Beiträge von Steelman

    @ Steelman: Wie haste denn die vom TÜV eingetragen bekommen? Da muss doch irgendeine E-Nummer oder sowas für eingestanzt sein, also meine haben sowas nicht! Stört mich auch nicht, aber interessieren würde es mich trotzdem :D


    Auf den Hebeln sind Buchstaben eingestanzt, da die Hebel einen soliden Eindruck machten, hat er mir die Hebel wahlweise (Griffweite verstellbar) mit den Buchstaben eingetragen.


    Da der Bremshebel ein sicherheitsrelevantes Bauteil ist und man bei einem Unfall evtl. den Versicherungsschutz verliert, wollte ich sie eingetragen haben.

    Gib mal bei ebay Bremshebel+Honda CBR ein.


    Den Satz gibt es dort ab 29,99 + Versand aus HK und sind aus Alu 6061-T6. Farbe frei wählbar.


    Hatte hier mal welche vom Ringdriver gekauft und bin damit sehr zufrieden.


    Haben zwar keine ABE, habe sie aber beim Tüv für 25€ eintragen lassen.


    Guck mal in der Rubrik Sammelbestellungen, eine Seite zurück, gefräste Aluhebel

    Er meinte:
    Sowas hat er noch nicht gesehen und er würde es auch nicht glauben wenn er jetzt nicht die Bilder sehen würde.
    Und das es wohl eine sehr schlechte Verarbeitung sei!!!


    Hallo Eichi,


    Du kannst den guten Mann ja mal um Erlaubnis fragen, ob Du die Bohrungen entgraten und die Schweißnähte polieren darfst.


    Das würde sich ja noch strömungsgünstig auswirken. :perfekt3:

    Wünsche euch allen viel Spaß, tolles Wetter und immer schön oben bleiben.


    Sind gestern abend erschöpft wieder heil angekommen.


    @ Günni


    Wenn ihr Freitag die Tour über Mezzolombardo nach Molveno fahrt, pass in der 4. Linkskehre auf.


    Meine Powerohneendeblade wollte mich beim Rausbeschleunigen abwerfen und alleine weiterfahren :wow ,


    hab mich aber eisern festgehalten.


    Die Blade hat halt einfach zu viel Power. :dumdiedum:

    Meiner auch,danke nochmal an Peter....und ich hoffe daß das Wetter in Welschnofen wieder besser wird.Schneefallgrenze war auf 2000M



    Hey Olli, Du must Dir mal einen anderen Wetterbericht besorgen. Ok, am Sa hats bis 15 Uhr geregnet, ab 16 dann bei :sonne: noch ne Runde gedreht.


    Ansonsten bis Fr weiter :sonne: . Viele Grüße vom Karerpass.

    Zitat

    Original von Firegirl


    ach ja, der edersee ist zurzeit nur zu einem viertel gefüllt, haben uns höchst persönlich von überzeugt



    Liegt wohl daran, dass es in letzter Zeit so wenig geregnet hat. :dumdiedum:


    Peter
    Beleid zur Alten, Glückwunsch zur Neuen.
    Geben uns in den Dolos ja fast die Klinke in die Hand, wir reisen am 3.9.
    wieder ab. Schade hätte gerne ne Runde mit euch gedreht.

    @ Rookie83


    Du hast in deinen Überlegungen ein paar Fehler ein gebaut.
    Es handelt sich hier nicht um Vorwiderstände, sondern Lastwiderstände die
    parallel zum Blinker angeschlossen werden und so dem Relais eine hohe
    Last (21W/Blinker) entlocken.
    Der Led-Blinker hat ca. 1,2 W, der 7,5 Ohm R verbrennt genug Leistung, so
    dass die Blinkfrequenz ok ist.


    Zu deiner Berechnung, wenn du den Motor startest must du mit 14,2V rechnen, das ist die Ladespannung der Lima. ;)

    Die Tour am Dienstag


    Falls es jemand interessiert wo wir hergefahren sind, hier ein kleiner Überblick.


    Nach einer spontanen Kaffeepause einiger Mitstreiter in Canazei,
    erdreistete ich mich, die geplante Tour umzuleiten.
    Von Canazei ging es über den Fedaiapass zum Alleghesee, dann weiter
    Agorda zum Ceredapass. Von dort fuhren wir zum Rolle- und danach über
    den Vallepass.
    Einen kleinen Abstecher Richtung Falcade nutzten wir um eine Trinkpause
    einzulegen, da der Druck von hinten :motz: immer größer wurde.
    Gestärkt fuhren wir über den San Pellegrinopass bis Moena. Von dort über
    den Karerpass zum Nigerpass, den Rest kennt ihr ja selber.


    :wow Wie hast Du das denn hinbekommen?