Beiträge von Mick#1

    Hmm @Cuxman


    6 Tage von der Familie weg und max 1500.- für mächtig Spaß ausgegeben.


    Stimmt absolut / der Preis steht für mich nicht im Vordergrund dank nem guten Job in der Automobilentwicklung.


    Bei mir persönlich ist der Zeitfaktor der limitierende Faktor. Aber wenn ich meinen Fahr-Kollegen betrachte mit 2800 brutto mit 2 Kindern
    dann sind 1500 Euro viel Geld.Ich fahr mit Ihm einmal im Jahr nach HH da muss er schon ein bischen sparen.


    Aussderdem finde ich das gesellige total toll vor der Box sitzen grillen und blödsinn reden. Den Hotelcharakter brauche ich nicht.
    Auch keine Livemusik usw. Was ist toller als abends durch das Fahrerlager zu laufen Bier in der Hand und sich umschauen.
    Den einzigen Luxus den wir uns leisten ist das wir den grill immer wegschmeissen nach dem "wir grillen beim zusammmen packen".



    Promis als Instruktor sind mit egal.


    Sicherheit / Transponderpflicht / und nicht überfüllt nicht.


    Das ist in Zolder nicht unbedingt gegeben aber wenn es mir nicht passt ist das verlorene geld egal und ich bin früher zu Hause.

    Rainer finde ich alles TOP !


    Aber ganz ehrlich klingt Toll in Spanien zu fahren aber was sage ich meiner Familie ?



    Leute Papa ist Weihnachten nicht da Geschenke liegen da unter dem Baum.



    Und der Sommerurlaub fällt flach,kein Geld da. Kopf hoch.


    Wäre bei mir jetzt nicht so aber ich bin da evtl. nicht der Standard.



    Und so gehts wahrscheinlich vielen, abgesehen davon das der Strassenfahreanteil welche die Renne meiden recht hoch sein wird hier im Forum.
    ich finde die Alpen auch sehr attraktiv aber Familenurlaub geht aktuell vor. Ändert sich in so 8 Jahren.



    Ich fahre wenn in Zolder, wenn Lärmtag, Kosten überschaubar, Anfahrt 45 min.


    Kann ich mit Motorrad Anhänger problemlos schaffen. Zeit kein Problem den tag arbeite ich vor. Danke Zeitkontinget.



    Und wenn es regnet, blöd aber naja.




    Aber zwei Tage Oschersleben 449 Euro + Unterkunft + Sprit.



    Reine Fahrzeit gute 3 oder 4 Stunden. Regen u.U. keine Minute gefahren.



    Freitags hin Sonntag zurück Montag arbeiten ? nee also 4 Tage frei.



    Abgesehen davon das da in NRW Sommerferien sind.




    Das muss Mann schon stemmen können und wollen.



    Und das Neue ist beim zweiten mal schon weg.

    ja genau Spüli ist geschirrspülmittel.


    Den Ölfilter selbst sicherst du nicht. Mach eine Schlauchschelle drum , nicht zu fest und sicher diese so das sch der Ölfilter nicht drehen kann.


    Den Öleinfüllstutzen sicherst du in dem du ein loch rein bohrst eine R sicherrung mit draht an einer schraube des Kupplungsdeckels befestigst und die R sicherung in das gebohrte Loch steckst so das sich der verschluss nicht aufdrehen kann.


    hier klicken

    Schau ....sicher


    Bitte reinige die Bremse insbesondere die Kolben und prüfe die Kolben auf gangbarkeit.


    Reinigung mache ich so:


    Bremsbeläge raus
    Kolben soweit als möglich raus pumpen
    in Warmes Wasser mit Spüli einhängen rund 15 min
    Kolben reinigen
    Bremsflüssigkeit wechseln


    gibt da sicher noch 1000 Meinungen wie es richtig geht, such dir da was aus......

    Ganz ehrlich ich glaube hier ist wieder einmal der ton macht die Musik ein thema.


    Ausserdem was jemand an sein motorrad basteln will ist doch sein ding.


    Wenn man ganz sachlich etwas diskutieren will ohne polemik ist das doch ok. Das Hobby was wir alle haben ist ganz weit entfernt von realismus.


    Wenn man es ganz genau betrachtet ist vollkommen blödsinnig.


    Wer von uns kann beurtieilen ob das unnötiges Gewicht ist ?


    Ich habe einen Freund beim ILR der RWTH der im bereich der Heckströmungen arbeitet.
    Den habe ich gefragt, der schaut mal. Und der kann sicher beurteilen ob das unnötiges Gewicht ist.

    Im Harz ist es sowieso furchtbar. Lol aber in dem Fall hier, da es nur ein Limit fuer Moppeds war, waere es ja auch saudaemlich nicht von hinten zu blitzen.

    Kein Vergleich zu uns und den rursee glaub es mir.....

    Wildwechsel ist bei uns ein beliebter Grund neu asphaltierte kurvenstrecken von 70 auf 50 runter zu beschränken.


    Und da kann man wunderbar im Wald mit nem Blitzer stehen.


    Was man nicht vergessen darf rund um den Rursee : klick mich



    Gemeint sind die Holländer laut & unsicher....

    Das gute ESO 3.0 Einseitensensor ding ist neben den Provida BMW`s in der Nordeifel rund um den Rursee gerne genutzt.


    Am We eim Besuch der Oma noch gesehen.


    Das Ding macht auch durch stark verdunkelte visiere prima verwertbare biometrische Bilder.


    Wenn man keine Messfehler belegen kann per Anwalt dann Adios Führerschein .......


    Und zu fahren wenn alle anderen noch schlafen bringt nix das wissen die auch Start Aufbau ist bei uns um 5 :(

    Also es ist so das die GSX-R 1000 K7 ohne Steuerzeiten überarbeitet eher nach unten streut und die R1 RN22 ist im standard trimm auch kein leistungswunder.
    Die Beste GSX-R war K5 & K6. Wenn die Steuerzeiten angepasst sind und die Schubkarrenauspuffanlage auf 4-2-1 umgebaut ist siehtst du leitsungstechnisch kein Land.


    Grundsätzlich ist es so das keine SC 57 die 171 PS hat, was deine daran hindert die Serienleistung zu erreichen ist das derAnsaugweg noch zugestopft ist. Das muss raus.


    Lustigerwiese denken ja viele das ihr Fahrzeug so wie es da steht die Leistung haben müsste, dem ist nicht so. Gerade bei der SC 57 ist es so das der motor durchaus in der Lage
    ist die Leistung zu bringen aber geräuschemissionen ==> Stichwort klappen und Abgaswerte ==SLS und Kat und den mit sich bringenden
    Veränderungen in der Abstimmung klauen eine Menge Leistung.


    Erst wurde der Motor entwickelt Homologiert und dann zugestopft damit die SC 57 überall verkauft werden kann. In USA ausser Klaifornien hat man sich aus
    kostengründen den Kat gespart.


    Mit der leistung stehst du schon gut da aber wie gesagt der Flaschenhals sitzt noch vorne drin. Ich habe den Kat entfernt über einen USA krümmer.
    PC 3 & Zylinderselektive Abstimmung + Endtopf der lang und leise ist was hier im vordergrund stand und mit Ansaugschnorchel in ganz offen mit anderen Trichtern (HRP)
    komme ich im Mittelwert der Messungen auf 176 Pferde Motorseitig. Mit einem kurzen Topf der auch noch laut ist bring ich noch 3 Pferde drauf.


    Bei der 2006 6 2007er SC 57 hat Honda zu einem trick gegriffen in dem sie diese Modell 500rpm mehr drehen liessen. Da ist noch was drin.
    Die Abstimmung die noch fehlt und mit Schnorchel unerlässlich ist mach das Paket noch um einiges besser.


    Und wenn du dann noch den Kat verlierst :D

    Eine verwendung des O2 eli macht nur sinn wenn du ein Konstant - fahr - ruckeln bedingt durch Closed Loop Circuit hast.
    Die Lambdaregelung arbeitet nur in einem sehr begrenzten Operationsbereich bei der SC 57.


    Hier rpm gr. 2750 rpm / DK kl. 40 %


    Luftfilter habe ich alle durch BMC /K&N / Pipercross bringen allein alle nix an leistung.


    Nur dier hier : + Luft bringt in Kombination mit PC / No Kat und kurzen trichtern etwas.


    Das + bei allen Nicht OEM standard filtern ist etwas besseres Ansprechverhalten.


    Die SC 57 hat übrigens keine Ahnung wieviel luft rein kommt, die einzige Regelunggrösse ist der Lambdawert.


    Der Sensor 37830MEL003 ist nur zur höhen korrektur.


    Fazit Luftfilter ? Spar dir das geld und tank davon.... oder mach es richtig....