Brauche Leistungsgutachten für offene Leistung!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Leistungsgutachten für offene Leistung!

    Moin moin,
    gerade bei Alphatechnik angerufen, die Trulla am Telefon meinte, das 95kW-Leistungsgutachten für die SC 33 von 1996 würde 105,- Euro kosten!!! Is richtig.... =)
    Vollschuß die Alte ey, was für ne Unverschämtheit.
    Hat einer von euch das Gutachten und schickt es mir?
    It seems they wanna finger print me and gimmie some years,
    They'll only get one finger while I'm shifting gears!
  • Na ich möchte mir die offene Leistung eintragen lassen. Dafür brauche ein Leistungsgutachten, aus dem ja die Unbedenklichkeit etc hervorgeht. Ne Briefkopie wird mir auf der Zulassungsstelle nicht weiterhelfen schätze ich.
    It seems they wanna finger print me and gimmie some years,
    They'll only get one finger while I'm shifting gears!
  • finde meine nicht mehr und weiss auch nicht ob das dir was gebracht hätte da auf 98 kw aufgemacht.
    95 kw ist doch ohne leistungsbeschränkung im schein/brief eingetragen (war so bei mir, das ist jetzt durchgestrichen). gibts da diese bescheinigung nicht direkt von honda, wie z.bsp. bei reifen? falls man, wie huskimarc das schreibt, überhaupt braucht.

    greetz
  • Original von CBR-Racer
    Na ich möchte mir die offene Leistung eintragen lassen. Dafür brauche ein Leistungsgutachten, aus dem ja die Unbedenklichkeit etc hervorgeht. Ne Briefkopie wird mir auf der Zulassungsstelle nicht weiterhelfen schätze ich.


    Auf der Zulassungsstelle nützt dir aber ein Gutachten nichts.
    Du musst in jedem fall das vorher vom TÜV abnehmen lassen!
    Die papiere werden erst dann von der ZS geändert!
    ICH KAME ZUR WELT
    UND HABE FESTGESTELLT
    OHNE MOBIL
    GEHT MAN SEHR VIEL...

  • RE: Brauche Leistungsgutachten für offene Leistung!

    hi inge?!

    mit nem gutachten für bj. 96/97 kann ich dir aushelfen :D auch ohne 105 doppelmark =)

    das gutachten für bj. 98/99 bekommste ohne probleme beim HH deines vertrauens :flüster:

    meld dich einfach wenn du das gutachten haben willst :)
  • RE: Brauche Leistungsgutachten für offene Leistung!

    Ihr verwirrt mich.
    Habe die Trulla von der Zulassungsstelle telefonisch gefragt, was ich für die Eintragung mitbringen soll: Brief, Schein, Perso und Gutachten. Die ersten drei Sachen hab ich mir schon besorgt... ;)
    Kann natürlich sein, daß sie es sich anders überlegt, wenn ich erstmal da bin. Das ist immer ne beknackte Aktion in Hamburg, die haben immer nen Mörderauflauf bei der Zulassungsstelle, der Laden bockt nicht.
    @Blanker_Blader
    Nä, von Honda gibt's das nicht. Habe bei Honda-Deutschland in Offenbach angerufen, die haben mir dann den Tip mit Alphatechnik gegeben.
    @Wänä
    Inge is schon richtig, hehe, mein offizieller Spitzname quasi.
    Jo rück bitte mal rüber den Wisch, wie gesagt für BJ 96/97, je mehr Papiere ich der Dame am Ende vor die Nase halten kann, um so besser. Auch wenn ich tatsächlich noch zum TÜV muß. BladrunneRR@quantentunnel.de
    Thx!
    It seems they wanna finger print me and gimmie some years,
    They'll only get one finger while I'm shifting gears!
  • RE: Brauche Leistungsgutachten für offene Leistung!

    Bei uns in Berlin interessiert das die Dame vom Amt nicht, wenn es kein Gutachter mit einem Wisch bestätigt und erst dann das Amt ?( So war der Ablauf bei mir. Gutachter -> AMT und Versicherung
  • Hallo,
    ich weiß dass diese Posts schon recht alt sind, aber ich habe das Problem jetzt. Habe mir vor kurzem eine SC 33 Bj 97 zugelegt und brauche das Gutachten für die offene Leistung.

    Hat da irgendjemand das noch?

    Bei Honda gibt es das nicht, nur für die SC 33 II

    Danke schonmal
    Bernd
  • Ruft doch erstmal bei eurem zuständigen TÜV an... meistens haben die entsprechende Unterlagen und wenn die kooperativ sind ist das Problem gar keins.
    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)