Mechanisch auf hydraulische Kupplung für SC 28

  • hallo, hat jemand die Kupplung von mechanisch auf hydraulisch für die SC 28 umgebaut?

  • Musst du mal googeln z.B hier:

    Umbau auf Hydraulik Kupplung

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Warum immer mit Macht auf ein anderes System umbauen? Vielleicht, weil "man" sich dann besser fühlt als erstmal das Naheliegende zu tun?

    Die org. Hydraulik muss auf Mechanik, die org.Mechanik unbedingt auf Hydraulik umgebaut werden. Beide male ist es natürlich viel viel besser als vorher! Schon klar.


    Wenn die Handkraft reduziert werden soll, kann man auch einfach einen längeren (Nehmer-)Hebel nehmen oder halt verlängern um ca. 1cm. Feiner dosierbar wird's dann auch.

    Gleiches erreicht man bei Hydraulikkupplungen mit einer kleineren Kupplungspumpe.

    Das wäre aber Beides zu unspektakulär und es gibt viel weniger zu zeigen auf dem Parkplatz in Sichtweite der Poserkurve, stimmt's ;-)

  • Warum immer mit Macht auf ein anderes System umbauen?

    Weil mans kann und Bock drauf hat ne andere Lösung zu haben als Stange!?


    Hast du was an deinem Mopped verändert? Wenn ja, warum? Funktioniert original doch auch!


    Mir zum Beispiel macht es einfach Spaß an nem Motorrad zu basteln...egal wie sinnlos es für Leute wie dich ist. Und wenn ich dein RealName hier sehe... A. dann denk ich mir einfach meinen Teil...

  • Niggow, ignorier das einfach. Das ist absolut hoffnungslos. ^^

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Das sind noch seine harmlosen Ausbrueche. Der kann besser.^^

    Markplatz - wie etwas anbieten!?

    aber selbst der Thread spiegelt nich wozu er faehig ist.^^^^^^^^^^

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

  • Einfach nur ermüdend.

    Argumente? Wofür und als Reaktion auf was? Auf keifendes Gequäke ohne überhaupt den Inhalt meines Beitrages erfasst zu haben? Ein gelangweilter Rülps würde hier ausreichen. Es bedarf jedoch nicht des Dankes, dass ich dennoch im ganzen Satz angemessen geantwortet habe.


    Und Du, Herr Dunlop, scheinst keine andere Beschäftigung zu finden als im Forum dauerpräsent wirklich jeden Thread zu durchseuchen und dich, darüber hinaus, nicht entblöden zu können immer wieder neu Dinge auszugraben, die für jeden Außenstehenden nur ein als Armutszeugnis selbsternannter "Forumseliten" gesehen werden kann.

    Also los, seht's Euch an!

  • Der Threadstarter hat eine völlig normale Frage gestellt. Scheinbar hat ihm die erste Antwort, ein Hinweis auf einen bereits erfolgten Umbau, gereicht.

    Somit wäre das Thema eigentlich, (dankenswert durch eine aktive Community, in diesem Fall durch dunlop ) erledigt.


    Nein, es kommt Schlaubi-Schlumpf angeschissen, der pauschal erstmal allen anderen unterstellt, daß sie Poser seien.

    Auf die darauf folgenden Antworten der Community wird dann ein "Armutszeugnis" ausgestellt...


    Eine ernst gemeinte Frage:

    Bist du ein armer Poser der weder Ideen noch Antrieb hat eigene Ideen umzusetzen?

  • Zudem halte ich mich sehr zurueck und sage meistens gar nichts. Aber unwichtig. Mir ist das egal. Man kann Kuhscheisse nicht polieren!^^

    Weder ich noch das Forum hat ueberigens angefangen mit dieser Staenkerei. Es ist immer alles nur Actio und Reactio.

    Uebrigens habe ich auch schon mehrfach dem Plastevieh Antworten auf seine Fragen gegeben. Ich kriege dafuer nur dumme Sprueche zu hoeren.

    scribere non curo ego dolentes quod aliquis fals

    Vorsicht!

    Das lesen meiner Beitraege erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr!

    Sollte jemand zu Schaden kommen übernehme ich keine Haftung!

    Vorsicht, ich koennte auch eine gespaltene Persoenlichkeit sein!

    Ach so, : „Wenn du Gott siehst, dann musst du bremsen“

    2 Mal editiert, zuletzt von dunlop ()

  • So ,aus jetzt alle ins Körpchen.☝️😀

    Gruß Carsten
    The Big Four: Metallica, Slayer,Megadeth,Anthrax: :headbang:

  • Es ist okay, wenn man vom Thema abweicht.

    Es ist okay wenn man fragen beantwortet die nich gestellt wurden.

    Es ist okay wenn man Hinweise gibt (und seien sie noch so profan).

    Es ist okay grundsätzliches infrage zu stellen.


    Ich finde es nicht okay im 3. Post grundsätzlich anzunehmen, das alle anderen dumm sind.

    Ich finde es nicht okay die grundsätzliche Fragestellung für schwachsinnig zu erklären, wenn ich selber keine Ahnung habe.


    Es ist schwierig genug eine lebendige Community am Leben zu halten, das kann ich auch ohne persönlichen Einsatz feststellen.


    Nehmen wir mein eigenes Beispiel. Ich habe mich 2019 gemeldet mit folgendem:

    Nach Ventil Spiel einstellen springt sie nicht mehr an


    Der einzige Typ, der es ganz klar auf den Punkt gebracht hat war Ralf sturzflug .

    Ich mag Ralf nicht besonders.

    Ich halte Ralf sogar fürn mega Arschloch.

    Das spielt aber keine Rolle, weil Ralf ganz klar Hinweise gegeben hat und die Wahrheit ist manchmal schwierig einzusehen.

    Ralf hatte leider recht.

    Was ist also bitterer? - Jemandem zu glauben den man nicht mag...... Oder die Tatsachen?


    Was ist also die beschissene Moral aus meinem gequatsche?

    - Nicht jeder der dir was unschönes erzählt ist dein Feind.


    Also sollten wir @Plastevieh die Chance geben sich zu rehabilitieren.(wenn er will)

  • Es gibt eine "Ignorierfunktion" hier.....schon is Ruhe.

    Eines Tages glaubte ein Koyote entdeckt zu haben, dass er nur lange genug heulen müsse um den Vollmond zu besiegen.... (keine alte Indianerweisheit sondern eher eine Erkenntniss des internet-Zeitalters)

  • Danke Derbe für den diesen rationalen Beitrag. Du möchtest Brücken bauen, das finde ich gut.

    Allerdings sehe ich keinen Bedarf zur Rehabilitierung. Wofür sich nach unten krümmen um sich einem virtuellen Forumsmob anzudienen? Sicher nicht.

    Ich habe niemand direkt angegriffen, sondern sah mich selbst einem solchen ausgesetzt. Meine Reaktion darauf war auf die Qualität des Angriffs angepasst gewesen. Wer mit Scheiße schmeißt, braucht keinen Return mit Federbällen erwarten.

    Im Übrigen bewirkt die jüngste, gar garstig garstigen Dislikewelle des Herrn Eddie, großes Mitleid bei mir. Er scheint wahrlich schwer an sich zu tragen. Wer ist eigentlich dieser Ralf? Na, ich habe so eine unbestimmte Ahnung. Vielleicht könnten diese Zwei eine Selbsthilfegruppe ins Leben rufen und sich zur Entlastung ihrer Umwelt weitgehend miteinander beschäftigen? Schreibt Euch nicht ab Leute!

    Mein ursprünglicher Beitrag zielte auf das Aufzeigen einer relativ simplen Lösung falls die Reduzierung der Handkraft/Dosierbarkeit beim Fragesteller im Focus stehen sollte.

    Das "Drumherum" spiegelt lediglich die immer wieder im Rahmen diverser Umbauaktionen zu beobachtenden aufwendigen Lösungen, wo es auch simpler ginge. Oftmals nur dadurch verursacht, indem es derjenige halt nicht besser wusste und einfach das nachbaut, was er zuerst im Internet findet irgendjemand bereits gemacht hat. Gleichwohl in Unkenntnis alternativer, simpleren Wege.

    Das Bloße Begehren, etwas besonderes, radikal anderes auf die Beine zu stellen ist da außen vor - schon klar. Ob dies hier aber beabsichtigt war?


    Aber anyway, wer auf seiner Position herharren möchte, soll dies tun. Ich halte es nicht anders und bin es recht leid weiter Zeit darauf zu verschwenden, auf Gekeife selbsternannter Forumspolizisten, - moralapostel, -etikettenbewahrer zu reagieren.

  • @Plastevieh Kein Problem, hier nimm noch eins zum Nachschlag. Scheint dir ja zu schmecken.

    Denk einfach an den Wald. Ich rufe grade aus diesem zu dir zurück. 🤣


    Und nun endlich wieder zurück zum Thema.

    The Grog gibt es für die SC28 auch eine fertige Lösung mit ABE? Oder planst du etwas eigenes?


    Ich dachte an soetwas hier:

    https://m.louis.de/artikel/mag…r_article_number=10019381

  • Und sie sterben nie aus, die selbstgerechten...immer wieder kommt ein neuer.

  • Interessanterweise wird davon geschrieben, das niemand angegriffen wurde, und 2 Zeilen später dann genau das getan😂


    Es fängt wieder an zu schneien, der Winter naht.