BMW setzt 2020 auf Straßen-Adventure

  • BMW Motorrad konzentrierte sich dieses Jahr auf der Eicma nur auf seine Neuheiten und hier speziell auf die F900R, F900XR und S1000RX. Dazu gab´s noch einen spannenden Ausblick in die Motorradzukunft.

    Bilder und Infos hier.

  • Die Multistrada verkauft sich doch auch gut ... (-:

    ... remember the times, when sex was safe and bikes were dangerous?

  • die find ich jetzt auch nicht so prall..

    sieht aber nicht aus wie ne Mischung aus f650 carver und lidl akkuschrauber...

    ach... und ne RC8 hatter auch schon mal von weitem gesehen und gehört das das ne Ikone ist, ohne zu begreifen warum, der Designer.

    vielleicht hatt ich auch nur zu viel Motzperlen zum Frühstück.

  • Manchmal frage ich mich was das für Menschen sind, die zu nem Händler gehen, sich umgucken und dann sagen: Das da, das finde ich schön!


    Vermutlich ähnlich wie die Menschen die sich Porzellankätzchen in ne beleuchtete Glas Vitrine stellen.


    Die Front derXR erinnert mich an ne alte Yzf. Vorne höher gelegt und alles was dem Auge schmeichelt weggehauen.


    Naja wird vermutlich doch gekauft :nixwiss:

  • Schönheit liegt im Auge des Betrachtes wobei mir das Fahrgefühl vor geht.

    Das eine oder andere Moped finde ich auch schöner als meine SC 60 aber Fahrgefühlsmäßig bin ich da daheim und nur wenn sich was findet was sich da besser für mich darstellt kommt die Überlegung behalten oder tauschen.

    Es ist doch schön daß es so viel unterschiedliche Dinge gibt sonst könnten sich die Spezis ja nicht verbal Balgen.

    Grüße Michael
    allzeit gute Fahrt und immer heile ankommen :thumbsup:


    In meinem Alter muß ich nicht jedem in jeder Kurve hinterher "schießen" :schildgroete:
    Es steht mein Spaß im Vordergrund :wavey:

  • Es ist doch schön daß es so viel unterschiedliche Dinge gibt sonst könnten sich die Spezis ja nicht verbal Balgen.

    Deswegen mache ich so gerne davon Gebrauch :P