Save the Date

  • Hallo zusammen,


    erst vor wenigen Tagen sind wir zurückgekommen von einem der Besten FTTs ever. Aber nach dem FTT ist vor dem FTT. Also hier schon mal der Termin zum 15.Fireblade-Touren-Treffen 2019 - 23. bis 30.Juni 2019. Und auch diesmal werden die ersten sicher bereits am 20.Juni oder sogar noch früher kommen.



    Die offizielle Anmeldungen möchte ich nach der Intermot bzw. Mitte Oktober starten.


    Schöne Grüße
    Rainer

  • Moin, sehr schön :thumbsup: !
    Vielleicht schaffe ich es ja, meinen -schon fixierten- 19er Südtirolaufenthalt mit Euch in Antermoia zu verlängern.
    Bin vom 7.-15. Juni bei Auer =) .
    Die Regierung muss aber zustimmen :whistling::!:

    Gruss Blade54


    ImKreisfahren 2019:
    20.-21.6. Hafeneger- Oschersleben

  • Ich werde kommende Woche mal Urlaub für die letzte Juniwoche bei mir in der Arbeit eintragen... meine Alte freut sich bestimmt, wenn Sie wieder nach Südtirol darf... :D ...und nein, mit "Alte" meine ich nicht meine Frau (habe eine junge Frau :P ), sonder meine "alte" SC28... 8)


    Auch wenn ich voraussichtlich die ganze Woche dabei sein kann, 2-3 Tage sollten drin sein... würde mich schon freuen, euch mal persönlich kennen zu lernen... :)



    Grüße,
    Gitsch

  • Hallo zusammen,


    Die offizielle Anmeldungen möchte ich nach der Intermot bzw. Mitte Oktober starten.


    Schöne Grüße
    Rainer

    :mad: Chef, alle Augen warten auf dich. :mad:
    Urlaub ist abgesegnet.

    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)

  • Na die Intermot ist ja auch noch nicht vorbei. :whistling:

    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)