Neuvorstellung :-)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuvorstellung :-)

    Moin,
    Bin der neue :)
    Habe mir gestern eine 96 Sc33 mit 59 tkm gekauft.
    War erster Hand. Superbikelenker. Und wie ich heute festgestellt habe Heckhöherlegung.
    Ersten paar Runden macht schon Spass.
    Zu mir... bin ü 50 und hab mir letztes Jahr nach jahrelanger Abstinenz endlich wieder nen Mopped gegönnt... ne 93 CBR 1000, die hatte ich früher schon mal und für gut befunden. Nun ist meine Frau 2 mal wieder mitgefahren und sie wollte auch wieder nen Mopped ( hat heute eine 98 ZZR 600 bekommen ) . Und da sie nun nicht mehr hinten drauf mitfährt konnte ich mir mal ne BLADE gönnen ... Habe die gestern aus Ulm geholt. ..
    Hab noch 2 Kinder 16 und 18 , und 5 Hunde ( bis vor kurzen 6 ) und lebe auf dem platten Landin 48477 Hörstel . Da wir noch Agility mit unseren Hunden machen und viel auf Turnieren sind müssen wir nun gucken wie es sich miteinander vereinbaren lässt. Aber ohne Mopped geht halt nicht :) .
    Es kommen bestimmt viele Fragem, und ich hoffe es nervt nicht.
    Bin auch schon fleissig am lesen...
    So, jetzt erstmal weiterlesen....
    Ach ja, kleine Schleichwerbung am Rande. ... nebenberuflich bedrucke ich ( fast alles was man bedrucken kann :) ). T-shirts, Tassen ... und so weiter :)

    Bis denn, Uwe

    Bisherige Moppeds ( aber schon länger her ) ... CB450S, XJ 900, FJ 1200 Abs, 1200 Daytona, R 1100 RS, K100 RS 16V, FZR 1000, CBR 1000 F, XJ 900 , CBR 1000 F dual ... und jetzt CBR 900 RR
  • Hallo Uwe

    Ein herzliches :welcome: hier im Forum mit deiner SC33 :yeh: Ü 50 macht gar nichts ;) bin ich auch längst.
    Einige Moppeds hattest Du ja bereits :thumbup:
    Wünsche Dir und Deiner Frau viel Spass beim Motorradfahren.

    Grüße aus dem Süden Deutschlands (Weil am Rhein)
  • Freu mich hier zu sein, und natürlich noch mehr aufs Mopped fahren.
    Bin gerade hin und her gerissen was die Fahrwerkseinstellung betrifft.
    Sie ist zur Zeit wohl sehr hart eingestellt, fährt sich aber super. Werde es erstmal so lassen und gucken was mein Rücken auf Dauer sagt :) Hab noch nie an Fahrwerkseinstellungen geschraubt und will mir es jetzt nicht versauen.
    Erstmal den Sitz neu polstern und neuen Bezug drauf... dann mal sehen.
    Vom Fahrverhalten macht sie mächtig Spass, ist hinten höhergelegt und hat nen Superbikelenker.
    Vg Uwe
  • Auch von mir ein herzliches Willkommen - vom Neuen an den "Neuen".
    Wer > 600km für nen Bike (eine Strecke fährt) der ist sich sicher was er haben will - ich hoffe du hast bekommen was du suchstest und wünsche dir viel Spaß mit euren gemeinsamen Touren. Bald können ja auch die Kinder mitfahren ;)
  • So hier noch schnell 2 Bilder .
    Gibt es eigentlich irgendwo Vorlagen für die Aufkleber? Möchte mir neue Plotten.
    Bilder
    • 20180505_090310-1305x734.jpg

      321,97 kB, 1.305×734, 36 mal angesehen
    • 20180505_090305-1305x734.jpg

      323,42 kB, 1.305×734, 26 mal angesehen
  • Mein erster Erfahrungsbericht...
    DAS Mopped macht riesig Spass.
    Der SB-Lenker und das höhere Heck lassen sie von alleine um die Kurven fahren.
    Ab 160 denke ich wären die Stummellenker bequemer... :) .
    Man müsste nen SB-Lenker zum runterklappen haben :-).
    230 ist schon mächtig unbequem, aber wie oft fährt man die ...
    Was für meinen Rücken besser ist weiss ich noch nicht, hab ja keinen Vergleich.
    Denke hat beides so seine Vor- und Nachteile.
    Auf alle fälle für so'n altesten Mopped, einfach genial.
    Sooo, bis denn und schönen Sonntag
  • Hallo, bin wieder zurück.
    Denke ich werde mir wieder eine Blade kaufen.
    Der Ausflug zur YZF 1000 Thunderace war klasse.
    Aber der Spassfaktor bei der Blade ist doch etwas höher.
    Die Ace hatte Tourenstummel drauf und lag auch bei 240 noch wie ein <Brett auf der Strasse.
    Meine obige Blade war aufgrund der Heckhöherlegung und des SB-Lenkers ab 150 recht unbequem.
    Nachdem ich vor paar Wochen einen klitzekleinen Schlaganfall hatte will ich nicht mehr fliegen :)
    Also hätte ich meine alte gerne wieder.... hab jetzt eine nette Alternative gefunden... Hinten auch Höher , nur kein SB-Lenker.
    Das müsste icg ggf. noch ändern.
    Die soll es event. werden.
    vg Uwe

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Opa25867 ()

  • Na guck, fast genau 1 Jahr her :)
    Habe jetzt meine erste Autobahnfahrt mit der neuen gemacht.. Jetzt original Zustand. Also normale Höhe und Stummel.. Fährt sich klasse.. Meine Bandscheibe etc. beschwert sich auch nicht ... Aber da ich wohl nicht überwiegend Auto fahre werde Ich weiter testen.. Als nächstes den Tourenstummel und 2 cm Heckhöherlegung... Und wenn es mir dann noch nicht so optimal gefällt kommt doch wieder nen SB Lenker drauf.
    Fand es bei meiner vorherigen Blade schon schön, Landstraße und Stadt mit nem Fahrradgefühl..
  • Neu

    Moin,
    ich bin Andreas aus Lübeck.
    Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit diesem schönen Forum. Der Ton untereinander gefällt mir meist gut und das unsere Spezis nicht so oberlehrerhaft rüberkommen. Bin oft nicht angemeldet. Auf der Arbeit kommt das nicht so gut.
    Ich habe mich für die SC50 entschieden, weil ich gerne beim "Kurventraining" auf der Rennstrecke teilnehme. Z.B. Groß Dölln, Padborg, Heidbergring ...

    In diesem Sinne wünsche ich allen die dies lesen:
    Gute Fahrt und immer schön sitzen bleiben.
    Andreas