Honda-Roadshow am 13.04.2013

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • brammer schrieb:

    Hallo Freunde

    Na wer ist am 13.04.2013 bei Stute?
    Morgen ist bei Stute Suzuki-Tag,werde mal hinfahren zum Kaffee.

    Gruß Frank
    Ich hab auch ne Einladung bekommen.
    Offensichtlich will man die Termine "nachholen", da es im März schon den klassichen Tag aller Hersteller gegeben hat.
    Stute scheint neuerdings auch Suzuki Händler geworden zu sein. Morgen dürfte es mir jedoch zu kalt und feucht sein :kalt3:

    Für den folgenden Honda-Termin schaut das Wetter besser aus - bislang :ausschau:
  • 13.04.2013 Roadshow Stute
    Fahre ich hin, bei schönem Wetter mit
    :biker:
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)
  • Da ich aus der Nachtschicht komme am 13.04. 013 und das Wetter wohl auch nicht so will,wie ich es gerne hätte,sage ich wohl eher Ab als Zu. Aber ist ja noch was hin, mache es am Wetter fest und an der Öffnungszeit bei Stute.
    Gruß
    Udo #62
    "you have nothing to gain....nothing to prove....only to lose "
    Francorchamps: 30.04 :regen: ,28-29.05 :sonne: - :regen: ,15-17.06 : :sonne: ,28.06,02.07,17.09.018 bez.
    Circuit Zolder :21.04,20.05.018 :sonne:
  • @ Roland & Markus,
    komme von der anderen Rheinseite, also für mich Treffen beim Stute.Überlegt mal wegen ner Uhrzeit.

    @ Udo,
    lt Einladung Programm von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

    Gruß der Claus
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)
  • Roland 20 schrieb:

    Hi Leutz,

    wie schauts, Treffen und dann zusammen zum Stute oder jeder für sich :?:

    .. also meine SC59 ist vom Stute und - soweit das Wetterchen trocken und einigermaßen fahrbar - werde ich wohl mal vorbei fahren :perfekt3:
    Zeitlich wird das bei mir jedoch eher Mittagszeit: sollte wärmer sein und man(n) muss ja nicht so früh aufstehen.
  • Roland 20 schrieb:

    Rücklicht schrieb:

    Hallo Roland erst nen Kaffee bei mir und dann zusammen rüber , meine schwarze Lady ist vom Stute ,gib einfach bescheid .
    Ok,

    brabbeln drahtlos irgenwann nächste Woche und dann schau wir mal was geht. Melde mich auf jeden Fall Markus. :]
    Mal abwarten, was die Wettervorhersage am Donnerstag/Freitag für kommenden Samstag meint: Dann könnte man sich tatsächlich in Kalk mal sehen :cool3:
  • Roland 20 schrieb:

    Zum Einrollen würde es am Samstag mit den Temperaturen passen. (-:
    Schaun wir mal was geht.
    Genau! Temperaturen schauen zwar bislang gut aus. Allerdings kündigt wetter.com bislang leichter Regen (Niederschlagswahrscheinlichkeit 70%) an.
    Na, mehr als drei Tage soll - nach Kachelmann - eh Kaffeesatzleserei sein, also gedulden wir uns doch mal bis Donnerstag/Freitag. :ausschau:
  • Roland 20 schrieb:

    werde am Samstag, wenn dann erst ab frühen bis späten Nachmittag erst von zuhasue los können. X(
    @ Roland
    Na da haste recht, ist echt schade.

    @Markus
    wann wolltest Du denn beim Stute sein ?
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)
  • Hallo Markus,dann lass uns doch morgen dort Treffen, bin dann auch ca.13.00 Uhr da.
    Wenn trocken dann :biker: soll aber leichte Regen-schauer geben dann mit Auto.
    Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko,wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden.
    ( Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat in seinem Beschluss zur Motorradsicherheit.)