Hab jetzt auch und gleich ne Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hab jetzt auch und gleich ne Frage

    hab wegen Gesundheitsproblemen (Operierter Bandscheibenvorfall) von der Sc44 auf die SC60 gewechselt und bis jetzt noch nicht bereut. Bilder demnächst.

    Da das liebe Wetter ja nicht mitspielt konnte ich erst 400Km fahrn bin aber total zufrieden, Erinnert mich irgendwie an meine Jugendzeit mit der Yamaha TT600 oder Maico Gs 250, die SC60 lässt sich genauso leicht fahrn und mit Schenkeldruck in die Kurven Dirigieren.

    Was an der SC44 Praktisch war ist das hintere Staufach, wo ich immer meine Habselikeiten untergbracht habe , volle Taschen im Lederkombie kann ich nicht leiden. Das vermisse ich an der SC60 da sich die hintere Abdeckung nicht so leicht öffnen lässt. Habe mir schon einen kleinen FLM -Tankrucksack zugelegt bin aber skeptisch od die Magnete keine Kratzer hinterlassen.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit einem Rucksack für die Soziusbank ,da ich doch meistens alleine Unterwegs bin.

    über tipps und Infos wäre ich dankbar
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert! :banane:
  • Meinst Du sowas hier? Ist ne Tasche von HELD. Passt super und geht genügend rein für ein paar Tage Tour.
    Bilder
    • CB1000R_Tasche_1.jpg

      589,97 kB, 1.200×800, 137 mal angesehen
    • CB1000R_Tasche_2.jpg

      430,23 kB, 1.200×800, 153 mal angesehen
  • Ich hatte bei meiner SC60 alle Plastikteile unter der dem Sozius weggefräst. so lässt sich das Staufach schon viel besser nutzen. Ausserdem habe ich das Bordwerkzeug unter dem Fahrersitz verstaut und diesen anstatt mit einer Schraube nur noch mit einem Dauersplint gesichert. Damit ich ohne Werkzeug an das Bordwerkzeug kam.
    R. I. P. Martin by klickspeed, on Flickr


    R.I.P. Martin
  • Kraftrad:

    ja so was meinte ich, evtl. nur kleiner für die Sonntäglichen Touren.

    Cuxman:

    das die Magnete halten bin ich mir bewußt (hatte früher nur große mit Magnete), mir gehts nur ums verkratzen da ich noch nie so ein neuwertiges Bike hatte.

    Bunterhund:

    schön für dich, aber ein Superbike umbau kam für mich nie in Frage.

    Klickspeed:

    die größe des Staufachs wäre ok, wenn es nur nicht so fummelg wäre die Sitzbank runterzumachen. Das mit dem Schanier bei der Sc44 war einfacher und schneller.



    werde mich mal nach einem kleinen für die Sitzbank umschauen, die Bilder von Kraftrad gefallen mir.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert! :banane:
  • Bin zwar kein Vielfahrer, aber einmal im Jahr ein Kurzurlaub mit dem Bike sollte schon drin sein.
    Gepäck mit der CB ist schon so ne Sache...
    Werde mir demnächst wahrscheinlich erst mal ein Quick-Lock-Tankrucksack von Polo zulegen. ?(
  • Hey Stenz,

    super Bilder, Danke!

    bräuchte auch noch einen Montageständer für hinten , da der alte von der Sc44 nicht mehr passt.
    Empfehlungen oder Tipps wo es günstige aber auch gute gibt,ohne das man Angst haben muß das er zusammenbricht?!
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert! :banane:
  • @chopie
    Ist auch ein richtig tolles Bike und für mich die Erste Wahl in dieser Klasse 8)

    @Holzwurm
    Für die Sonntagstour würde ich eher einen nehmen auf dem Tack, mit Halterung am Deckel. Sonntag, muss hinten die Abdeckung drauf sein (-:
    Bilder
    • CB1000R.jpg

      458,16 kB, 1.200×800, 122 mal angesehen
  • Ich hab die hier:Hecktasche
    Ist auch von Polo, kostet nicht viel und läßt sich bei Bedarf über einen Reißverschluß noch vergrößern. Hab das Teil seit ein paar Jahren im Einsatz und bin voll zufrieden. Läßt sich stabil auf dem Soziussitz anbringen und die Verarbeitung ist für den Preis gar nicht schlecht.
    Gruß Alpenfahrer
  • habe noch ein anderes Anliegen,

    welches Öl ist gut und welches fahrt ihr?

    als ich das Bike im April gekauft habe, hab ich bei HH noch ein Öl +Filter wechsel machen lassen. Laut Rechnung soll ein Castrol 10W-40 drin sein.

    bin jetzt heute meine erste lange Tour gefahrn , als es dem Bike dann so richtig warm war ist mir aufgefallen das sie sich nur noch schwer und laut schalten ließ, kann das mit dem Öl zusammenhängen?,
    da es bei kleineren Touren und im kalten Zustand nicht der Fall ist.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's gänzlich ungeniert! :banane:
  • Alpenfahrer schrieb:

    Ich hab die hier:Hecktasche
    Ist auch von Polo, kostet nicht viel und läßt sich bei Bedarf über einen Reißverschluß noch vergrößern. Hab das Teil seit ein paar Jahren im Einsatz und bin voll zufrieden. Läßt sich stabil auf dem Soziussitz anbringen und die Verarbeitung ist für den Preis gar nicht schlecht.
    Gruß Alpenfahrer
    Hallo, gefällt mir das Teil.
    So ähnlich habe ich es auch gemacht, habe auf eine gebrauchten Sozius eine kleine Fahrradtasche geschraubt für kleinere Touren wo ich etwas verstauen möchte.
    Grüße.
    Martin