Beiträge von Spinatra

    Hallo erstmal.
    Ich weiß ja nicht ob sie es wußten...
    Ups ich weiß, ist geklaut.
    Naja hab mir eben mal mein Leder geschnappt und auf die Waage gestellt.
    Hatte ich 5 Kg mehr erwartet :wow, naja 95 Kg sind es aber noch.
    Ich dachte das die Federvorspannung auch da wo die Druckstufe eingestellt wird, eingestellt wird (also die schlüsselweite drumherum). :tougue: :oh_man:
    Hab mich gewundert warum sich die sau nicht bewegt.
    Seit ihr da gaaanz sicher mit dem Hakenschlüssel?
    Sowas wie bei ner Flex?
    Danke erstmal für die Info.
    Ein Handbuch zu haben wäre schon ne tolle Sache. :lupe:

    Hi leute
    Hab mir heute mal das Setup aus der PS 03/2006 & 04/2004 (das vom Rainer) zum probieren eingestellt (oder besser es versucht).
    Gabel hat gut geklappt.
    Gemessen und gefahren (ungewohnt weich aber OK).
    Federbein Druck und Zugstufe auch ok.
    User-Einstellungen
    Rainer

    Gabel Zugstufe 2,75 U. geöffnet
    Druckstufe 2,5 U. geöffnet
    Vorspannung 7,5 U. vorgespannt
    Niveau Standard

    Federbein Zugstufe 2,5 U. geöffnet
    Druckstufe 10 Klicks geöffnet
    Vorspannung Stufe 6
    Niveau Standard
    (Fahrergewicht 100Kg)
    Alle Angaben ohne Garantie.


    So jetzt mein Problem:
    Da steht Federbein Stufe 6.
    Erstens weiß ich nicht so genau was das heißt, und zweitens komme ich da mit meinem Werkzeug nicht klahr.
    Ist ziemlich fest, und 13er Schlüssel ist zu lang und zu dick.
    Gibts da nen Spezialschlüssel (habe kein Bordwerkzeug)?
    Noch ne Frage:
    Kann es sein das ich durch mein verstellen jetzt hinten mehr rutsche? :ausschau:

    coolman
    Keine Probleme auf der Renne mit dem CSA ????
    Fahre ja normalerweise nicht auf der Renne, aber beim Anlassen am Nürburgring konnte ich für 20€ 20 min Kurzanbindung fahren.
    Schööön langsam angefangen, aber nach 10 min fängt er an zu rutschen (nur ganz leicht) und warum? Weil er sich auflöst auf der kompletten Lauffläche.
    Ich glaube ein Renntraining oder sowas hält er nicht durch.
    Deshalb auch mein Interesse an dem CRA. :dumdiedum:

    Hi Leute.
    Natürlich habe ich Conti Race Attac Street gemeint (kann mir nicht vorstellen das der road das auf der Blade aushält.
    Das mit den Freigaben verwirrt mich auch etwas (wo soll denn der Unterschied bei 2004-2005 und 2006-2007 sein ?()
    Die spinnen die Römer (ups sind ja deutsche :dumdiedum:).
    Na auf das posting bin ich sehr gespannt nuke.
    :ausschau:

    Hauptsächlich war der Punkteverlust dadurch begründet das er zum Ende seines (kurzen) Lebens stark nachlässt.
    Das ist Fakt!
    Mein Flügelmann(fährt ne SC59) hat das problem immer.
    Sonst immer sehr schnell, aber wenn der Reifen fast fertig ist kommt er nicht mehr so richtig mit.
    Da ist der CSA einfach besser!
    :dumdiedum:

    Hi leutz
    Habe mir gestern eine Tasche für mein Navi gekauft.


    http://www.polo-motorrad.de/sh…ail.productdetails.0.html


    Normalerweise wird sie mittels TRS Halter am Tankrucksack befestigt.
    Eigentlich will ich aber keinen Tankrucksack.

    Jetzt die Frage: Könnte man nicht die 4 Schrauben die da am Lenkungsdämpfer sind missbrauchen um diese Tasche zu befestigen?
    Hab etwas bammel da dranzugehen. Wenn ich da losschraube fällt was auseinander?
    Geht der Lenkungsdämpfer kaputt?
    Haben die Schrauben viel zu halten?
    Die unteren sind extra Torx damit man sie nicht öffnet?
    War von euch schon jemand da dran??? :ausschau: ?(

    Zitat

    Original von Toeppers
    Eine Blade schafft keine echten 299 oder mehr . Bei ca. 292 kommt der Begrenzer .


    Begrenzer??? Speedoheler?
    Hab letztens erst bei (schätz) (Grübel)284KM/H in den 6.ten geschaltet.
    293KM/H auf der BAB vom Gas gegangen (Als meine Übersetzung noch original war), und da war noch luft.
    Also wenns ne 2007er ist, ab zum HH!!!
    Kann nicht sein. :lupe:

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Ich hatte mit rizoma oder gilles geliebäugelt.
    Dummerweise hat auch mich die Rezession eingeholt.
    Sonst Überstunden wie blöd und jetzt keine Kohle :motz:

    Hi Leute.
    Ich glaube das meine Beine zu lang sind, für meine SC57.
    Würde das jetzt gerne mit neuen Rasten ausgleichen.
    Welche könnt Ihr da empfehlen?
    Also die Rasten müssen weiter nach hinten verstellt werden können. ?(