Moped für Kleine

  • Andrere Modelle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die 690er wäre meine erste Wahl gewesen. Die geht anständig vorwärts, ist leicht, hat ein brauchbares Fahrwerk und ist günstig zu haben. Da fehlt aber zu den Zehenspitzen einfach soviel, das kriegst mit dicken Sohlen und tieferlegen nicht hin.
    :yeh: Lieber Heavy Metal hören als Schwermetall essen! :yeh:

  • meine Frau wechselt gerade von einer um 4cm tiefer gelegten und Gabel 1cm druchgesteckten NC750S auf die
    Kawa Z650, 68 PS bei um die 200kg mit tieferer Sitzbank.
    Sie ist absolut happy mit der Z.
    Die Tieferlegung bei der NC, seinerzeit als sinnvoll angesehen war/ist leider nicht der Bringer.
    Die Geometrie ändert sich nachteilig und wenn man etwas schneller unterwegs sein möchte muss man anfangen zu turnen sonst können einen mal ganz schnell die Rasten aushebeln.
    Gruß
    Micha
  • Die Yamaha XSR700 hat 815mm Sitzhöhe. Bei der Sitzbank kann man sicher 5cm, oder mehr abspecken.
    Die MT-07, das Schwestermodell, hab' ich im Stadtverkehr als äußerst handlich wahrgenommen.


    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?
  • Suzuki Gladius oder Suzuki SV650.
    Beide knapp über 70PS, beide recht hübsch, beide fahren wirklich gut.

    Sitzhöhe 78,5cm.

    Vieles was hier genannt wurde hat Sitzhöhen über 80cm, teils sogar deutlich darüber und dann auch noch ne breite Sitzbank, da braucht ein 160cm Mensch gar nicht dran denken mit den Füßen vernünftig auf den Boden zu kommen.
  • @Richie Rockabilly: ...hat das Mädel inzwischen ein Mopped? ?(

    Ich bin ja selbst auch eher kleiner... ähhh... ich meine ich habe die Idealgröße eines Rennfahrers... :D ...also 1,60... ^^

    Ich habe ja bei meiner SC28 auch den Sitz abgepolstert, bzw. den originalen Schaumstoff komplett rausgenommen und durch 2x 1cm Isomatte ersetzt... ^^ ...ja... der Sitz ist schon hart, aber ich mag das... unverfälschte Rückmeldung vom Hinterrad zum Popometer... ;)

    Original hat die SC28 eine Sitzhöhe von 80cm... meine hat noch 74cm... 8)

    Was gleiches/ähnliches kann man bestimmt bei anderen Sitzbänken auch machen, nur so als Idee... und wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat, kann man das auch selbst machen... ich hab's ja auch hinbekommen... :thumbup:

    Du/ihr wohnt ja "bloß" so ca. 150 Km weg von mir... ihr seid zu einer Sitzprobe bei mir - natürlich gibts auch Kaffee und Kuchen :) - herzlich eingeladen. ^^


    Grüße,
    Gitsch
    MM93 #Level7
    There is grey blur, and a green blur. I try to stay on the grey one... - Joey Dunlop
  • Momentan ist sie von der Sucherei genervt. :D
    Ich hätte mittlerweile die CB650F im Auge. Gehen auch mit wenig Km günstig her und sind durchaus brauchbar. Sportler fallen wegen der Sitzpositon aus.
    :yeh: Lieber Heavy Metal hören als Schwermetall essen! :yeh:

  • War gestern bei der Saisoneröffnung von Speer in Reutlingen.
    Da war ein Pärchen und Sie saß auf der Z900 von Kawa worauf hin ich sagte daß das sehe entspannt aussieht und die Füße eben auf dem Boden stehen.
    Er antwortet daß sie ganz überrascht sind wie das geht denn auf den"kleineren" 600er`n egal welche Marke ging das keinesfalls so entspannt bis teilweise gar nicht.
    Sie stimmte da sofort zu.
    Das ist genau das was ich schon einmal geäußert habe Probesitzen und Fahren dann eventuell ein Auge zudrücken bezüglich des aussehens (ist ja noch modifizierbar).
    Haupsache daß man sich wohl fühlt auf den Bike dann macht es wirklich Spaß.
    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:

    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht der Spaß im Vordergrung :wavey: