Beiträge von mozo89

    Guten Tag,


    ich habe das mehrfach berechnet, u.a. für einen Freund von mir (Mr.Unknown#85).

    Siehe angehangene Datei, wenn du mir die Kolbengröße(n) und Anzahl nennst berechne ich dir die Kolbengröße der Handbremspumpe.

    Hier ein Fass mit Videos aufzumachen ist unnötig und erst in zweiter Instanz zielführend.


    In der Rechnung ist nicht die Aufnahme des Hebels an der Bremspumpe berücksichtigt - ich nehme es immer als Feinjustierung ob ich das Gefühl bei der Betätigung härter oder weicher haben möchte, trachte aber immer nach dem Idealwert 27:1 - siehe angehangene Datei.


    Falls du Fragen zu den Bremspumpen selber hast: Ich habe dauernd versch. Brembo, ISR, Galespeed und Beringer liegen und kann dich da beraten.

    Auch über eine originale Pumpe eines Serienmotorrads (z.B. Nissin) kannst du anhand der Rechnung deine ideale Kolbengröße der Handbremspumpe herausfinden.


    Gruß,

    Mathias

    Guten Tag,


    ich habe gestern den Constands Power Evo Zentralständer für meine SC50 FireBlade aufgebaut.

    Dabei ist mir aufgefallen dass der Abstand zwischen der Adapterplatte / Aufnahme des Zentralständers und meiner Aufnahme für die (Zubehör-)Fußraste kaum noch Platz ist.

    Wenn die Fußraste nun komplett montiert wäre, dann würde diese an der Adapterplatte liegen.


    Ist es eine bekanntes Problem von diesem Ständer zu meinem Motorrad oder habe ich beim Aufbau etwas falsch gemacht?



    Gruß,

    Mathias

    Guten Tag,


    vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Wisst ihr wo ich so eine Verkleidung (oder ähnlich) herbekomme?


    mg_2559.jpg


    mg_2555.jpg


    Bilder stammen von XTR Pepo (Ex Radical Ducati), der macht sehr heiße Maschinen.


    Gruß,
    Mathias

    Guten Tag,


    vielleicht kann mir jemand im Forum weiterhelfen:
    Ist der Geräuschpegel dBA bei allen 1299S Panigales identisch?
    Ich kann mich erinnern, dass es ab einem Jahr einen Sprung nach unten gab, von 108dBA auf x dBA.


    Für die Rennstrecke würde ich eher eine "leise" bevorzugen.


    Gruß Mathias

    Guten Tag,


    hier ein Video mit tollen Animationen zum Hinterschneiden von Kurven auf dem Motorrad.



    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Gruß Mathias

    Guten Tag,


    ich möchte mir eine Außengarage für meine Dicke (SC50) zulegen.
    Empfohlen wurde mir aus Zeitschrift und Bekanntenkreis die BÜSE Outdoor 2. Wetterfest, atmungsaktiv und mit Innenfutter.


    Zwei Fragen bleiben offen:
    - Da die Garage nicht bis an den Boden reichen soll (damit die Luft darin zirkulieren kann), welche Größe benötige ich für meinen Supersportler?
    - Zerkratzt mir die Abdeckung mein Motorrad, wenn ich Sand / Schmutz nicht vor dem zudecken entferne?


    Gruß Mathias

    Guten Tag,

    Bei der S1RR kann ich TC und ABS ausschalten. Geht das bei der neuen Blade auch?

    darf das ABS bei Euro 4 überhaupt noch komplett deaktiviert werden?


    Mein aktueller Stand ist, dass es nur bei Enduros gehen soll.
    Aktuell wird dafür an einer Ausnahme der umwelt- und sicherheitsrelevanten Abschaltvorrichtungen gearbeitet (EU-Verordnung, ziemlich unten im Text Seite 1).


    Gruß Mathias

    Guten Tag,


    wurde auf 13.10.2016 verschoben.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruß Mathias

    Guten Tag,


    Ihr solltet hier nicht die weiteren Kosten aus den Augen verlieren, die Inspektions- Kosten liegen bei Aprilia und Ducati auf einem weit höheren Niveau.
    Bei Honda z.Bs. ist bis auf den Ölwechsel nur alle 12 Tsd. (Mod. 2014) eine Inspektion, bei BMW nach Anzeige, auch wenn dieLaufleistung noch nicht erreicht ist.
    Wie sind die Interwalle bei den Italien Mod,

    Die Intervalle bei der Aprilia RSV4 RR/RF sind alle 10'000km, die bei der Ducati Panigale S (alle Straßen-Superquadros) alle 12'000km.
    Die Preise bei Aprilia sind nicht zwingend höher (den richtigen Händler vorausgesetzt), die Ersatzteilbeschaffung ist aber teilweise mit längerer Lieferzeit verbunden. Auch hat sich das Händlernetz in D rar gemacht.


    Die neue Honda wird alles richtig machen, aber eben in nichts herausstechen. Neben dem Alleinstellungsmerkmal 'Aussehen' - kann man mögen oder nicht, ist jedem selbst überlassen - gibt es nichts, was wir nicht schon in anderen Maschinen gesehen haben.


    Als alter Kawa-Hasser bin ich in den letzten sonnigen Tagen die aktuelle ZX-10R (als KRT) gefahren. Das ist ein heißes Eisen!
    Mich freut auch die Überarbeitung der RSV4, allerdings werde ich mir als Euro4-Auslese-Gegner eine "alte" Gebrauchte suchen - und habe an dem traditionellen Öhlins-Fahrwerk Spaß.


    Gruß Mathias

    Guten Tag,


    ich bin auf der Suche nach einem Rücklicht für mein Projekt auf folgendes gestoßen:


    Optisch passt das Teil von ABM sehr gut und hat sogar eine E-Nummer.


    Da ich das Gehäuse nicht benötige und der Preis sehr gepfeffert ist, frage ich euch, ob ihr eine günstigere Alternative kennt, die
    - ähnlich aussieht
    - aus LEDs besteht
    - E-Nummer besitzt
    ~ optional kein Gehäuse hat.


    Gruß Mathias