bräuchte hilfe zur Fireblade 2009 SC59..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • bräuchte hilfe zur Fireblade 2009 SC59..

    Hallo, ich bin leider kein Experte was Motorräder angeht, mit der Zeit bekommt man aber denke ich mal Erfahrung.

    Mein Problem ist ich habe die Maschine jetzt ca. 11/2 Monate und ich wenn ich Bremse dann habe ich nach paar KM erst ne Bremsleistung wenn ich den Hebel komplett durchdrücke, jetzt meine Frage.
    Der Händler sagte mir es sein komplexer weil das ABS irgendwie mit darin verwickelt sein könnte, leider ist der Chef im Urlaub und ich kann erst am Montag erfahren wie wir weiter vorgehen aber meine frage an euch, ist das Normal oder kennt das einer an seiner Maschine?
    Gruß
    zerri
  • Moin,


    ja Probleme, mit dem ABS bei der SC59 gibt es zu genügen. Hat aber auch viel mit falscher bzw. gar keiner Wartung des ABS Systems zu tun.

    Meiner Meinung nach sollte selbst bei nem
    Fehler im ABS System deine Bremse funktionieren wäre ja sonst technisch
    auch für die Katze. Muss vielleicht einfach mal der gesamte ABS Kreislauf entlüftet werden.

    Ich mache das immer mindestens alle 2 Jahre oder wenn der hobel eh mal auseinander gebaut ist.

    Bis jetzt hatte ich mit meiner noch keine Probleme außer dem Standardkram auf der Rennstrecke..., dass es mal aufmacht, wo es nicht soll. Aber da ich nicht für gute Rundenzeiten bezahlt werde kann ich mich darauf einstellen und die 3 Sekunden einfach liegen lassen und sanfter an der Bremse sein. Was aber nicht immer einfach ist :D

    Mit freundlichen Grüßen
    Der Mensch ist vielerlei. Aber vernünftig ist er nicht.
    Oscar Wilde (1854-1900)
  • Du weißt schon, dass du die Sicherung ziehen kannst?

    Öffnende Bremse auf der Renne... danke, aber nein danke :D

    01.05.18 Padborg Park SwitchEvent
    12./13.05.18 Groß Dölln MotoMonster
    26./27.05.18 Oschersleben MotoMonster
    16./17.06.18 Groß Dölln MotoMonster
    13./14.07.18 Padborg Park SwitchEvent
    28./29.07.18 Spreewaldring Trackdays4You
    02./03.08.18 Groß Dölln MotoMonster
    16./17.08.18 Sachsenring MotoMonster
    20./21.08.18 Oschersleben MotoMonster

    15./15.09.18 Padborg Park SwitchEvent
  • Moin!

    Ich hab zwar nicht soviel Erfahrung mit dem ABS an der Honda da ich die Sc59 ohne ABS fahre. Aber was meinst du denn genau mit wenig bremsleistung? Hast du mal kontrolliert was für Bremsbeläge verbaut sind? Eventuell sind bei die bspw. Dual Carbon Beläge drin und die brauchen ordentlich Wärme damit sie gut funktionieren. Wenn du sie aufgrund des ABS in die Werkstatt bringst geh lieber direkt zu Honda und nicht zu einer freien Werkstatt. Ich bin der Meinung das die dir etwas besser helfen können.