Die Honda CBR500R 2016

  • Ihr immer mit dem schneller, höher, weiter.
    War im März mit meiner VFR und den 106PS in Portofino, dieses "untermotorisierte" Ding hat die 816km mit 2 20Min Pausen problemlos gemeistert und mir hat nicht ein einziges PS gefehlt.
    Früher ging es sogar noch mit viel weniger PS auf Tour und wir sind alle angekommen und hatten eine Menge Spaß und nur um den geht es.
    Ein Leben ohne Bike ist sicher möglich, aber total sinnlos.
  • rocket schrieb:

    War im März mit meiner VFR und den 106PS in Portofino, dieses "untermotorisierte" Ding hat die 816km mit 2 20Min Pausen problemlos gemeistert und mir hat nicht ein einziges PS gefehlt.
    Da muss ich mit der Blade noch 5 Pausen zum Dehnen und Strecken meiner Gliedmaßen einplanen :motz:
  • Gerhard das sagst du was..... ;) , aber da sind auch unsere Tester der Motorradzeitschriften daran schuld, ein Motorrad unter 120 Ps taugt ja nicht viel gelle. Wenn man da länger liest und was die so unserer Jugend vermitteln, wird einem übel.
  • ewigheim schrieb:

    rocket schrieb:

    War im März mit meiner VFR und den 106PS in Portofino, dieses "untermotorisierte" Ding hat die 816km mit 2 20Min Pausen problemlos gemeistert und mir hat nicht ein einziges PS gefehlt.
    Da muss ich mit der Blade noch 5 Pausen zum Dehnen und Strecken meiner Gliedmaßen einplanen :motz:
    Mir tat garnix weh. Angekommen, ausgepackt, geduscht und dann gemütlich ins Restaurant gewandert, gegessen, dann noch im Hafen abgehangen und den lauen Frühlingsabend am Meer genossen
    Über die LS ballern und dem Berg hoch und runter geht damit auch noch ganz gut. Nur auf der leeren AB bin ich halt nicht der schnellste, aber damit kann ich leben.
    Ein Leben ohne Bike ist sicher möglich, aber total sinnlos.
  • Mr.Olzo schrieb:

    Gerhard das sagst du was..... ;) , aber da sind auch unsere Tester der Motorradzeitschriften daran schuld, ein Motorrad unter 120 Ps taugt ja nicht viel gelle. Wenn man da länger liest und was die so unserer Jugend vermitteln, wird einem übel.
    Da geht vieles in die falsche Richtung.
    Die Freude am Moppedfahren ist doch nicht abhängig von 200PS und zig Systemen um diese überhaupt auf die Straße zu bringen.
    Bei den Leuten wo das so ist, gehören weder Mopped noch Fahrer auf eine normale Straße.
    Bei Licht besehen, sind 50 PS auf der LS ausreichend, mehr bringt legal niemand auf die Straße.
    Wenn man schaut welche Drehzahl bei 100km/h im 3. oder 4. Gang anliegt und schaut aufs Diagramm wird staunen wie wenig Leistung da anliegt.
    Ein Leben ohne Bike ist sicher möglich, aber total sinnlos.