Crash Streetfighter Umbau - Teilefrage

  • SC33

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Crash Streetfighter Umbau - Teilefrage

    Hallo,

    ich hätte ein paar fragen zum Umbau (reparieren) einer Streetfighter. 8)

    Ich bin vorher nur Suzuki gefahren, und habe mir jetzt eine Unfall Honda Streetfight SC33 gekauft.

    Nun meine erste frage, die Vordergabel ist kompl. gebrochen (Gabelbrücke, Holme usw...) und muss kompl. erneuert werden,
    muss ich mir die Vordergabel von der der SC33 besorgen, oder kann es eine andere auch sein (z.b. SC44, SC28 SC59 usw..)??

    Ich möchte eine 17" Felge vorne einbauen daher meine Frage, vielleicht ist dafür ein andere Gabel besser geeignet??? ?(

    lg Heinz
  • Hallo
    Mach mal Fotos! Ist der Lenkeranschlag eigedrückt, dann kannst du den Rahmen auch in die Tonne schmeisen!
    Die sc44 passt glaube ich plag&play.
    Fightergruss
    Denn was immer auf Erden besteht, besteht aus Ehre und Treue. Wer heute die alte Pflicht heute verrät, verrät auch Morgen die Neue
  • carmaster schrieb:

    Hallo,
    der Lenkeranschlag ist nicht beschädigt
    ist frontal unten (Felge) gecrasht und dann nach
    links gedreht deshalb ist auch oben alles gedreht.

    LG Heinz

    Nur weil der Lenkanschlag noch gut ist, muss das für den Rest des Rahmens nicht auch gelten.
    Ist der Rahmen vermessen worden?
    Liebe Grüße, Toto

    Es heisst "schrieb", nicht "schrub" oder "schrubte" :D


    FAQ: Bilder und Videos einbinden: So geht's

  • Holla, bei den Kräften würde es mich wundern wenn der Rahmen und Lagersitze der Gabel noch Maßhaltig wären, die Lenkanschläge sind auch nicht mehr Jungfräulich.
    Hat der Rahmen tiefe Kratzer oder Dellen?
    Mich persönlich würde mal Interessieren was man für so was noch hinblättert?

    Keine Ahnung was das vermessen kostet, evtl. solltest Du mal nach nem Gebrauchten Rahmen Ausschau halten, wenn deiner gerichtet werden muss oder die Lagersitze der Gabel einen weg haben ist der Austausch mit Sicherheit günstiger.

    Viel Spaß beim schrauben.
    Gruß Männi
  • servas heinzi!

    die war voher schon auf nackt umgebaut - oder?
    war die so typisiert? wenn ja, wär' das schon ein vorteil!

    die kratzer im rahmen sind halt echt arg!

    ob's jetzt 200 od. 300 eier sind is ziehmlich wurscht - da wird der wiederaufbau um einiges mehr kosten ... :D


    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?
  • Bei kratzern im Alu kann der TÜV schon mal Ungemütlich werden, Normalerweise ist der Rahmen damit fertig. Wenn Eintragungen wie ohne Verkleidung, Rahmenheck und Höcker drin sind würde ich den Rahmen auch versuchen zu retten, paar schöne Carbon Blenden wirken meist Wunder.
    Wenn der Rest, wie Motor, Heck, Schwinge Felge ect. in Ordnung sind ist der Preis vollkommen OK, überlegt mal was andere nur für nen Motor haben wollen?
    Weisst Du ob und wenn ja wie lange der Motor noch liegend lief? Könnte sich später bemerkbar machen wenn kein Öl gefördert wurde.
    Ich Denke mit Eintragungen sollten die 300€ selbst beim schlachten wieder schnell drin sein.

    Gruß Männi
  • Ja, die Eintragungen sind von vorteil. Wie fiele km hat der Motor? Glaube nicht das dehn Rahmen noch brauchen kannst, bei uns würde den kein TÜV abnehmen!
    Denn was immer auf Erden besteht, besteht aus Ehre und Treue. Wer heute die alte Pflicht heute verrät, verrät auch Morgen die Neue
  • Noch was zum Rahmen falls er nicht verzogen ist kannst du ihn ja schwarz machen,so kannst ihn schleifen und spachteln. Dann geht das auch mit dem TÜV.
    Denn was immer auf Erden besteht, besteht aus Ehre und Treue. Wer heute die alte Pflicht heute verrät, verrät auch Morgen die Neue
  • constriktor schrieb:

    Ja, die Eintragungen sind von vorteil. Wie fiele km hat der Motor? Glaube nicht das dehn Rahmen noch brauchen kannst, bei uns würde den kein TÜV abnehmen!
    Mit dem TÜV mach ich mir keine Sorgen, das mach ich mir selber (KFZ-Techniker Meister in einer Werkstätte) - die eigentliche
    Frage war ja ob auch eine andere Gabel (Holme) passen würden, ich möchte eine 17" Felge verwenden.

    lg Heinz
  • Das ist ja Praktisch!! :)
    Dan steht dir alles offen: Einarmschwinge sc36, Gabel von sc33 nur andere Federn rein, Bremsen von der sc44 und sc50 pasen, 17'' Vorderrad sc36 oder pc31. Mein Tipp.
    Denn was immer auf Erden besteht, besteht aus Ehre und Treue. Wer heute die alte Pflicht heute verrät, verrät auch Morgen die Neue