Serienbereifung Hinterrad

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Serienbereifung Hinterrad

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    habe mir eine Schraube in den Hinterreifen der Blade meiner Frau gefahren. :motz:
    Da der Vorderreifen aber noch Top ist, möchte ich nur ungern beide wegwerfen. Es handelt sich bei mir um den Dunlop Sportmax D214 ( 190/50/ZR17 ). Neu bekommt man ihn fast garnicht oder überteuert. Daher die Frage, gibt es jemand der vielleicht noch einen guten gebrauchten hat ? Evtl wegen wechsel ? Müsste nur noch bis ende Saison halten. Dann eh der Wechsel auf den Power RS.
    Bin keine Freund von Vulkanisieren beim Mopedreifen ||
    Rasante Grüße aus der Eifel :thumbsup:
  • Ich habe meine am Freitag gewechselt. Hinten hatte noch etwa 2-2,5mm Profil schätze ich, vielleicht auch 3. Könntest den kostenlos in Bergheim abholen, müsste aber beim Händler morgen anrufen ob er ihn noch nicht entsorgt hat, denke aber nicht.
  • Hallo Ihr beiden,

    lieben Dank für Eure Bemühungen. Meine Frau war schon schneller als ich und hat am Samstag einen Satz Michelin bestellt.
    Mit dem flicken ( vulkanisieren ) ist es auch nicht so einfach. Das macht nicht jeder Reifenhändler an einem Mopedreifen der über 300 Km/h läuft.
    Auch wenn Du dem versicherst, nicht so schnell zu fahren 8| Schraube ist direkt mitig in der Lauffläche.
    Rasante Grüße aus der Eifel :thumbsup:
  • Ja Alex das stimmt wohl. War auch nicht gerade zufrieden mit dem Reifen und habe relativ schnell was vernünftiges gekauft.
    Ich fand es nur Schade des Profils wegen. Die sahen echt noch gut aus. :)
    Rasante Grüße aus der Eifel :thumbsup:
  • So nun arbeitet auch auf der Blade meiner besseren Hälfte ein Power RS. :thumbsup: Himmlisch wie zufriedenstellend das ist. Ein ganz anderes Fahrgefühl. (-:
    War vom Serienreifen auch nicht wirklich überzeugt. Naja alles wird gut
    Rasante Grüße aus der Eifel :thumbsup:
  • Das war das erste was meine Frau gesagt hat. Habe schon oft versucht Sie mit meiner fahren zu lassen, jedoch ohne Erfolg. Jetzt weis sie es endlich zu schätzen.
    Nochmals ein Dankeschön für Dein Angebot Alex. :thumbsup:
    Rasante Grüße aus der Eifel :thumbsup:
  • Hallo,

    der Sportmax Dunlop hinterlässt ein etwas zwiespältiges Bild auch bei mir, sein gutfunktionierendes Zeitfenster erscheint wie die meisten schon festgestellt haben sehr klein.
    Trotz des super Sommer bin ich dieses Jahr eher weniger zum fahren gekommen....das Motorrad hat erst 2400 klm gelaufen aber der Reifen sieht noch gut aus hinten. Vorn eher nicht, hier in den Mittelgebirgen nur auf der LS fahrend( häufiges bremsen Bergab) wird dieser eher belastet als hinten.....meine bisherige Erklärung.

    Kleine Rutscher( vom Hinterrad) Nur Stufe 3.... kamen im Frühjahr bei 10C Aussentempi schon vor aber noch in Grenzen. Beeindruckt jedoch bin ich wie satt der Reifen bei 270kmh und aufwerts sich verhält...ziemlich neutral. Als Holzreifen würde ich selbigen aber nicht bezeichnen wollen.....vorallem scheint eine gute Haltbarkeit gewährleistet zu sein.....wieviel kann ich noch nicht sagen.... :?:
    Der Übliche Michelin war bei 2500klm hinten zu meist bei meiner Fahrweise( Sc 59) fertig, ich liebe es nicht unbedingt zu rasen aber harte Beschleunigung vorallem bei Überholvorgängen ist angesagt wozu fahre ich sonst eine 1000sender. :whistling:

    Aber nur schlechtreden kann ich die Originalbereifung also nicht.....2019 wird wohl ein neuer Satz fällig bisher habe ich mich aber noch nicht entscheiden können....was es sein wird. :?:

    Gruß
  • Grüße aus Österreich!

    An meiner SC77 (Auslieferung Österreich) war der S21 montiert. Sehr handlicher Reifen. Vorderrad Top Hinterreifen nicht ganz so gut.
    Reifen hinten bei 3500KM bei 1,6mm Reifen vorne sieht eigentlich noch neu aus. Keine Kante oder so, top gleichmäßig abgefahren.

    Hab jetzt den Conti 3 aufgezogen. Denn kenne ich von meinem alten Bike her, und der hat mehr GRIP für mein Gefühl. Nicht ganz so
    handlich, aber ist für mich die BESSERE Wahl!!!!!

    Laufleistung wahrscheinlich nicht so gut wie beim S21.

    Bin am überlegen mal den Michelin RS zu probieren. Wurde vom Kumpel auf seiner Sc57 über alles gelobt.

    Gruß rudi