Ich bin dann mal weg..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin dann mal weg..

    Hallo CB 1000 R Gemeinde,
    ich wollte mich aus dem Forum verabschieden, da ich meine CB verkauft habe
    und kein Moped mehr kaufen/fahren werde.

    Nach über 100. t km im Sauerland und im Meran kenne ich jede Blume mit Vornamen und
    die Mitstreiter sind auch alle schon auf´s Auto umgestiegen. Ich denke man
    muss mit 71 nicht unbedingt seine Gesundheit riskieren, was bei den immer mehr anzutreffenden
    "Pflegefällen" leicht passiert. Viel Spaß beim Hobby

    Ciao Fred
  • VAFred schrieb:

    Ich denke man
    muss mit 71 nicht unbedingt seine Gesundheit riskieren, was bei den immer mehr anzutreffenden
    "Pflegefällen" leicht passiert. Viel Spaß beim Hobby
    Die Pflegefälle sitzen aber auch in PKW`s welche uns das Leben manchmal schwer machen.
    Uch die auf den Fahrrädern die so langsam wie Pilze aus dem Boden schießen sind manchmal nicht unkrittisch.
    Ich weiß daß es sehr gerne auf die Motorrad Rowdis geschoben wird die wir alle sind.

    claude_SC57 schrieb:

    Faule und Ausrede!
    Ich habe meine 600er vor 7 Jahren einem damals 73jährigen abgekauft, weil er sich eine SC59 zugelegt hatte
    Das darf doch jeder für sich selbst entscheiden und hat mit Ausrede nichts zu tun.
    Ich hab Z.B. mit 47 erst angefangen und mein Nachbar hat mit 49 ein moped von einem Mann gekauft der mit 50 angefangen und mit 70 aufgehört hat.
    Sprich jeder so wie er mag. Das gilt für alle Hobbys so lange die so ausgeübt werden daß ander nicht gefärdet oder behindert werden.
    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:

    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey: