Beiträge von FireBlade Chris

    Ich frag mich grad was die dann als alternative Einnahmequelle nehmen, wenn die ganzen Geschwindigkeisverstöße weg fallen und nicht mehr geblitz werden braucht.
    Also in Firmen zu inverstieren die Blitzgeäte herstellen ist auf jeden Fall nicht Zukunftssicher :P

    Allerdings wenn so ein abregeln der Motorleistung bei einem Motorrad gerade in schräglage passiert könnte das ganz schön unangehm sein, wenn sich dann eventuell das Motorrad in der Kurve aufrichtet. Gut normal stehen die Schilder zwar vor der Kurve, aber es kommt dann darauf an wie schnell der Eingriff da erfolgt bzw. wie genau und schnell die Position des Motorrades bestimmt werden kann.

    Unter Umständen geht der Schuß da nach hinten los und es gibt dadurch auch tote :nixwiss:

    Na ja, zuerst versuchen die meisten Auto-Hersteller die gebrauchten Akkus für die Speicherung von Solarstrom an privat zu verkaufen, sind die dann ganz hinüber haben dann die Privatleute das Problem mit der Entsorgung. Gebrauchte Tesla Akkus bekommt man z.B schon länger in der Bucht.
    Aber so richtig Pläne haben die Autohersteller da erst mal nicht, bisher gibt es auch keine Firma die das überhaupt macht. Es gibt zwar eine Versuchsanlage wo das im kleinen funktioniert, aber bisher ist das recyclen teurer als die neuen Zutaten für eine Akku Zelle, daher macht sich darüber scheinbar keiner Gedanken, auch unsere Politiker scheinbar nicht. Hauptsache in ein paar Jahren kann man nur noch E-Autos zulassen, egal wie man die dann entsorgt.

    Preise für eine SC57 gehen derzeit in die Höhe. Vor 2 Jahren standen sie noch bei durchschnittlich 3.500 € derzeit kaum unter 5.000 € für gut erhaltene

    Hätte man glatt vor 2 Jahren noch eine als Wertanlage kaufen müssen, der Zinssatz ist nicht übel. Wenn man das halt immer vorher wüßte ;)

    Da es auch die Gabelbrücke zerbrochen hat, gehe ich mal davon aus daß die Tauchrohre auch krumm sind und neu müssen.

    Mit neuen Teilen dürfte die Reperatur mit Sicherheit viel teuerer sein als ne "neue" gebrauchte SC57 zu kaufen.
    Wenn du gebrauchte Teile suchst und das dann in der Werkstatt machen lässt ist das sehr wahrscheinleich immer noch teurer als ne "neue" gebrauchte SC57, da dürften einige Arbeitsstunden zusammen kommen.
    Wie schon gesagt wurde wenn der rahmen Krum ist kannst du's eh vergessen.

    Hm, 2 mal 0,9 Ohm kommt mir bei 12V erwas viel vor, wenn es nur ein 2,5mm² Kabel wäre und das 1,5m lang wäre (dürfte wahrscheinlich kürzer sein) hätte das rechnerisch einen Widerstand von nur 0,01 Ohm.
    Zeigt das Messgerät überhaupt 0 Ohm wenn man die Spitzen zusammenhält?

    Ich würde mal testweise mit einem zusätzlichen Kabel mit ausreichenden Querschnitt + und - vom Regler direkt auf die Batterie brücken und dann die Spannung messen

    Wenn da wirklich irgendwo auf dem + Kabel durchgang nach Masse wäre würde die Sicherung fliegen, weil du schreibt ja daß sie bei geladener Batterie läuft.
    Also ist auch die 30A Hauptsicherung Ok. Die 12V Verbraucher haben fast alle einen relativ geringen Widerstand, was dein Meßgerät dann als Durchgang interpretiert auch wenn kein wirklicher Durchgang da ist.
    Wenn am Regler über 13V anliegen die an der Batterie aber nicht ankommen, ist entweder das Plus Kabel vom Regler unterbrochen, oder hat einen hohen Widerstand, eventuell ist der Stecker am Regler noch immer nicht in Ordnung. Das Problem könnte natürlich auch an der Masse Verbindung vom Regler liegen, schlechter Kontakt irgendwo.

    Na ja, vielleicht kommt es dann auch eher vom alter, PC37 ist ja mittlwerweile mindestens 15 Jahre alt, und bei 13000km Gesamt sind das 866km/Jahr oder weniger durchschnittlich. Wären bei mir früher vielleicht mal 1,5 Touren im Jahr gewesen, mittlerweile wäre es auch mehr, fahre auch nicht mehr so weit.
    Die Zündkerzen wurden bestimmt auch noch nie gewechselt, die kämen frühestens bei 24000km, weil an den zeitlichen intervall der im Wartungsplan vorgegeben ist hält sich normal auch keiner da wären das dann 24 Monate oder 24000km ;)
    So wenig Fahrleistung pro Jahr wirkt sich ja auch nicht unbedingt immer vorteilhaft auf den Motor aus.

    Hab mir grad gedacht, was kostet so ein Ventilshim eigentlich? Aber wenn ich da so schaue das variiert von original Honda 15€ das Stück, bis zu nicht originalen Set's wo dann runtergerechnet einer 1€ bis 3€ kostet. Kommt dann drauf an was der Händler verwendet, wie teuer ihn das dann kommt bei einem Pauschalpreis.

    Hatte kürzlich auch das Problem daß meine SC57 erst nach einigem orgeln angesprungen ist, bei mir waren es die Kontakte am Starter Relais die etwas oxidiert waren, seit ich die gereinigt hatte springt sie wieder gut an. Der Anlasser hatte dann auch langsam gedreht weil dort zu wenig Spannung an kam.

    Übrigends die originale Sonde der SC57 hat auch ein 18mm Gewinde!
    Hab vorhin meine alte gefunden wo es mir mal das Kabel angescheuert hatte, und die ich dann gegen eine andere gebrauchte getauscht hatte, und dort nach gemessen.
    Daher ist das auch gar kein Problem die auzutauschen wenn die Breitband ebenfalls 18mm hat !!

    Normal ist es für Straßenbetrieb eher nicht, für die Rennstrecke wenn man mit PC den Motor anders einstellt allerdings schon, da die Lamba Sonde sonst alle dort gemachten Einstellungen wieder beeinflusst, bzw. es gibt da dann eine Spezielle Lambda Sonde die an den Power Comander angeschlossen wird oder an ein zusätzliches Modul, aber da kenne ich mich zu wenig damit aus.
    Im Straßenbetrieb düftest du dann unter Umständen beim TÜV Probleme mit den Abgaswerten bekommen.

    Meine Frage hab ich das richtig verstanden, der Lambdasonde wird einfach ein guter Wert vorgegaukelt?

    Der Stecker sollte ja wahrscheinlich der O2 Eliminator sein.

    Wenn kein Lambda Wert kommt nimmt das Steuergerät automatisch an das Lambda = 1 ist, also optimal, und regelt daher nicht nach, und fährt stur nach programmierter Einspritzkennlinie.
    Der Stecker simuliert ledigdlich die Heizung der Sonde, da sonst eine Fehlermeldung kommt. Die Pin's an denen die Sonde normal hängt sind in dem Stecker einfach nicht angeschlossen.