Pixelfehler Garmin Zumo 340 LM

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pixelfehler Garmin Zumo 340 LM

    Hallo zusammen, nachdem am Wochenende mein Navi den Weg aus der Halterung auf den Boden gefunden hat ( Fallhöhe ca 80 - 100cm ) gibt`s einen Pixelfehler auf dem Display. Mehrfache Versuche mit ein und ausschalten, brachten auch keine Besserung.
    Fazit: Fall für den Experten.
    Da ich das Navi nicht unbedingt zu Garmin selbst schicken möchte ( Und nein es ist nicht geklaut ) suche ich nun eine Alternative zur Begutachtung und ggf Reparatur.
    Dr. :googlesuche2: bringt Ergebnisse im gefühlten Millionenbereich, deswegen wollt ich erst mal hier fragen.
    Jemand solch einen Fall schon mal gehabt ?
    Jemand ne Empfehlung wer so ne Reparatur macht ?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß der Claus
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)
  • die erste frage wäre:
    gibt es Ersatzteile bzw. das Ersatz Touch-Panel online zu kaufen.
    Wenn ja:
    mal bei einem "Handy Doktor" anfragen.

    Wenn nein:
    Bei eBay ein neues Gerät schießen.

    Weitere Frage:
    Sind Sturzschäden außen zu erkennen? Ist noch Garantie drauf?

    Ich hatte mein 345LM mal eingeschickt, da es sich über die Halterung nicht mehr aufladen ließ. Dauerte zwei Wochen und es gab ein neues Gerät.
  • Servus Gemeinde.
    Es hat meinerseits etwas gedauert, aber das Navi funktioniert wieder. Habe es zu GPS Station geschickt wo es dann repariert wurde. Das LCD Display wurde erneuert.
    Gesamtkosten für die Reparatur beliefen sich auf 126€ inkl. Hin/Rückversand. Absolut toller Service inklusive Telefonat mit Herrn Schmitt mit Tips zur besseren Geräteleistung.
    Kann man weiter Empfehlen. :thumbsup:

    gps-station.net/garmin-navi-reparieren/
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)