann auch sein daß die CDI gar keinen Strom bekommt, dann passiert natürlich auch nichts.
    Der Strom zum Steuergerät wird ja über ein Relais geschaltet, welches vom Kill-Schalter auf der Plus Seite und vom Schräglagensensor auf der Minus Seite geschaltet wird.
    Am besten mal Messen ob direkt am Steuergerät auch Spannung an kommt, auch die Masse direkt am Steuergerät zum messen nehmen.
    Grüße aus dem Altmühltal, Chris :biker:
  • hooligan schrieb:

    wird überhaupt sprit gefördert?
    versteifst dich sehr auf das hiss.
    das ja zumindest wenn das hiss system seinen dienst tut -

    Hier noch einmal im genausten Beschrieben der Fehler .

    Wenn der fehler passiert :

    Schlüssel rein - Licht geht an Tacho macht sein Nadeltest Öllampe leuchtet Permanent HISS Leuchte macht gar nix - Sprit pumpe spritz nicht ein Anlasser tut sein dienst wenn man ihn betätigt Orgelt aber nur und Springt nicht an .

    Wenn der Fehler nicht auftritt passiert alles ganz normal hiss Lampe leuchtet für 2-3 Sekunden auf geht aus Anlasser drücken Sekunden später blade ist an ich hab jetzt mal den hilfskabelbaum ab und an dem wurde wohl schon so einiges rumgebastelt vlt isses ja der das es was mit dem schräglagensensor is da sind wohl paar kabel gelötet der Stecker oben der weiße erklärt sich mir so gar nicht

    das unten sieht mir aus wie ein extra Relai was eingebaut worden ist für die Nachrüst blinker .

  • Soooo - ich bin ein bisschen weiter ich habe jetzt den Kompletten Kabelbaum getauscht .

    Mir stellt sich jetzt aber ein Paar fragen :

    Frage 1 für was ist der Stecker hier :
    Der Stecker ist 4 Polig und war am vorherigen Kabelbaum nicht dran erklärt sich mir so nicht.

    Desweiteren habe ich vorne im Kabelbaum in der Kanzel kein Stecker mehr für das Blinkerrelais .

    Motor springt so ohne weiters an und hab bis jetzt immer Eingespritzt allerdings ohne das die HISS Led geleuchtet hat (aka den Schlüssel geprüft hat ? )

    Gibt es verschiedene Kabelbäume für die 04/05 weil die CDI Stecker usw passen sind aber auch teilweise anders belegt / die Farben sind nicht gleich .

    Das hier z.B. ist mir auch Spanisch
    Oben neu unten alt - da fehlen einfach Pins ????
  • FireBlade Chris schrieb:

    Was sind denn für Kabelfarben an dem 4 poligen Stecker, könnte für die Lambda Sonde sein, es gab bei der 2004er noch in einigen Ländern Modelle ohne geregeltem Kat.
    Ist deine SC57 denn ein Deutsches Modell oder ein Grauimport?
    Kabelfarben waren Schwarz Rot - Schwarz Weiß - und Rest weiß ich grad nicht mehr ausm Kopf

    Und meine ist ne deutsche allerdings weiß ich nichts über die Spendermaschine .
  • Die zwei würden passen, aber wenn es ein Deutsches Modell mir G-Kat ist müßte der Stecker auch am alten Kabelbaum da gewesen sein wenn es der für die Lambda ist.
    Beim Blinkerrelais, sicher daß der "neue" Kabelbaum von einem 04/05er Modell ist? weil beim 06/07er Modell ist das Blinker Relais nicht mehr vorne in der Kanzel, und nicht mehr 2 polig, sondern 4 Polig wegen der Warnblinkanlage, aber es ist nicht der auf dem Bild, die Kabel Farben passen auch nicht.
    Der Lambda Stecker hat die Farben:
    -grau mit schwarzem Streifen
    -schwarz mit rotem Streifen
    -schwarz mit weißem Streifen
    -weiss
    Grüße aus dem Altmühltal, Chris :biker:
  • Ok ich schau morgen noch mal genau was die Farben betrifft -

    und naja nach aussage des Verkäufers CBR Dortmund - ist der Kabelbaum von einer 04/05 er - alle anderen Stecker passen ja hat sogar die 06/07 nicht ne andere CDI wo die Stecker gar nicht mehr passen würden ?
  • FireBlade Chris schrieb:

    Könnte sein, laut Schaltplan haben die Stecker der 06/07er einen Pin mehr.
    Aber komisch daß dann der Stecker vom Blinkerrelais vorne fehlt wenn es der richtige Kabelbaum ist :gruebel:
    Außer der vordere Kabelbaum wäre nur der von der 06/07er.
    Weiß nicht würde das überhaupt passen 06/07er Kanzel Kabelbaum auf 04/05er weil ich mein der stecker für die cdi müsste doch anders sein ? wo kann da nen unterschied sein ? Und es sind 2 Pins mehr und soweit ich weiß kommen beide Kabelbäume von der gleichen Maschine .
  • FireBlade Chris schrieb:

    Loyed schrieb:

    Kann ma das HISS System brücken ?
    Nein kann man nicht, weil es direkt mit im Motorsteuergerät (CDI) sitzt.

    Loyed schrieb:

    Was müsste ich alles ersetzten wenn nun der eine Schlüssel oder das HISS Steuergerät hin ist ?
    Einen neuen Schlüssel kann man nur anlernen wenn ein funktionierender vorhanden ist.Wenn kein Schlüssel mehr funktioniert müßte ein gebrauchtes Steuergerät mit zugehörigen Schlosssatz und Schlüssel verbaut werden.

    Bei fehlerhaften Schlüssel sollte aber eigentlich die HISS LED zu blinken anfangen und so einen Fehler im HISS System anzeigen.
    Sicherungen hast du auch geprüft ? Die 20A vom Einspritzsystem sitzt alleine in der nähe der Batterie wo auch die 30A Hauptsicherung in der Nähe ist.
    Die vom Schräglagensensor ist im Sicherungskasten Sicherung "D"
    Eine kleine Anmerkung habe ich, ich will aber niemanden auf die Fuesse treten oder belehren lach also alles gut ist im grunde eh scheissegal. Der Begriff CDI ist nicht das gleiche wie eine ECU. Frueher hatten nahezu alle Moppeds eine sogenannte CDI. (Capacitor Discharger Ignition). Diese ist kein Motorsteuergeraet ECU (Electronic Control Unit). Ich komme ja auch aus alter Zeit wo eine CDI noch war und es keine ECU gab, Aber Spass nur weil ich jedesmal stoplpere wenn eine CDI mit einer ECU gleichgesetzt wird. LG, Joe
    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals
  • Trotzdem weiß jeder daß bei der SC57 das Motorsteuergerät gemeint ist, da es sonst kein anderes Steuergerät gibt. Ich verwende ja meist die Bezeichnung Steuergerät wenn nicht schon vorher von jemand anders das Wort CDI in's spiel gebracht wurde, hier war es glaube ich mal ne Ausnahme.
    Aber egal wie das nun heißt in dem Thread soll für das Problem daß das Motorad nicht startet eine Lösung gefunden werden, und nicht über die korrekte Bezeichnung des Steuergerätes diskutiert werden :flüster: :knuffel:
    Grüße aus dem Altmühltal, Chris :biker:
  • FireBlade Chris schrieb:

    Trotzdem weiß jeder daß bei der SC57 das Motorsteuergerät gemeint ist, da es sonst kein anderes Steuergerät gibt. Ich verwende ja meist die Bezeichnung Steuergerät wenn nicht schon vorher von jemand anders das Wort CDI in's spiel gebracht wurde, hier war es glaube ich mal ne Ausnahme.
    Aber egal wie das nun heißt in dem Thread soll für das Problem daß das Motorad nicht startet eine Lösung gefunden werden, und nicht über die korrekte Bezeichnung des Steuergerätes diskutiert werden :flüster: :knuffel:
    Na ja mit persoenlich ist das sowieso egal. Ich schrieb ja nur weil es offensichtlich sturzflug geaergert hat. Ich bin alles moegliche aber sicher kein Haarspalter.
    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals