Preiswertes Leistungstuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo liebe schrauber.... ich greife nun nach einigen testkm das thema nochmal auf... wie ich schrieb hab ich 140er düsen und den pipercross verbaut... airbox natürlich leergeräumt... läuft sehr gut... da ich aber leider die probleme habe dass sie beim sehr warmen außentemperaturen bescheiden läuft und dazu noch das probleme hatte mit der motorentlüftung hab ich diese nun von der airbox abgeklemmt... siehe da es zieht nix mehr an öl in die airbox.... wie auch... fahrbetrieb mit und ohne entlüftungsfilter ging... die blade schmeißt kein öl oben raus... nun kommt dass aber... ich werde mich der konfiguration von moebiusband anschließen... in der tat scheinen die seriennadeln dass net zu schaffen vor allem oben raus die blade gut laufen zu lassen 230 240 dann ist schluss... also 135er düsen rein und den k&n... ich muss allerdings dazusagen dass ich für eine lambdamessung doch zu faul war im fahrbetrieb...
  • moebiusband u. Dr. Fireblade.... ich habe mir alle seiten dieses beitrags nochmal durchgelesen...

    Meine blade ist bj. 99 seit ihr euch zu 100% sicher dass die bedüsung ab 98 dann alle 4 gleich waren? Frage weil ich ja wie eben schon geschrieben die einstellungen zurücknehmen will und neue düsen kaufen will... 4x 135er oder liebe 132-135-135-132... hab ja hier auch bissl literatur aber die bedüsung der 99er ist nirgends so wirklich erwähnt ob alle 4 gleich oder 2u.3 etwas fetter....
  • Die Düsen der 98/99er sind in der Tat ab Werk alle gleich... die Nadeln aber nicht !! Aufpassen, nicht vertauschen !!

    Du kannst aber dennoch 1 Stufe Unterschied bedüsen, also innen fetter. 1 Stufe macht aber so oder so nichts aus. 4x 135 sind für den K+N schonmal ne gute Ausgansposition.

    ...ach nochwas.... wenn die Mühle oberhalb 8000/min nicht so zieht wie du dir das vorstellst, in dem Bereich sind die Düsennadeln gar nicht mehr aktiv, die sind dann also kaum die Ursache.
    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)
  • sooo düsen umgebaut und ne kleine testrunde gemacht... heute abend werd ich testen ob se obenrum geht... aber der hammer kam gestern noch... thermostat gekauft da dass ja schon mucken machte... neuer auspufftopf ist auch bestellt... es wird nun doch der sebring power jet... ohne zulassung aber dass iat mir schnuppe... der hurric ist meiner meinung nach nur ne krawalltüte... also ab damit...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gsi186 ()

  • Mahlzeit, ich hab mich dafür entschieden den Umbau zu Waagen da ich letztens mal Tank und Airbox ab hatte um zu schauen ob sie schon umgebaut ist.
    Allerdings möchte ich mir eine "Extraairbox" kaufen.

    Gibt es hier einen Marktplatz oder sowas, hat jemand noch was rumliegen evtl mit passenden HD's?
  • DeadSky87 schrieb:

    Mahlzeit, ich hab mich dafür entschieden den Umbau zu Waagen da ich letztens mal Tank und Airbox ab hatte um zu schauen ob sie schon umgebaut ist.
    Allerdings möchte ich mir eine "Extraairbox" kaufen.

    Gibt es hier einen Marktplatz oder sowas, hat jemand noch was rumliegen evtl mit passenden HD's?
    Hi!

    Hab ich auch so gemacht, kann auf alle Fälle nicht schaden...

    Hab mir in der Bucht nen gebrauchten Luftfilterkasten gekauft und umgebaut. Mein original liegt seitdem im Schrank. Falls ich ihn doch nochmal brauche... ;)

    Marktplatz gibts aber auch unter:

    google.de/url?sa=t&rct=j&q=&es…LPseRAdVTSQr-yElySpyIet4g

    Düsen hatte ich mir geholt bei nem Händler aus Unterfranken. Gibts aber viele verschiedene Händler wo du fündig wirst. Frag mal guuhgl 8o

    Auf alle Fälle zu empfehlen der Umbau! :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThomasAZ ()

  • Ruhrpotthansi schrieb:

    GFK ist weniger gut? :saint:
    Weniger gut!

    Die Airbox ist ein Polyethylenteil, ähnlich dem PEHD-Rohr von Geberit. Kannst du schweßen oder kleben, nur eben nicht mit Harz und GFK.

    Nimm das Karosseriedichtzeug von Würth oder Weicon.

    Würth verkauft nur an Gewerbetreibende, das Zeug von Weicon ist ebenso gut und im Werkzeughandel frei verkäuflich erhältlich.
    ...mag keine Dilettanten...!
  • Ic0 hhab die ersten geschweisst, später aber nur noch Scheibenkleber verwendet.
    Noch besser sind 2K-Kleber für Kunststoffstoßstangen, das ist allerdings rel. teuer.
    Sowas z.B.: foerch.de/werkstattchemie/kleb…ebereparatur-2kspeed-k151
    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)
  • Hab den Deckel auch mit einem ABS-Streifen verschweisst. Ging gut. Scheibenkleber wäre jetzt nicht unbedingt meine erste Wahl. Hatte mit solchem Zeug jahrelang zu tun. Passt da was beim Klebevorgang nicht 100% hast sehr schnell Spannungsablösungen, jedenfalls mit dem Zeug das heute in der Industrie im Einsatz ist.
    :yeh: Lieber Heavy Metal hören als Schwermetall essen! :yeh:

  • Würde es dich überzeugen wenn ich dir sage dass ich das in 22 Jahren mind. 50x damit gemacht habe und sich noch NIE was abgelöst hat?
    Mal abgesehen davon dass selbst dann nichts Schlimmes passieren könnte da evtl. gelöste Stückchen am LuFi hängenbleiben würden.
    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)