!!! An alle ARCOR - Nutzer - es wird ZENSIERT !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das wird noch "besser" werden.
    Wenn das anstehende Urteil ob die Provider sperren müssen entsprechend ausfällt, wird alles Mögliche zensiert werden.

    Zum Glück gibt es ja massig Mittel und Wege das zu umgehen. :D

    Mit dem Internet trifft nunmal der (sogenannte) Rechtsstaat auf anarchische Strukturen... mal schaun was sich durchsetzt. :lupe: ;)

    Echt spannend. 8)

    :cool3:
    Lead, Follow, or GET OUT OF THE WAY ! :cool3:
  • Original von SunBlade
    Frage an die Spezialisten...

    Kann man aufgerufene Seiten direkt einem eingeloggten User zuordnen (als Admin einer Firma) oder sehen die nur den Rechner von dem aus die Seite geöffnet wurde ??

    Weil nachdem Arcor sperrt surft ein männlicher Kollege nun von der Arbeit aus auf youporn rum :oh_man:


    ja, kann man..

    der Admin kann genau das sehen, was der User sieht.
    Dieser Beitrag wurde 151 mal editiert, zum letzten Mal von Chief: Heute, 15:40
  • Originally posted by BjöRRn
    ja, kann man..

    der Admin kann genau das sehen, was der User sieht.

    So generell kann man das nicht sagen :nono:

    Theoretisch ja, praktisch sehr oft nein. ;)

    Kommt darauf an wie das Firmennetz so ausgestattet ist und wie schlau Admin und Anwender sind.

    @SunBlade
    wirst doch nicht den Kollegen verpfeifen wollen... ;) du surfst ja auch auf Firmenkosten. :dumdiedum:

    :cool3:
    Lead, Follow, or GET OUT OF THE WAY ! :cool3:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AndyRR69 ()

  • Original von SunBlade
    Frage an die Spezialisten...

    Kann man aufgerufene Seiten direkt einem eingeloggten User zuordnen (als Admin einer Firma) oder sehen die nur den Rechner von dem aus die Seite geöffnet wurde ??


    die allermeisten Router schreiben ein Logfile, welches genau aufzeichnet, welcher Rechner, wann, welche Seite aufgerufen hat. Dieses Logfile kann sich der Admin z.B. auch täglich per email zusenden lassen. Also ich hab das auch so gemacht, als in meiner Hausgemeinschaft mehrere Leutz über meinen I-Net-Anschluss gesurft sind.

    Dabei gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten der Überwachung.
    Gruss Stefan
    Es ist dem Untertan untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen!
    [SIZE=7]Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg[/SIZE]
  • Original von Dr.Mock
    @Ludix dito...

    update: nach ner stunde gefummel und recherche

    diesmal ist liegt die sperre auf dem A*cor DNS


    Also brauchen die A*cor-Geschädigten doch einfach einen anderen DNS eintragen und gut iss.
    Oder lieg ich jetzt falsch?

    MfG, Helmut
    Wenn du eine weise Antwort verlangst,
    musst du vernünftig fragen.
  • Hey Leutz,

    bin selber nicht bei Arcor aber denke ist ne große Panik mache.

    Die Seiten die es betrifft werden sie schnell ändern und

    dann geht es wieder von vorne los.

    Also ruhig bleiben, bleiben bestimmt nen paar interessante Seiten übrig. :dumdiedum:

    bis denne
    Wer später bremst ist länger schnell :)
  • Original von AndyRR69
    Originally posted by Helmut
    Also brauchen die A*cor-Geschädigten doch einfach einen anderen DNS eintragen und gut iss.


    ja


    welchen nutzt ihr?

    edit sagt: der dns vom heiligen vater funzt tatsächlich :brenn: :tot_lach:
    grüßle

    Dirkman
    ( Ich hab auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dirkman ()

  • es muss ja nicht gleich der heilige Vater sein 8) klick

    und was mach ich nun als Betroffener? Hier mal ein interessanter link zum Thema DNS

    Gruss Stefan
    Es ist dem Untertan untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen!
    [SIZE=7]Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg[/SIZE]
  • hammer.....
    als weihnachtsgeschenkt blockiert arcor offenbar nun alle dns-server ausser den eigenen (zensierten) :evil:

    wenn jemand noch nen dns kennt der funzt bitte info


    edit hat die lösung ;)
    Bilder
    • arcor_dns.jpg

      8,98 kB, 369×142, 188 mal angesehen
    grüßle

    Dirkman
    ( Ich hab auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dirkman ()

  • Original von Dirkman
    hammer.....
    als weihnachtsgeschenkt blockiert arcor offenbar nun alle dns-server ausser den eigenen (zensierten) :evil:



    war wohl eher zufall, DNS ist ein Bestandteil des Internets.
    Gibt viele die eigene DNS-Server verwenden. Sowas kann Arcor nicht sperren.
    Da müssten sie den Port Firewalltechnisch sperren, da wäre es besser gleich die Seite anders zu sperren.
    Meine DNS Einträge gehen seit Wochen.
  • Original von T4-Phage
    Original von Dirkman
    hammer.....
    als weihnachtsgeschenkt blockiert arcor offenbar nun alle dns-server ausser den eigenen (zensierten) :evil:



    war wohl eher zufall, DNS ist ein Bestandteil des Internets.
    Gibt viele die eigene DNS-Server verwenden. Sowas kann Arcor nicht sperren.
    Da müssten sie den Port Firewalltechnisch sperren, da wäre es besser gleich die Seite anders zu sperren.
    Meine DNS Einträge gehen seit Wochen.


    glaub ich nicht!
    ich hab bestimmt 10 bekannte dns ausprobiert und alle gingen nicht!
    sobald ich auf den automatisch zugewiesenen von arcor zurück bin ging wieder alles (ausser den bekannten problemfällen......) .
    wenn arcor die ips der "fremden" dns ausknipst geht das sehr wohl, das hat mit port bzw firewall an der stelle nix zu tun :nono:
    grüßle

    Dirkman
    ( Ich hab auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! )
  • Original von T4-Phage
    Original von Dirkman

    wenn arcor die ips der "fremden" dns ausknipst geht das sehr wohl, das hat mit port bzw firewall an der stelle nix zu tun :nono:


    so, und wie will Arcor die ausknipsen?


    z.b. über ne routing-tabelle?
    grüßle

    Dirkman
    ( Ich hab auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! )
  • Original von T4-Phage
    Original von Dirkman


    z.b. über ne routing-tabelle?


    noe, damit gehts nicht.
    Willst für alle zig tausende DNS Server n Routingeintrag machen, der ins Leere läuft?


    für alle nicht, aber zumindest für die gängigen und hauptsächlich von providern in .de genutzten!

    is ja auch scheissegal was die kasper von arcor treiben.
    solange wir ihre hirnfürze umgehen können..... :D
    grüßle

    Dirkman
    ( Ich hab auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! )