2.FRT2016 - Problem vs. Lösung

  • 2.FRT

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bin auch hier unterwegs - kein Angst. 12.FTT 2016 ist halt in drei Wochen und da gibt´s einiges zu planen und vorbereiten. :]

    Hab nun einige Mais und Telefonate "hinter" mich gebracht. Der Most Termin ist sicher eine sehr gute Alternative, jedoch haben die meisten ihre Planung halt schon durch und können nicht einfach so umplanen und für unterm Strich 10 bis 15 Leute ist der Stress und das Risiko doch recht groß.

    Mein Plan ist - sobald ich endlich BiPro am Rohr hab - das Event komplett zu streichen dieses Jahr und 2017 mit neuem Setting zu planen. Die Stornos laufen habe - was ich gehört habe - problemlos ab.

    Sorry, aber ich bin hier leider von anderen abhängig ;(
  • Denk für die neue Planung 2017 an die Lärmlimits von bestimmten Strecken :whistling:

    Das BMW S1000RR-Treffen wird nächstes Jahr übrigens wahrscheinlich wieder in Spa stattfinden. Den BMW-Jungs wurde für 2017 ein Wochenendtermin ohne Lärmlimit avisiert, nachdem es beim letzten Treffen auch heftige Kritik wegen der "Kleinlichkeit" bei den Lärmlimits hagelte.

    Neben Spa gibt es auch auf dem Läusering sog. "Lärmtage". Oschersleben, Most und Brünn sollten weiterhin kein Problem sein. Und in Mugello darf man auch 107 dB haben. Wobei ich gehört habe, dass es dort für Yamahas noch ganz andere Probleme geben soll... 8)

    Gruß
    OdenwäldeRR
    Renntrainings 2018:

    Schon wieder viel zu viele .....
    :brenn:
  • Osche ist schon ok.
    Ich finde es super, dass Kraftrad das Projekt FRT trotz der Probleme weiter machen will, auch wenn es für 2016 ausfällt. Vielen Dank dafür, dass du Zeit investierst!

    Gruß
    G.A.C.O.
    "Der schnellste Inder westlich des Ganges" ;)

    Shops von Freunden
    bikes2speed
    Kurvis Racingparts
    HZ-Bikeparts
  • Kraftrad schrieb:

    ......... und 2017 mit neuem Setting zu planen. Die Stornos laufen habe - was ich gehört habe - problemlos ab.


    Sorry, aber ich bin hier leider von anderen abhängig ;(
    Der Plan ist gut, vielen Dank für Deine Mühe. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit den neuen Termin ziemlich früh (Januar- Februar) bekannt zu geben da der ein oder andere ja seinen Urlaub planen und absprechen muss.
    Storno ging problemlos :perfekt2:
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)