Drehzahl Phonmessung AdR

  • Drehzahl Phonmessung AdR

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Renntraining auf dem AdR gebucht und habe nicht daran gedacht das dort sehr streng auf die Lautstärke geschaut wird.
    Für meine Rennsemmel habe ich leider keine Serienauspuffanlage mehr, nun habe ich mit Hilfe eines Ingeneurs meine Racinganlage modifiziert.

    Kann mir jemand sagen welche Drehzahl die Damen und Herren in AdR bei der Phonmessung hören wollen? (SC57) Ich würde bevor ich hin fahre wissen ob meine Operation erfolgreich war.
    Kann mir jemand weiter helfen?
  • RE: Drehzahl Phonmessung AdR

    aber da spielt doch auch der winkel und die entfernung des messgerätes vom esd eine rolle!
    zur drehzal-habe meine letztens mal messen lassen und da lagen die knapp über 8.000u/min, also ca 75% der höchstdrehzahl! in einem 45 grad winkel zum motorrad in gleicher höhe zum esd...ungefähr 1m entfernt
    hoffe du kannst bissl was mit diesen agngaben anfangen!
  • RE: Drehzahl Phonmessung AdR

    ja Danke,
    warst du in AdR? Wie fährt es sich da mit ner 1000er?
    was ich bisher gehört habe unter anderem vom Veranstalter hat mir die Haare zu Berge stehen lassen, zum Beispiel "Drehzahl Beginn roter Bereich" :wow
    im Leerlauf im Stand??????
    8000 scheinen mir realistisch.
  • Original von mc_eck
    Warum 8000 Sigi? 11500 dachtte ich bei 04/05 -> 60% = 6900 oder steh ich grad auf der Leitung?


    Sorry, Du hast recht, wenn die Nenndrehzahl 11500 ist.

    Papiere schauen die allerdings nicht an, sondern gehen vom Beginn des roten Bereichs auf dem Drehzahlmesser aus.
  • Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge,
    wenn sich jetzt noch jemand meldet der mit einer 05 SC57 in AdR gefahren ist und sich die Drehzahl gemerkt hat, wäre mein Glück perfekt :D
    Am 24.07 fahre ich inAdR, ich werde euch die Drehzahl dann durchgeben und berichten.
    Um ganz sicher auch fahren zu können nehme ich halt meine SP1 noch mit.