Anneau du Rhin

  • John Doe schrieb:

    Schicke Bilder Herr OdenwäldeRR, ich vermisse aber die Rundenzeiten im entsprechenden Fred ;)


    Nachdem ich mich bei 1:25 schon eingependelt hatte, hat es der letzte Turn nochmal in sich gehabt. Es waren ein paar Wolken mehr am Himmel und etwas kühler und schwups .... 2 Sekunden weg. Der K3 ist eindeutig ein "Winterreifen".
    8)
    Best Lap war 'ne 1:23-irgendwas (glaub 68 oder so...). Muß nochmal genau schauen, bevor ich es eintrage. Mopped steht noch im Hänger. Sind gestern erst um 21 Uhr daheim gewesen und da hatte ich keine Lust mehr auf Ausladen.

    @Muckel
    Ja. Beidseitig schöne "Wellen-Wischer" von der TC. :wow
    Werd mal sehen, dass ich aufm Hocken mal an einen dieser Fahrwerksspezialisten rankomme

    Gruß
    OdenwäldeRR
    Renntrainings 2018:
    ... coming soon
  • Fahrwerk = standard Serieneinstellung
    Luftdruck jeweils 0,1 höher als bei Wolle angegeben. Also vorne 2,2 statt 2,1 und hinten 1,9 statt 1,8 (kalt).

    Die eigentliche Ursache ist sicher nicht die TC. Man sieht bei stehendem Rad lediglich deutlich den wellenförmigen Abrieb. Kommt sowas nicht von den Regelintervallen? Normalerweise hat man ja einen durchgehend gleichbreiten Abriebstreifen (dachte ich zumindest).

    Fahrwerk müßte jedenfalls unbedingt mal auf mich abgestimmt werden. Ich will nur nicht selber dran rumdoktern. Bin da nicht so der Profi.

    Vorne scheint auch alles zu passen. Und das "Gummisterben" am Hinterrad hab ich der Stufe 2 der TC überlassen 8)

    Gruß
    OdenwäldeRR
    Renntrainings 2018:
    ... coming soon
  • Nee, hab's probiert, mußte aber aufgeben ;(

    Unser Chefe hatte leider keine Zeitnahme, deswegen kann ich es in "Zahlen" nicht ausdrücken. Hab einen Turn versucht, an ihm dranzubleiben, aber er hat in jeder Kurve ein paar Meter gutgemacht. Start-Ziel-Gerade bin ich zwar immer wieder ein wenig rangekommen - Kawa geht halt besser als Honda ;) - aber das hat am Gesamtergebnis nichts geändert.

    Er war einfach schneller :respekt: :respekt: :respekt:
    Der reißt aber auch am Kabel der Kerl ... :mad: :mad: :mad:

    Hab ihn ein einziges Mal überholen können. Mein Jubel danach wurde im Keim erstickt: ihm war der Sprit ausgegangen :schildgroete:

    Gruß
    OdenwäldeRR
    Renntrainings 2018:
    ... coming soon
  • Waren klasse Runden in AdR. Und die OdenwäldeRR-Ninja geht ja schon wie sau. Da musste ich schon alles geben und ran/vorbei zu kommen. Denke, dass mit dem Supercorsa mehr drin gewesen wäre - da kannst nämlich die TC ausschalten, da alles in Vortrieb umgewandelt wird.

    Noch ein Tag Training dort und der OdenwäldeRR wäre mir sicher davon gefahren. :respekt:

    @OdenwäldeRR
    Glaub wir beide müssen noch ein paar Runden drehen (-:
    Bilder
    • 01.jpg

      377,14 kB, 1.200×800, 99 mal angesehen
    • 02.jpg

      487,79 kB, 1.200×800, 89 mal angesehen
    • 03.jpg

      465,88 kB, 1.200×800, 102 mal angesehen
    • 04.jpg

      447,47 kB, 1.200×800, 105 mal angesehen
    • 05.jpg

      366,62 kB, 1.200×800, 92 mal angesehen