Honda auf der EICMA 2015

  • Messen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Honda auf der EICMA 2015

    Endlich erkennt man wieder eine Strategie hinter den neu vorgestellten Bikes. So stellten die Japaner unter anderem die CBR500R vor, welche optisch toll überarbeitet wurde und sicher eine perfekte Ergänzung für „Aufsteiger“ darstellt. Hinzu kommt, dass Designtechnisch hier eine neue Linienführung am Start ist, die sich sicher in den kommenden Jahren fortführen wird – evtl. sehen wir hier bereits erste Züge der neuen Fireblade, wenn sie 2017 zum 25-jährigen Jubiläum neu kommen sollte.

    Des Weiteren wird der „Alltagsfun“ Bereich rund um den Integra und die NC750 mit einer X Adventure und S Street weiter bereichert. Ebenso erhalten die CB500F Modelle eine weitere Aufwertung durch ein peppiges Design und Optimierungen im Detail wie zB. LED-Lichter und einstellbare Hebelleien.

    Die lange angekündigte CRF1000L Africa Twin ist natürlich eine Hauptattraktion auf dem Hondastand – die Fans mussten auch lange drauf warten. Neben ihr sticht aber auch ein Roller aus der Masse – der Honda ADV, ein Adventure Konzept das Lust auf mehr macht. Apropos Konzept – Honda stellt gleich 2 weitere hoch interessante Konzeptbikes auf CB650 Basis vor, so endlich japanische Zurückhaltung bei Seite legen und hoffentlich genau so kommen!

    Bei aller Freude über neue Konzepte und sinnvollen Optimierungen, ist eine richtige Neuheit, die im Grunde seit knapp drei EICMAs als Neuheit verkauft wird, doch recht dünn. Dass die Sportgemeinde keine neue Fireblade bewundern durfte, war im Grunde absehbar. Aber das man die CB1000R unverändert ins Rennen schickt ist mehr als traurig. Denn gerade in diesem Segment werden derzeit die Umsätze im sportlichen Bereich generiert. Ebenso fraglich ist es, warum man die VFR1200F nicht einer Frischzellenkur unterworfen hat?!

    Bleibt zu hoffen, dass Honda sich nun auf alles über 650ccm stürzt und hier für die 2016er EICMA ordentlich nachlegt. Ein neuer Spirit ist auf jeden Fall spürbar.

    Bilder von Honda auf der EICMA 2015

  • ich finde aber, das das design der kleinen 500er eher in richtung sc57 geht. wenn diese linienführung bei der neuen blade übernommen wird, hab ich hoffnung, das man das moped dann auch noch anschauen kann. :thumbup:
    wenn 2017 honda nen firmenjubiläum hat, macht es natürlich sinn, dann erst mit der "über-blade" rauszurücken. allerdings wurde die blade dann fast eine dekade nicht neu rausgebracht.
    hätte nicht gedacht, das sich ein weltmarktführer so lange zeit lässt. aber wichtiger war es für honda wohl, drittländer mit leichtkrafträdern zu überschwemmen.

    ich hoffe honda besinnt sich mit der blade 2017 und stellt dann mit dieser maschine die speerspitze des modernen maschinenbaus. we`ll see.

    "erst wenn du Gott siehst, musst du anfangen zu bremsen!" Kevin Schwantz 1991
  • Also ich bin wirklich sehr enttäuscht von Honda. Ich hatte von 2005-2014 vier Fireblades und war auch immer mit dem Service meines Hondahändlers sehr zufrieden. Dann musste ich mein Hobby aufgrund einer Krankheit erstmal an den Nagel hängen... Ich habe mich wirklich darauf gefreut das ich ab nächstes Jahr wieder Gas geben kann. Ich hatte echt die Hoffnung, dass Honda für nächstes Jahr eine neue Fireblade ins Rennen schickt.

    Leider ist dem nicht so. Bin jetzt daran mir eine S1RR aus 2015 von BMW zuzulegen. Schade, hätte mir gern wieder ne Fireblade in die Garage gestellt...
  • @mr.blade
    Schau Dir die CBR500R mal live an, wenn sie beim Händler steht. Schaut sehr sportlich und deutlich aggressiver aus als alles andere was Honda bisher brachte. Insbesondere die Scheinwerferpartie ist sehr gelungen.

    @steph
    Die Africa Twin ist in der Tat sehr gelungen. Was mir besonders gefällt ist, dass sie Eigenständig daherkommt und sich von allen anderen Enduros und Reisebikes unterscheidet. In Kürze gibt es den ersten Pressetest, dann wird sich zeigen, ob sie auch so fährt wie man es erwartet. Für mich auf jeden Fall das Highlight am Hondastand.
    Bilder
    • Kraftrad @ Africa Twin.jpg

      74,14 kB, 599×401, 126 mal angesehen