Umzug in die Schweiz mit Motorrad

  • Hey, ich bereite so langsam alles für einen Umzug in die Schweiz aus Deutschland vor.

    Nun hab ich an meinem Motorrad SC77 einige Umbauten. Alles legal mit ABE‘s und E Prüfzeichen. Hier zulande hat kein Prüfer oder Polizist was zu meckern. Wie verhältst sich das nur beim fahren in der Schweiz, mit den Beamten bei einer Kontrolle?

    Und wie sieht es aus wenn ich sie in CH zulassen möchte mit Anbauteile, reichen da die Deutschen ABE aus um beim Schweizer TÜV- MFK keine Probleme zu bekommen?


    Vielleicht kommt ja wer direkt aus der Schweiz oder hat handfeste Informationen.

    Dankeschön

    Ps. Wie schaut es mit der Abgasuntersuchung aus? Da meine Lamdasonde nur noch Deko ist.

    Hier zulande ist das ja nicht unbedingt ein Problem. 8)

  • Danke... hab ihm mal geschrieben. Glaube aber er ist nicht mehr aktiv da seine letzte Aktivität im Jahr 2015 war.