mixxer FF-Mitglied

  • Männlich
  • Mitglied seit 10. August 2010
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ramsay -

    Moin, na, Spaß gehabt in "la grande France"?

    Ich hoffe jedenfalls, Du hattest mehr Spaß als wir. Haus und Landschaft waren grandios. Das wars dann aber schon. Die erste Woche arschkalt, Regen und viel Wind. Danach ein paar schöne Tage, aber meist durchmischt und ungewöhnlich kühl.

    An den wenigen schönen Tagen haben dann unglaubliche Mengen von quitschbunt gewandeten Rennradfahrern auf den Strassen rund um den heiligen Berg der Tour de France marodiert. Massen von schnaufenden Ärschen mit einer Fahradsattelattrappe in der Rosette. Moppedfahren hat da wenig Spaß bereitet.

    Dann Streiks und soziale Unruhen allenthalben. Dafür aber kein Sprit mehr an der Tanke.

    Die Franzmänner waren insgesamt gestresst und haben es sich nicht nehmen lassen, den plötzlich wiederentdeckten "hässlichen Deutschen" ordentlich zu provozieren. Tut mir Leid liebe Franzmänner (und Frauen). Ich habe Merkel und Schäuble nicht gewählt und kann nix dafür, daß ihr Hollande die Hohlbirne gewählt habt.

    Apropo Birne, auf der Rückfahrt hat mir irgend ein französischer Spassvogel auf der Autobahn beim Überholen unbemerkt ne matschige Birne auf den Moppedanhänger geknallt. Ich durfte dann beim nächsten Halt die an getrockneten Reste des Fallobst von der Verkleidung meiner Blade kratzen.

    Schätze, ich mach erstmal ein paar Jahre Frankreichpause. Im nächsten Jahr machen wir in Deutschland Urlaub.

    Gruß Buk

    • mixxer -

      Hi Burkhard!

      In den Cevennen war es prima! ....bis auf die Tatsache daß ich mich in Sachen Sturz entjungfert habe.
      Mir ist nix passiert! Ich hatte nur 20 drauf. Vor so nem doffen Drempel war ne Rinne im Belag un diese war voller Split.
      Zack, lag ich.
      Mußte dann Teile bei Honda bestellen. Fußrastenträger und Fußbremshebel und, natürlich, einen Spiegel. Der Rest ist Kosmetik.

      Ganz klasse war es dann in den Pyrenäen. Collada des Toses (bei Ripoll) ist endgeil.
      Auch die Unterkunft in Prades war Spitze.
      Sprit und Ziggis und Mopedbekleidung in Andorra total günstig bis billig.

      Hatte nur 1 mal rationierten Srit auf dem Rückweg.

      Alles in allem war es ein schöner Urlaub.
      Im nächsten Jahr werde ich es wohl in umgekehrter Reihenfolge machen. Erst Pyrenäen, dann cevennen.

      Solltest vielleich auch mal in/an die Pyrenäen fahren. Es lohnt sich!!!
      Die Küstenstrasse ab Llorett de Mar ist sowas von gut zu fahren. Nur Kurven......

      Ich hoffe du konntest dich trotz allem gut erholen.
      Vielleicht sieht man sich ja hier mal irgendwo??

      Gruß vom Frank