Gabel und Federbein aus SC59

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kraftrad schrieb:

    Hallo zusammen,

    wenn ich die Maße richtig deute, dann kann man die Gabel und das Federbein aus der SC59 in die SC77 Standard stecken?! SP passt nicht!

    Hat das schon einer gemacht?

    Grüße
    Rainer
    Hallo,
    ich habe alles umgebaut, auch die Gabel von der SP! Man muss nur die untere Gabelbrücke mit wechseln, aber Vorsicht! Die untere Gabelbrücke der SC59 hat keine Halterung für die Hupe, man muss was bauen oder die Gabelbrücke der SC77/SP verwenden. Ich habe einen Winkel angefertigt und diesen an der Bremsschlauchhalterung ( M6 Gewinde in der unteren Gabelbrücke) verschraubt.

    Gruß
    Matthias
  • Hallo,
    bei der SP passt nur die Öhlinsgabel, egal ob Sc77 oder 59. Die Standrohre sind 1mm dicker(als bei Standard) an der unteren Gabelbrücke. Ich habe in die Standard SC77 die Öhlinsgabel von der Sc59 eingebaut, dafür musste ich auch die untere Gabelbrücke von der SP verbauen. Aber wie schon beschrieben, hat die untere Gabelbrücke von der SC59 keinen Hupenhalter, da habe ich einen Winkel angefertigt. Nimmt man die Gabelbrücke von der SC77/SP, dann passt alles für Öhlins. Die Showa Teile passen bei allen Standadmodellen. Am Dämpfer ist alles gleich, aber Achtung- die Feder hat verschiedene Federrate. Ich habe einen Wilbersdämpfer von der SC59, da musste ich eine weichere Feder montieren, da ich viel zu wenig dynamischen Federweg hatte. Ich habe das von Wilbers ausrechnen lassen und dann die richtige Feder eingebaut.
    Das ABS ist noch alles Serie, ich hatte bis jetzt auch noch kein Problem, ich war aber auch nur am Sachsenring mit der SC77.
    Motorrad ist in der Galerie auf Seite 4 mit der Beschriftung " Umbau abgeschlossen" im Straßenkleid zu sehen. Ich habe auch die Marchesinifelgen von der SC59 verbaut, aber das war kompliziertet, ist aber in einem älteren Beitrag beschrieben, mit Bildern.
    Bei Fragen einfach mailen!

    Gruß
    Matthias
  • Wie ich das richtig verstanden hab willst Du deine überarbeitete Gabel von deiner SC 59 in die SC 77 einbauen.
    Ich dachte eigentlich wenn Du die neue Big Piston Fork Gabel aus der 77er überarbeiten lässt. Das die noch mal ein wenig besser ist als deine bisherige.
  • ich kann das voll verstehen das ganze Öhlins ist gut aber auch Teuer man kann mit weniger Geld perfekt eine Gabel und Federbein auf Gewicht und Fahrstil tunen
    ein guter Fahrer braucht kein Öhlins und Brembo aber jeder so wie er mag.
    Erfahrung und ausprobieren zählt mehr als alles Theorie
    und da bei Honda über die Jahre fast immer alles gleich ist und Leute denke nur weil SC77 Neu und besser ist NEIN
    das einzige an der Neuen ist der Motor 2 KG leichter und mit passender Akra oder Remus ein Hammer aber irgendwann mal mehr!
    und ohne die ganzen helferlein
    demnächst mal ein neues Thema wo der Frosch die Locken hat 8)